Aero L-60 Brigadyr. Technische Eigenschaften. Foto.
andere
Aero L-60 Brigadyr. Technische Eigenschaften. Foto.

Aero L-60 Brigadyr. Technische Eigenschaften. Foto.

Aero L-60 Brigadyr - ein kleines Flugzeug Licht-Motor hergestellt in der Tschechoslowakei in der Zeit von 1954 1960 über dem Vorjahr.

Foto Aero L-60 Brigadyr

Klein-Motor Flugzeug Aero L-60 Brigadyr ist ein Mehrzweckflugzeug in der Zivilluftfahrt betrieben (Personen- und kleine Ladung) und Air Force. Entwurf des Flugzeugs begann in den frühen 50-er Jahren des letzten Jahrhunderts, zugleich die Entwicklung der Flugzeug tschechischen Flugzeughersteller festgelegten ein beliebtes Flugzeug zu schaffen, die Produktion mit Licht-Engine-Flugzeuge der US-Wettbewerbs werden könnte.

Aero L-60 Brigadyr Foto

Sein erster Flug des Flugzeugs Aero L-60 Brigadyr gemacht in 1953 Jahr, während zunächst ein Testflug für ungültig erklärt wurde - Schuld wurden zahlreiche Fehler bei der Konstruktion des Flugzeugs gemacht, aber ein Jahr später, nach einer Reihe der getan Modifikationen, das Flugzeug könnte in der Luft, und dann schickte fast sofort Flugzeug in die Massenproduktion.

An Bord kann das Flugzeug Aero L-60 Brigadyr bietet Platz für bis zu Passagiere 3, als Folge werden die Flugzeuge mehr entworfen für Flüge auf neprotyazhёnnym in Routing und lokale Fluggesellschaften, obwohl die tatsächliche Entfernung, die das Flugzeug über 720 km.

Kabine Aero L-60 Brigadyr

Da das Kraftwerk, auf das Flugzeug Aero L-60 Brigadyr verwendet, um einen Sechszylinder-Kolbenluftgekühlte Flugzeugmotor Praga Doris M 208-B, so dass die Kapazität von 190 PS zu entwickeln, mit einer Höchstgeschwindigkeit von Flug des Flugzeugs ist recht klein - nur 193 km \ h, die von geringem Nutzen ist sogar kurze Strecken zu überwinden.

Version Aero XL-60 ist der ursprüngliche Prototyp, in einem einzigen Exemplar ausgestellt und anschließend demontiert.

Die Modifikation der Aero L-60 Brigadyr als die wichtigsten Produktions-Version der Baureihe. Vor allem Waren für den Transport, und in einigen Fällen für den Personentransport.

Version Aero L-60A Brigadyr ist eine spezielle Variante entworfen für die Air Force.

Modell Aero L-60B Brigadyr - landwirtschaftliche Version für die Behandlung von landwirtschaftlichen Flächen konzipiert.

Versionen von Aero L-60D Brigadyr und Aero L-60F Brigadyr sind das Flugzeug zum Schleppen von Segelflugzeugen Starts. In einer Reihe von Fällen dauert bis heute zu betreiben.

Modifikation der Aero L-60E Brigadyr ist eine Version eines medizinischen Flugzeuge, Wirkungsweise praktisch nicht durch unzureichende Menge Innenraum durchgeführt wird, sowie eine geringe Geschwindigkeit und Bewegungsdistanz.

In der 1956 wurde die Brigadyr-Version des Aero L-60S eingeführt. Hierbei handelt es sich um eine verbesserte Serienversion des Flugzeugs, die hier von einem leistungsfähigeren Flugzeugmotor (260 PS) des Radialmotors installiert wird.

In 1958 Jahr haben tschechischen Flugzeughersteller ein Modell Aero L-60SF Brigadyr, vorgestellt, die eine leistungsstarke Radialflugzeugmotor M-462RF hat. Flugleistung eines Flugzeugs hat nur geringfügig verändert, und der Erfolg dieses Flugzeugs ohne Erfolg.

Aero L-160 Brigadyr - verbesserte Modifikation Ganzmetall-Schwanz ausgestattet, die in irgendeiner Weise die Manövrierbarkeit des Flugzeugs zu verbessern, aber das schwerere das Flugzeug, in einer Reduzierung einiger Eigenschaften führt.

Spezifikationen Aero L-160 Brigadyr.

  • Besatzung: 1 Menschen;
  • Passagier: 3 Personen (je nach Ausführung);
  • Flugzeug Länge: 8,54 m;.
  • Spannweite: 13,96 m;.
  • Flugzeug Höhe: 2,72 m (je nach Ausführung).
  • Gewicht des leeren Flugzeug: 968 kg. (Je nach Ausführung);
  • Nutzlast: 592 kg. (Je nach Ausführung);
  • Die Höchststartgewicht: 1560 kg. (Je nach Ausführung);
  • Reisegeschwindigkeit: 175 km \ h. (Je nach Ausführung);
  • Maximale Fluggeschwindigkeit: 193 km \ h. (Je nach Ausführung);
  • Maximale Flugstrecke: 720 km. (Je nach Ausführung);
  • Maximale Fluggeschwindigkeit: 4200 m;.
  • Flugzeugmotortyp: ein Kolben;
  • Power Plant: Praga Doris M 208-B (je nach Ausführung);
  • Leistung: 190 hp (Je nach Ausführung).

Flugzeuge Fluggesellschaften

Avia.pro

.
nach oben