BAe PHOENIX
kampf~~POS=TRUNC
BAe PHOENIX

BAe PHOENIX

Flugzeuge BAe PHOENIX, die von Designern aus Großbritannien entwickelt wurde, ist ein operativ-taktischen UAVs für Intelligenz Arbeit. Es ist so konzipiert, in der Exploration von Bodentruppen zu unterstützen. Mit dieser Maschine kann Erfassung und Erkennung von feindlichen Zielen durchgeführt werden und in Echtzeit. Es kann unabhängig von der Tageszeit arbeiten und Informationen für die Artillerie und bodengestützte Systeme von Salvenfeuer übertragen. UAVs sind auch in der Lage Unterstützung zur Herstellung von auf das Ziel in zeigen und mit Signalen Intelligenz Gegner stören. Die Maschine ist in der Lage chemischen, bakteriellen Angriff durchzuführen, und auch feindliche Flugabwehr unterdrücken.

Es sei darauf hingewiesen, dass fast jedes Regiment der Artillerie der Großbritannien hat mehrere Fahrzeuge UAVs werden. Transport unbemannte BAe PHOENIX hält mehrere Autos, von denen der eine ist der Punkt der Kontrolle. Das Bedienfeld verfügt über einen ausgezeichneten Schutz gegen elektromagnetische Effekte des Feindes und gegen Massenvernichtungswaffen. Auf der Fernbedienung eingibt alle Informationen von dem unbemannten Fahrzeug, wo es analysiert wird. Das Kommunikationssystem ist mit der Führung der Artillerie verbunden.

Management UAV trägt drei Personen: der Flug-Operator, der Betreiber ist für die Zuordnung und Kryptoanalytiker verantwortlich. Im Kontrollraum eine Anzeige, die ein Bild mit der Kamera in einem anderen Maßstab zeigt gelegen. Die meisten Systeme sind vollständig automatisiert, die es einfacher, für die Tätigkeit und Zweck zu suchen macht.

Die moderne Armee von Großbritannien nach wie vor in ihren Berechnungen unbemannte PHOENIX verwenden. Diese Maschine ist für 12 Jahren entwickelt und stieg in der Armee nur 1998 Jahr. Vor dem Aufkommen der "Phoenix" verwendet, die Aufklärungsdrohne CL-89 "Midge".

Die wichtigsten Vorteile der neuen Maschine können ein niedriges Profil sowohl visuell als auch den Feind Radar genannt werden. Wenn Maschine fliegen macht Minimal-Sound und unsichtbare Infrarotstrahlung. Das Flugzeug ist in einem Standard-Zweistrahlschema hergestellt. Das Kraftwerk umfasst zwei Benzinmotoren bei 25 PS bewertet jeder. Durch die Verwendung eines großen Prozentsatz von Verbundwerkstoffen und die modularen Aufbau können Sie schnell den Austausch von Komponenten und Baugruppen der Maschine durchführen. Die durchschnittliche Lebensdauer von „Phoenix“ ist gleich 15 Jahre. Allgemeine Vorbereitung alle System BAe PHOENIX für die Inbetriebnahme dauert etwa eine Stunde. Es ist während des Auspackens und Montageeinheit mit Schiffscontainern. Bespilotnike montiert auf dem Behälter für die Nutzlast, die 45 Kilogramm heruntergeladen werden kann.

Zusammensetzung BAe PHOENIX

  • Wärmebildkamera.
  • IR-Empfänger-Typ SPRITE, hat es eine Reihe von 8-14 Mikron.
  • Tele-Objektiv mit austauschbarer Fokus, so dass die Objekte in 10 Zeiten zu erhöhen.
  • 16-Bit-Prozessor.
  • Die zwei Antennen zum Senden von Daten, die automatisch eingeschaltet werden kann. Sie ermöglichen es, sensible Informationen zu übertragen.

Die Kamera und der Linse auf die Drehrevolverkopftyp befestigt, erlaubt es den Erfassungsbereich der Lande allen 260 Grad. Scanning und Analyse des Territoriums kann manuell und automatisch mittels angegebenen Neigungswinkel durchgeführt werden.

Der Prozess des Fluges kann ohne die Beteiligung der Bevölkerung durchgeführt werden, aber es ist notwendig, um das Flugprogramm zu machen. Pflanzgerät durchgeführt über die Verwendung des Fallschirmsystems die Zuordnung. Außerdem wird Auspflanzen in einem umgekehrten Zustand durchgeführt. Es ist speziell auf die Haupt Schlag fiel auf dem Treppenabsatz des Polyurethan-Buckel, die im oberen Teil des Körpers gesetzt ist.

BAe PHOENIX UAV von den Streitkräften der Niederlande verwendet. Der erste Kampfeinsatz wurde im Kosovo durchgeführt.

BAe PHOENIX. Eigenschaften:

Änderung Phönix
Spannweite, m 4.20
Aircraft Länge m 3.40
Höhe, m 0.86
Gewicht, kg 140
Motortyp 1 AP
Leistung, PS 1 25 x
Höchstgeschwindigkeit km / h 185
Fahrtgeschwindigkeit, km / h 110-155
Radius, km 50
Flugdauer, h 4
Dienstgipfelhöhe, m 12750
Nutzlast: 45 kg Geheimdienstapparat

 

Andere UAVs

Flugzeug

.

Beste in der Welt der Luftfahrt

US Air Force
Nachrichten
Der ehemalige Verteidigungsminister der DNR, Igor Strelkow, hat Russland eine schockierende Aussage gemacht
nach oben