NK-93 - PD-14 - PD-35
Autoren Artikel
Ist die PD-14-Engine besser als die NK-93?

“PD-14 - Motor gehalten. In Perm wird der russische Motor für den MC-21 für die Serie vorbereitet und mit der Entwicklung eines PD-35-Hochleistungsmotors begonnen. Laut A.Inozemtsev ist das Projekt PD-14 das schwerwiegendste für die gesamte heimische Flugzeugtriebwerksbranche. "

Das Selbstwertgefühl ist hoch, der Beginn des Versprechens - hoffen wir, dass es dem Schicksal des herausragenden NK-93, von dem das Gen betroffen ist, nicht widerfahren wird. Der PD-14-Designer antwortete wenig schmeichelhaft:

„Anscheinend gehöre ich nicht zur Anzahl der„ kompetenten Triebwerksbetreiber “, weil ich das NK-93-Projekt nicht als innovativ empfinde, da Die Methodik und Entwurfswerkzeuge, Produktionstechnologien der NK-93-Produktion gehören zur Mitte der 80-S des letzten Jahrhunderts. Respektvoll, General Designer, Mitglied der Redaktion der Zeitschrift „Engine“ A. A. Inozemtsev

Und es scheint so zu sein, aber aus irgendeinem Grund hat der neueste PD-14, so seltsam er auch sein mag, den "veralteten" NK-93 im spezifischen Kraftstoffverbrauch nicht übertroffen und kann ihn nicht gleichsetzen. Für den Kunden ist es unerheblich, wie lange die Technologien bei der Entwicklung dieses Produkts verwendet wurden. Er ist am Endergebnis interessiert: Preis und Kraftstoffverbrauch!

Gleichzeitig glaube ich, dass PD-14 tatsächlich ein Erfolg war und die berechneten Eigenschaften bestätigt wurden, jedoch nur im Vergleich zu seinem älteren Bruder PS-90, der den höchsten Kraftstoffverbrauch in seiner Klasse aufweist: „Infolgedessen sinkt der spezifische Kraftstoffverbrauch während des Reisefluges von PD-14 nach vorläufigen Schätzungen um 15% im Vergleich zu bestehenden Motoren: bis 0,53 - 0,54 kg / (kgf h) gegen 0,595 kg / (kgf h) in PS-90 (RUSSIAN WEAPON).

„Während der Tests haben wir die Eigenschaften und die Leistung des Motors unter den Flugbedingungen MC-21 bewertet - die Zuverlässigkeit des Motors und seiner Systeme sowie die Eigenschaften des Starts im Flug wurden gemäß den Anforderungen der Spezifikation bestätigt. Der Motor wird derzeit einer Überholung unterzogen, um die Tests an Bodenständen fortzusetzen. “

Die Schlussfolgerungen zu PD-14 sind gemustert, eine weitere Sache zu der NK-93-Engine, völlig andere Bewertungen:

* Vladimir Bychkov, führender Ingenieur für Flugprüfung, LII nach M.M. Gromov:

„Als der Motor am Himmel funktionierte, war es an der Zeit, überrascht zu sein - versehentlich funktionierte der„ menschliche Faktor “in einer der Modi, die NK-93 unter 20-Tonnen zugunsten brachte. Und sie glaubten, dass der 18-Grenzwert für eine bestimmte Probe ... Und die Piloten wunderten sich - der Schub ist eineinhalb Mal höher als der des Standardmotors (PS-90À) Il-76, und der Kraftstoffverbrauch ist eineinhalb Mal geringer. Mögliches beneidenswertes " (Argumente der Woche, 22.06.2011).

*„Der Schraubenlüftermotor, der in seinem Design keine Entsprechungen aufweist, zeigte während der Flugtests in 2007 eine hohe Leistung. Der Bypassgrad beim NK-93 beträgt 16,7. Der spezifische Kraftstoffverbrauch nach Messungen liegt bei 0,49 kg / kgf / h. “

Theoretisch sollte der PD-14 preislich schlechter als Samara sein, da der Motor niedriger ist, aber da war es:

* "Die Kosten für NK-93 belaufen sich auf etwa 4.5 Mio. USD. Ähnliche Motoren ausländischer Hersteller haben Preise von 5 Mio. USD und darüber." (Wikimedia Foundation).

* „Ein sehr subtiles Problem ist die Preisgestaltung. Die Kosten eines PD-14 betragen etwa sechs Millionen Dollar, und der PW1400G beträgt 5,4 Millionen. Würden sich die Vermieter damit einverstanden erklären, 1,2 Millionen Dollar für ein Flugzeug mit einem inländischen Motor mit der schlechtesten Leistung zu zahlen? Es dauert nicht lange, bis eine Antwort auf die Frage vorliegt: Die PD-14-Serie sollte in diesem Jahr auf den Markt kommen. " ("Militärischer Industriekurier"). Ja - es gibt keinen teuereren Ort!

"Laut Alexander Inozemtsev wird der PD-14-Motor für einen Startkunden mit einem Rabatt von 15-22% im Vergleich zu Mitbewerbern verkauft.".

Rabatt (engl. Rabatt): "Rabatt auf den Listenpreis von Waren oder Dienstleistungen, die der Verkäufer dem Verbraucher bietet" (Wikipedia) Es ist leichter zu sagen, dass Korruption zuerst vom Staat bezahlt wird und dann vom Kunden - wohin soll er gehen!

Ein weiteres merkwürdiges Detail!

Wenn die Perm-Engine nach den neuesten Technologien gebaut und aus den modernsten Materialien zusammengebaut ist, dann liegt sie auf 1kg. Das eigene Gewicht und der eigene Schub erzeugen mehr als der "veraltete" NK-93-Motor.

Und so:

* PD-14. - 14 000kgs (Schub): 2870kg (Gewichtst.) = 4,878 kgf oder 1kg. Motor mit Leergewicht PD-14 produziert Schubkraft 4,878 kgf.

* NC-93. - 18 000kgs: 3650kg, was 4.93kg entspricht.

Und im Test wurde ein Schub ausgegeben, der 20 TC entspricht, was bedeutet:

20 000kgs: 2650kg, was 5.479 kgf entspricht. bzw. NK-93 auf 1kg. Gewichte ausgegeben Traktion - 5.479kgs.

Hier haben Sie eine "perfektere" PD-14, und dennoch wird die modifizierte NK-93 noch einfacher: „Derzeit sind die Lüfter von fünf Versuchsmotoren mit Magnesiumlamellen ausgestattet. Es ist jedoch beabsichtigt, Lüfter mit Flügeln aus Epoxid-Graphitoplastik zu installieren, wobei die Lamellen der Eingangskante aus Titan auf Serien- und Versuchsmotoren montiert werden, die in der Zukunft produziert werden sollen. “ (Wikimedia Foundation).

Sie glauben also, Professor A. A. Inozemtsev, dass ihr PD-14 mit der neuesten Technologie gebaut wird und "ist für den gesamten inländischen Flugzeugmotorenbau das ernsteste"? In unserem Dorf sagten sie in einer ähnlichen Version: "Der Rubel schwingt, aber ein Tritt!"

Und am Horizont steht das Projekt PD-35

„Anfang Januar erhielt ODK-Aviadvigatel (Perm) von der Muttergesellschaft United Engine Corporation einen Auftrag zur Herstellung von Engine-Demonstrator-Technologie (DDT) PD-35, die für Langstrecken-Großraumflugzeuge bestimmt ist, berichtet bmpd unter Bezugnahme auf das Portal Aviation of Russia.

Ich würde mich freuen, aber das Problem ist, dass liberale Funktionäre (wie liberale Designer), die heute Russland beherrschen, von klein bis groß, mehr am finanziellen Start interessiert sind und keine Verantwortung für das Endergebnis haben. Es ist davon auszugehen, dass PD-35 das gleiche "herausragende" Finale wie PD-14 hat: laut, aber mit Leistungseigenschaften, die den ausländischen Analoga unterlegen sind, obwohl dies für russische Motoren wirklich ein Fortschritt sein wird. Und auch im Preis! Außerdem besteht bei diesem Motor heute kein so extremes Bedürfnis nach dem Staat, der im NK-93-Motor war und ist. Warum? Ja, weil derselbe IL-96 mit 4-Motoren in der Luft wesentlich sicherer ist als mit dem 2 PDA-35, und vor allem ist der HK-93 fast fertig, und bis heute ist er der beste Motor der Welt und PD 35 ist eine ferne und unbekannte Zukunft. Sein Außendurchmesser beträgt etwa 4. (18 März 2018, Aviation Explorer). Und wenn er den Beton beim Rollen und Abheben nicht berührt! Bei NK-93 ist der Außendurchmesser des Motors gleich 3150mm, d. H. Es ist fast einen halben Meter höher als PD-35.

Gemessen an dem Betrag, der für die Umsetzung des PD-35-Projekts bereitgestellt wurde, hat die Regierung viel Geld und ließ dieses Projekt vorrücken, ein guter Weg für ihn, aber nur für das gemeinsame Projekt des russisch-chinesischen ShFDMS und für die IL-96 ist vor allem Samara notwendig der Motor

Und noch wichtiger: „NK-93 verfügt über eine Patentfreigabe und erfordert keine Lizenzen für den Verkauf im In- und Ausland. Die Schaffung eines konkurrenzfähigen Triebwerks NK-93 wird die Entwicklung von inländischen Flugzeugen ermöglichen und für den Export verkaufen, ohne an ein bestimmtes russisches Flugzeug gebunden zu sein. "

Und parallel dazu ohne Verzögerung den Schub des NK-93 auf 23,5 zu erhöhen. Für Ruslan-Flugzeuge, für die diese Motoren heute erforderlich sind, gibt es keinen Sinn, sich mit zukünftigen PD-35-Triebwerken zu beschäftigen, wenn sie noch auf Papier sind. Die Konstrukteure von NK-93 versprechen, den Schub von NK-93 ohne Probleme auf 23,5 zu erhöhen. Was die Ausgabe sein wird, ist PD-35 - dies ist eine andere Frage, denn früher und für PD-14 zweifelte niemand daran, dass es moderner und sparsamer sein würde als NK-93, aber in Wirklichkeit - ganz im Gegenteil!

Und wenn wir leistungsfähigere Motoren für unsere Flugzeuge bauen müssen, wird meiner Meinung nach der bereits vergessene Samara NK-65 dem PD-35 vorzuziehen sein. Warum? PD-35 ist ein skaliertes PD-14. Die Basis des NK-65-Motors wird von der NK-93-Propeller-Lüftergruppe und der Gasgenerator vom unübertroffenen NK-32-Motor übernommen, der auf dem herausragenden strategischen Bomber Tu-160 steht. Daher ist es nicht nur im Durchmesser kleiner, sondern auch viel leichter als der PD-35-Motor mit dem gleichen Schub.

Gewichtung PD-35 = 8 T. (VPK.name vpk.name ›library / f / pd-35). Wenn wir das Gewicht der beiden Motoren NK-32 und NK-93 addieren: 3650 kg + 3650 kg = 7300 kg, d.h. Zusammen wiegen sie bereits weniger als 8, aber wenn der Gasgenerator von NK-32 und die Schraubenlüftergruppe von NK-93 getrennt voneinander "gelegt" werden, ist es unwahrscheinlich, dass ein solcher Motor mehr als 5 zieht. Der Außendurchmesser bleibt vom NK-93 erhalten, was insbesondere für den IL-96 von großer Bedeutung ist.

Über das Rauschen NK-93

Ich habe im Samara-Fernsehbericht aus dem Testgeschäft NK-93 gesehen. Ein Testingenieur direkt an einem laufenden Motor sagt dem Journalisten, ohne seine Stimme zu erheben "Während ein anderer Motor lief, hätten Sie mich nicht gehört, aber dieser Motor brüllt nicht, aber zischen!". Ich bezeuge: es ist das "Zischen" und ich bezweifle sehr, dass in der PD-14-Engine A.A. Inozemtsev die Akustik des NK-93 wiederholt werden kann?

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass aufgrund der Bemühungen von „B. Christenko, stellvertretender Manturov, Leiter der russischen Technologien S. Chemezov, Generaldirektor von OPK Oboronprom OAO Reus und UAC-Präsident M. Pogosyan "(Argumente der Woche, 22.06.2011)". Derzeit werden solche Triebwerkssysteme im Ausland aktiv entwickelt . Dies verspricht für moderne Motoren unerreichbar, Kraftstoffverbrauch und Geräuschlosigkeit. Ein Beispiel ist der vielversprechende Motor "Rolls-Royce" Leap, der bereits für Flugtests freigegeben wurde. Entsprechend dem Designschema kopiert er den NC-93. Zu Beginn von 2000 überholte der NK-93 seine Zeit und wurde daher offensichtlich auch nicht von der Führung der heimischen Luftfahrtindustrie unterstützt “(MIC News).

Die Arbeiten dieser Zerstörer unserer Flugzeugindustrie waren also nicht umsonst, und der Westen wird nach seinem Rücktritt in den Ruhestand gehen und nicht zu Unrecht erworbenes finanzielles Vermögen verhaften!

Vitaly Belyaev, speziell für Avia.pro

Den neuesten Veröffentlichungen in den russischen Privatmedien in der russischen Luftfahrtindustrie nach zu urteilen, passiert dasselbe wie die "besten" kapitalistischen Volkswirtschaften der Welt ... Das Geld aus dem Haushalt wird erfolgreich für die Entwicklung und Implementierung "absolut" neuer Flugzeugtriebwerke entwickelt, wenn alles Neue absolut ist vergessene alte ... Warum viel Geld für die Entwicklung neuer Flugzeugtriebwerke ausgeben, wenn es möglich ist, die alten besten in Zahlen umzuwandeln und so ihre Wirtschaftlichkeit zu steigern. Hier ein Beispiel eines vollständig "neuen" von Western av entwickelten Modells Der PD-14-Motor und der alte NK-93-Motor mit den besten Eigenschaften ... Ich verstehe, dass das Perm-Werk in der Regierung geschützt ist. Daher haben sie den PD-14 hergestellt, der enormes Geld aus dem Budget für das Design und die Produktion dieses Flugzeugmotors zieht Aber es gibt gute ökonomische Motoren in der Regierung, zum Beispiel NK-93, die die Lobby in der Perm-Fabrik in der Regierung nicht ausbauen wollen ... Worauf die russische Regierung in dieser Angelegenheit wartet, ist nicht klar ... Wir müssen die Fähigkeiten der Samara-Fabrik nutzen Ja, und stellen Sie Mittel bereit, um mindestens das fertige, bewährte NK-93 zu digitalisieren und überall dort, wo der Einsatz in neuen, zumindest militärischen Transportflugzeugen empfohlen werden kann ...

Die Regierung sagt zu Recht viel Geld aus, daher ist sie nicht in der Lage zu denken. Eine Milliarde nach links, dann wieder nach links - wenn wir eine neue Steuer einfallen lassen oder einfach die Gebühren erhöhen. Ich schlage vor, dass diejenigen, die nicht wissen, wie sie richtig ausgeben sollen, sich von der Verschwendung öffentlicher Gelder entfernen sollten, und der Präsident dafür verantwortlich ist. Und um ehrlich zu sein: Wenn es zwei Möglichkeiten gibt, sollte die Regierung oder die KLA zwei Projekte finanzieren, und die Kunden werden dann entscheiden, welches rentabler ist. Und es war und ist immer so: "Was für ein Sohn ist schöner und Mohn für befriedigender."

Entspannen Sie sich und hören Sie auf zu streiten. Die NK-93-Engine wird niemals erstellt. Das Samara Design Bureau und die damit verbundenen Motorenfabriken konnten es lange Zeit nicht reproduzieren. KB brach zusammen, Fabriken in Samara und Kasan auf den letzten Beinen. Produktions- und Designtechniken sind verloren gegangen und können nicht wiederhergestellt werden. Von den 3000-Spezialisten des Samara-Designbüros in den 80s bleibt nur noch 300 übrig. Was können sie tun Fabriken reparieren 60-80-Entwicklungsmotoren kaum und können einen neuen Motor nicht ohne Probleme und Mängel herstellen (NK-36CT und NK-38CT sind bekannte Beispiele für die katastrophale Qualität dieser Anlagen). Daher existiert NK-93 jetzt nur noch als großartige Idee. Und für jedes Geld ist es nicht mehr möglich, es zu reproduzieren. Die Perm-Engines (die gesamte D30-Reihe - D30 2ser, D30-KP für IL-76, D30-KU für TU-154X und vor allem PS-90) waren schon immer für ihr schwaches Design und ihre mittelmäßige Zuverlässigkeit bekannt. Dies ist eine Krankheit der Permian-Flugzeugbauschule. Ich denke, mit PD-14 wird sich die Situation nicht ändern. Die mittelmäßigen Eigenschaften dieser Maschine werden mit Korruption und Propaganda abgedeckt.

Versuchen Sie, eine Eule auf den Globus zu ziehen.
Das NK-93-Bandura kann nur an dasselbe IL-76 oder IL-96 angeschlossen werden. Es passt nicht auf das gleiche MC-21.
Wer braucht es?
Die Einlagen zu den Kommentaren einiger Piloten über die Überlegenheit von NK über PS-90A freuten sich.
Da IL-76 LL, auf dem er getestet wurde, DK30 KP ist.
Gasgenerator vom NK-32 zum zivilen Motor ??? Na ja, gut)) kostengünstig)
Über die Tatsache, dass es sicher ist, mit 4-Motoren anstelle von zwei Motoren zu fliegen, informieren Sie Boeing und Airbus.
Diese spinnen über die "hervorragende" Maschine, die "Putin speziell nicht gezeigt hat", um sich jahrelang zu strecken.

Tatsächlich ist das Projekt interessant, wenn viel Geld investiert wird, vielleicht sogar vielversprechend.

Da es eine nk-93-Engine gibt, ist es möglich, die ms-21 auf die oberste Ebene zu aktualisieren. (ms-21)

Das alte Lied, jeder Designer, zum Nachteil des Landes, versucht, sein Kind zu fördern, oder vielleicht ist jemand finanziell interessiert. Erfordert eine Provision und eine gründliche Untersuchung.

Ich denke, in der Sowjetunion würden beide Projekte umgesetzt, was zur Durchbruchentwicklung der inländischen Luftfahrt beitragen würde. Und dieses derzeitige Rattenrennen ähnelt einer elementaren Sabotage unverantwortlicher Beamter zugunsten ausländischer Konkurrenten. Und niemand trägt die Verantwortung für den Schaden, der dem Ansehen der nationalen avivtsii zugefügt wurde. Ja, das heutige Russland ist leider nicht die UdSSR: Die Skalen sind nicht gleich und das Kontingent ist nicht das Gleiche.

Falsche Vergleiche bei jedem Schritt. Der Durchmesser des NK-93 gegenüber 3 ist mit dem fast 2-mal stärkeren PD-35 - Typ 4 verglichen, und PD-14 hat nur 2 mit mehr als einem Meter ... und so weiter in jeder Phrase. Einige benutzerdefinierte Artikel ...

Und wieder werden falsche Aussagen über die Kosten von PW1400 und die Kosten von PD-14, die übrigens Wurzeln im 2012-Jahr haben, unbedacht kopiert. Die Gesamtkosten für PD-14 wurden nie angegeben, und die Kosten für PW1400G sowie für dessen Konkurrent LEAP-1 betragen mindestens 12-15 und nicht 5.

Lieber Gregory!
Erstens ist PD-14 nicht in der Serie, sondern nur an der "Ziellinie" der Serie, und ich fürchte, dass die Serie noch schlechter wird. Auch das Überlaufproblem des Flugzeugs SSZH-100 wurde gelobt, aber heute wird es von niemandem benötigt. Sie lobten auch Mi-28H, und es stellte sich heraus, dass es sich um den Notfallhubschrauber handelte, der seine unbedeutende Manövrierfähigkeit im Vergleich zum KA-50 nicht berücksichtigte.
Und zweitens, meine Gespräche über die IL-96 beziehen sich auf die Motoren NK-93 und PD-35 und die Großmütter hier haben wirklich nichts damit zu tun!
Sehen Sie sich das Diagramm schließlich genauer an. Dort können Sie in der äußersten rechten Spalte PD-14 mit 18 ™ sehen. für IL-96, aber schlägt. Der Kraftstoffverbrauch ist geringer als beim 10-15% und nur beim 3-5%. - Dies ist wieder ein Vergleich mit PS-90À.

Gast: "NK-93 als Konkurrent zu PD-14 zu sprechen, ist Dummheit und Dummheit."

Und außer Ihnen setzt niemand diese Motoren in Konkurrenz. Wir sprechen über die wirtschaftliche Rendite von PD-14 als hochmodernem Motor. Früher wurde es mit PS-90 verglichen, und ich habe es mit NK-93 verglichen. Und die Fluggeschwindigkeit, die Sie hier verdorben haben, wird für sie gleich sein. Oder denken Sie, dass PD-14 Flugzeuge in Überschallrichtung tragen wird?
Im Durchmesser: 4-Meter PD-35 ist für IL-96 vorgesehen, jedoch zwei statt vier, offenbar, weil NK-93 in 3 einen großen Durchmesser hat.

Das erste Mal habe ich vergessen, den Namen einzugeben, leider.
"Wird es besser sein?" - Es geht um den Wettbewerb, lohnt es sich zu wedeln?
Zum Vergleich des Projekts und des serienreifen Motors bei wirtschaftlicher Rendite - perfekt.
(Optimale) Fahrgeschwindigkeit, selbst bei demselben Motortyp, kann sehr unterschiedlich sein, wenn Sie es nicht wissen. Und in diesem Fall die Motoren verschiedener Typen. Für den Gesprächspartner zu denken ist nicht notwendig, er ist völlig überflüssig.
PD-14 wurde für MC-21 entwickelt. Was muss der IL-96 erklären?

Ja ... Sprechen Sie über die Kosten der Massenproduktion eines Motors, der in einer (!) Instanz vorhanden ist - wirklich episch.

Wieder zerkratzten sie das Thema ... Die NK-93-Engine durchlief keine (!) Testphase. Fast alle angegebenen Parameter werden berechnet. Der Durchmesser des Motors - 3-Meter ... PD-14 - 2,1-Meter. Es gibt einfach keinen Platz, um es auf der niedrigen Ebene zu kleben - es wird ein Kratzer auf dem Boden sein. In Bezug auf Kraftstoffverbrauch und Last stellt sich die Frage, welche Modi diese Parameter erreichen. Darüber kein Wort. Der Kraftstoffverbrauch wird pro Stunde angegeben ... Und wie viel Entfernung wird in dieser Stunde zurückgelegt? Grob gesagt: Ein Motor mit hohem Kraftstoffverbrauch, aber mehr Geschwindigkeit ist möglicherweise wirtschaftlicher als ein Motor, der weniger Kraftstoff verbraucht, aber auch eine viel niedrigere Geschwindigkeit entwickelt.
Darüber hinaus ist PD-14 getestet und bereit für die Massenproduktion. Merkmale wiederholt bestätigt.
NK-93 - keine einzige gültige Instanz, keine einzige Testphase wurde abgeschlossen, die Eigenschaften wurden nicht bestätigt, niemand ist bereit zu produzieren, viele Flugzeuge können aufgrund großer Abmessungen nicht geliefert werden. Im Moment ist der Motor "Papier". Das ist auf dem Papier, aber in Wirklichkeit nicht. Die Idee eines solchen Motors ist nicht unversprechend, aber in der Tat gibt es keinen solchen Motor, er muss tatsächlich neu entwickelt werden. Und das ist mindestens 5-8 Jahre Arbeit. Und schneller als alles andere. NK-93 als Konkurrent zu PD-14 zu sprechen ist Dummheit und Dummheit.

Gast und Sie haben maßgeschneiderte Hacks von dieser Gilden-UAC, die an der Abbremsung unserer heimischen Flugzeuge arbeiten. Jeder sehende Mensch sieht lange, was er tut. FAKTEN, von den Fakten kann man nirgendwo verbergen. Ich glaube die Kommentare der Designer der sowjetischen Schule, die ihre Kompetenz bewiesen haben.

Seite

.

Beste in der Welt der Luftfahrt

ZRPK Pantsir-X1
Nachrichten
Israel rühmt sich weiterhin der Zerstörung der neuesten russischen ZRPK "Pantsir-1"
nach oben