Cessna 177 Kardinal. Foto. Technische Daten.
andere
Cessna 177 Kardinal. Foto. Technische Daten.

Cessna 177 Kardinal. Foto. Technische Daten.

Cessna 177 Kardinal, ist ein viersitziges einmotoriges Leichtflugzeug für die Beförderung von Passagieren und für den Güterverkehr ausgelegt.

Cessna 177 RG Kardinal Photo

Die Serienproduktion des Flugzeugs Cessna 177 Kardinal wurde in 1968 Jahr gestartet, während der erste Flug des Flugzeugs erfolgte ein Jahr zuvor, 1967 Jahr. Der Hauptgrund für die Entstehung des aktuellen Modells war die Notwendigkeit, 172-ten Modell zu ersetzen - Cessna Skyhawk 172Doch trotz der recht guten technischen und Flugeigenschaften, das Flugzeug habe nicht mit dem richtigen Popularität als Folge wurde die Frage nach zehn Jahren eingestellt, in 1978 Jahr.

Ursprünglich von Cessna Flugzeugkonstrukteure wollte den Rumpf des Cessna Skyhawk 172 unverändert zu halten, aber nach einer Reihe von Verbesserungen vorgenommen, wurde das Flugzeug eine bessere aerodynamische Form, die hohen Fluggeschwindigkeiten zu erzielen, mit weniger Kraftstoff darf angegeben. Da das Kraftwerk an der Cessna Cardinal 177 verwendet Kolben, Vierzylinder-Motor Lycoming O-320, so dass an die Macht 150 PS liefern, bietet High-Speed-Flug innerhalb der 230-250 km \ h.

Foto Cessna Cardinal 177

Zunächst, wie es über die ersten hundert herab der Montagelinie von Flugzeugen betrifft, beschwert Piloten, dass das Flugzeug fliegen ist schwierig, in einem Gleichgewichtszustand gebracht, vor allem, wenn Sie für die Durchführung der Landung auf unbefestigten Pisten möchten, als eine Folge haben die amerikanischen Flugzeughersteller dieses Problem durch Verschieben lösen der Schwerpunkt des Flugzeugs zu dem erforderlichen Abstand.

Insgesamt das Flugzeug Cessna 177 Kardinal war beliebt 1970 Jahren, während die Flugzeughersteller nicht eine aktualisierte Version des aktuellen Modells vorlegen, die sich nur durch eine Reihe von kleineren Möglichkeiten, aber mit einem recht hohen Preis.

Cabin Cessna Cardinal 177

Insgesamt bei der Herstellung von Lichtmotorige Flugzeuge Cessna 177 Kardinal, zusätzlich zu dem Basisserienmodell gibt es drei Änderungen: Cessna 177A Cardinal, Cessna 177B Kardinal und Cessna 177RG Kardinal.

Die Modifikation des Cessna 177A Cardinal wurde im 1969-Jahr eingeführt und laut dem Flugzeughersteller mit einem leistungsstarken Lycoming-Kolbenmotor O-360 ausgestattet, der 180-PS bietet. Darüber hinaus ermöglichte die erhöhte Leistung, dass das Flugzeug auf 230 km / h beschleunigt wurde, was 20 km / h mehr als das Basismodell ist.

Steuerung Cessna Cardinal 177

In 1970 führte das amerikanische Unternehmen ein anderes Modell - Cessna 177B Cardinal, mit einer Anzahl von kleinen technischen Verbesserungen, die aktualisierte Profil der Flügel und Propeller, die eine konstante Drehzahl. Darüber hinaus war auch das Flugzeug in der Lage, die maximale Abfluggewicht zu erhöhen und die Kilos 1135 jedoch die hohen Kosten für dieses Modell war einer der Gründe für den Rückgang der Nachfrage bei den potenziellen Kunden.

Das Cessna 177RG Cardinal-Modell wurde in 1971 eingeführt und war das letzte Modell dieser Modellreihe. Die Hauptmerkmale des Cessna 177RG Cardinal waren ein Einziehfahrwerk, ein neuer Lycoming IO-360-Motor in 200-PS, ein erhöhtes Startgewicht, ein 1270-Kilogramm und eine erhöhte Reisegeschwindigkeit, die 274 km / h erreichen.

Derzeit in der ganzen Welt zu 2.5 tausend betriebenen Flugzeuge dieses Modells.

Technische Daten Cessna 177 Kardinal.

  • Besatzung: 1 Menschen;
  • Passagier: 3 Person;
  • Flugzeug Länge: 8,46 m;.
  • Spannweite: 10,8 m;.
  • Flugzeug Höhe: 2,62 m;.
  • Gewicht des leeren Flugzeugs: 680 kg. (je nach Ausführung);
  • Nutzlast: 420 kg. (je nach Ausführung);
  • Maximales Startgewicht: 1100 kg. (je nach Ausführung);
  • Reisegeschwindigkeit: 230 km \ h. (Je nach der Änderung);
  • Maximale Fluggeschwindigkeit: 300 km \ h. (Je nach der Änderung);
  • Maximale Flugstrecke: 1120 km. (Je nach der Änderung);
  • Maximale Flughöhe: 4450 m;.
  • Flugzeugmotortyp: ein Kolben;
  • Kraftwerk: Lycoming O-360-A1F6D (je nach Version);
  • Leistung: 180 PS (je nach Ausführung).

Andere Flugzeuge

Avia.pro

Lesen Sie mehr auf:

.
nach oben