X-48
andere
X-48

X-48

In der Mitte des 90-er Jahren die Firma Mc Donnell Douglas, das ist jetzt ein Teil des Unternehmens "Boeing" Flugzeuge im Entwicklungsschema BWB beschäftigt. Diese Maschinen wurden nicht ausgesprochen Kombination von Rumpf und Flügel. Diese Schaltungsstruktur wird auch als die "Nurflügler" bekannt. In 1997 war das Unternehmen mit Unterstützung von NASA in der Lage, die erste Auto BWB, die eine Spannweite von 5,2 Metern hatte erstellen. Die Einheit wurde herkömmlichen Propellermaschine eingebaut. Alle Flugtests des Gerätes im gleichen Jahr stattfand, waren sie erfolgreich.

Im 2000 begann das Unternehmen „Boeing“, nämlich die Teilung von Phantom Works, die Entwicklung von BWB-Projekt, während sich das Flugzeug mit drei Motor Turbojet-Typ ausgestattet war. Fast alle Entwicklungsabteilung ihrer Zeit voraus, da keine Ausnahme, und das Flugzeug, das ursprünglich als BWB-LSV bezeichnet wurde. Und doch war es das Design-Modell, hatte nur 14% der Größe der tatsächlichen Proportionen der fertigen Maschine. Es wurde geschaffen, um die Mängel des Fluges, den Start und die Landung zu studieren. Im 2001 hat das Projekt die offizielle Bezeichnung der X-48 erhalten. Natürlich sprach der Index X des erhöhten Interesses seitens des Pentagons.

Erstellt UAV X-48 wurde fast alle aus Verbundwerkstoffen, mit einer Spannweite reich 10,7 Meter. Das Kraftwerk wurde von drei kleinen Motoren Modell J24-8 Typ Turbojet bereitgestellt von Williams eingereicht. Doch in 2002 ist die Regierung der Entwicklung wurde das Projekt nach unten aufgrund von Problemen im Management geschlossen. Trotzdem setzte das Unternehmen Feinabstimmung der Maschine, und dann im Jahr X 2003-48 bestanden alle Bodentests. Flugversuche begannen im 2004 Jahr. Dies half die britische Firma Cranfield für Luft- und Raumfahrt.

Zwei Prototypen des Typs X-78V Firma „Boeing“ hat im Jahr 2005 produziert und die ersten Flüge sind für das Jahr 2006 geplant. Parallel dazu hat die NASA die Maschinenleistung im Windkanal erfüllt. Flugtests begann erst 20.07.2007 Jahren verwendet, um dieses das zweite Auto gemacht zu tun. Der gesamte Flug war vollständig unter der Kontrolle eines Operator auf dem Boden, während die Systemsteuerung in Echtzeit-Bild von einer Kamera in der Nase des Flugzeugs montiert übertragen wurde. Die erste Phase bestand aus 11 Flug, während wir die Maschine zu übertakten verwalten bis 113 km / h zu beschleunigen. Weitere Verbesserungen haben dazu geführt, 140 km / h zu beschleunigen.

Die zweite Phase bestand aus 6 Flüge, die Kunstflug-Fähigkeiten des UAV ausgearbeitet wurden. Kundenspezifische Maschinen waren absolut identisch und haben eine Flügelspannweite in 6,4 Metern an Gewicht Design in 500 Kilo. Normaler Reisefluggeschwindigkeit war 200 km / h und eine maximale Höhe - 3 Kilometer. Es sei darauf hingewiesen, dass ein System wie BWB Luftfahrzeuge auf 20% weniger Kraftstoff verbraucht werden.

Eine große Anzahl von Innenraums kann das Gerät ein sehr leistungsfähiges Instrument für die Berechnung und Steuerung und Kontrolle. Durch den Einbau von verschiedenen Geräten ist ein Multifunktionsgerät. Es sei darauf hingewiesen, dass die weltberühmten Times, 2007 Ausgabe wurde UAV X-48 Erfindung des Jahres anerkannt werden.

X-48. Eigenschaften:



Änderung X-48B
Spannweite, m 6.22
Länge m  
Flügelfläche, m2  
Gewicht, kg  
nichtig 225
Maximum  
Die Maximalgeschwindigkeit, km 200
Praktische Bereich, km  
Praktische Decke, m 3000

 

Andere UAVs

Flugzeug

.
nach oben