Der Zusammenbruch der Doppeldecker "Argosy".
Artikel
Der Zusammenbruch der Doppeldecker "Argosy".

Crash Doppeldecker "Argosy".

1933 Jahr. Als Folge des Zusammenbruchs des Doppeldeckers "Argosy" starb 15 Menschen.

Wenn das Flugzeug war gerade dabei sich zu entwickeln, ist die häufigste Art der Katastrophe war ein Flugzeugabsturz in den Himmel, und manchmal auf dem Boden vor dem Start. Die erste Zusammenstoß von Schiffen wurde 1922 Jahr. Aircraft "De Hevilend DH 18» und «Farman" wurde auf einem Kollisionskurs über die Gleise fliegen. Leider war die Höhe gleich ist, sie in der Nähe von Paris begegnet. Als Folge des Absturzes sieben Menschen getötet.

Dennoch tritt Bruch oft in den Himmel. Die meisten Fluggesellschaften der Welt jährlich machen außerplanmäßigen Landung, das Schlimmste technische Problem ist Motorschaden. Mit einem Gewicht von all dem, begann es Entwicklern, zweimotorige Flugzeuge in der Hoffnung, dass die Zahl der Flugunfälle deutlich reduziert produzieren, aber ohne Erfolg. Die einzige Sache, die in der Lage zweier Motoren ist, wenn der Motor versagt, so ist es, um die Fallgeschwindigkeit zu bremsen.

Beschlagnahme der wenig Luft dreimotorigen Flugzeug die Darstellung der Situation. Wenn einer der Motoren kann der Behälter weiterhin sicher zu fliegen, aber es ist besonders geschwächt Aerodynamik, der Sound in der Kabine waren sehr laut. Kreppen dritten Motors auf den Rumpf, und der Gesamtleistung und Kapazität eines stark erhöht.

Nur so ist es sicher durch die Zeit, das Schiff war das Thema der Sabotage.

Es war eines der ersten Katastrophen, der Zusammenbruch von denen gilt als der Urheber einer Bombe an Bord sein. Es war der Zusammenbruch des "Argosy" - einem Doppeldecker, die in Richtung Brüssel-London März 28 1933 Jahren flog. Er war 15 Menschen tragen.

Der Zusammenbruch der Doppeldecker "Argosy".

Der Tag war kalt und windig. Das Cockpit war offen und Lionel Lilje (Kapitän des Schiffes), um nicht zu frieren, gebunden Schal enger und enger zog einen Lederhelm. Leicht schwankend Schiff Aufstieg. Der Kurs wird ständig gehalten, und der Pilot war mental Haus.

In diesen Jahren für die Begehung des Fluges sollte ein wesentlicher Faktor, mutig, selbstbewusst zu sein, haben, wie das Flugzeug wurde als ein Novum in der Medienförderung.

Als das Schiff bekam wurde, verlassen die Arbeiter ihre Studien und überrascht Blick auf die Doppeldecker, der flog.

Der Zusammenbruch der Doppeldecker "Argosy".

Ferner sah die Bauern ein schockierendes Bild, das alle und jeden schockiert. Es begann alles mit der Rauchwolke aus der Kabine Tür hinter ihm ein schweres Feuer war und das Schiff unterging. Es kann gesagt werden, es fiel auseinander. Nach dem Doppeldecker war auf dem Boden, die Menschen sofort an der Unfallstelle eilte. Sie sahen ein schreckliches Bild, der Pilot auf dem Boden lag, wurde sein Körper bis zur Unkenntlichkeit entstellt.

Avia.pro

.
nach oben