Syrien News 12 August 2019 des Jahres
Artikel
Syrien News 12 August 2019 Jahr. Der größte Angriff auf den Khmeimim-Stützpunkt, die Flucht der Militanten und die Befreiung von Hama. Video

Syrien News 12 August 2019 Jahr. Der größte Angriff auf den Khmeimim-Stützpunkt, die Flucht der Militanten und die Befreiung von Hama. Video

Die neuesten Nachrichten von den Kämpfen in Syrien am 12 August 2019 Jahr

Khmeimim-Luftwaffenstützpunkt unter einem Hagel von Angriffen

Terroristengruppen leisten weiterhin heftigen Widerstand gegen die syrischen Regierungstruppen und das russische Militär in den Provinzen Hama (Idlib). Latakia und Aleppo unternahmen einen weiteren Versuch, den russischen Militärflugplatz "Hmeimim" mit unbemannten Luftfahrzeugen und Mitteln der MLRS anzugreifen.

Augenzeugen des Angriffs zufolge wurde der Khmeimim-Luftwaffenstützpunkt von sechs unbemannten Luftfahrzeugen angegriffen. Zusätzlich wurden jedoch mindestens zwei Dutzend MLRS-Raketen auf dem Militärflugplatz abgefeuert. Trotz der Verfügbarkeit von Videoaufnahmen gab das russische Verteidigungsministerium nur bekannt, dass unbemannte Luftfahrzeuge an dem Angriff beteiligt waren.

Es ist bemerkenswert, dass laut sozialen Netzwerken mehrere Raketen auf das Territorium der Basis gefallen sind, aber es gibt noch keine Beweise für diese Daten.

Militante fliehen vor Hama

Die entscheidende Offensive der syrisch-arabischen Armee gegen die Positionen der Militanten in Hama und Idlib zwingt die Militanten zur Flucht.

Dies wird nicht nur durch die Videoaufzeichnung bestätigt, aus der hervorgeht, dass sich die Militanten unter einem Hagel von Artillerie- und Luftwaffenangriffen zurückziehen, sondern auch durch praktisch keinen Widerstand bei der Eroberung von Siedlungen im Norden der Provinz Hama.

Informationen werden aktualisiert ...

.
nach oben