Syrien News 13 August 2019 des Jahres
Artikel
Syrien News 13 August 2019 Jahr. Die Türkei evakuiert ihr Militär, Russland liefert Panzer und Artillerie nach Syrien

Syrien News 13 August 2019 Jahr. Die Türkei evakuiert ihr Militär, Russland liefert Panzer und Artillerie nach Syrien

Die neuesten Nachrichten von den Kämpfen in Syrien am 13 August 2019 Jahr

Die Türkei begrenzt Beobachtungsposten

Trotz der Offensive der syrischen Regierung gegen die Militanten in Nordhama und Südidlib lag der Schwerpunkt heute auf der Stärkung der Positionen in den befreiten Siedlungen. Einer Reihe von Daten zufolge streikt das syrische Militär weiterhin gegen Militante, aber im Moment ist nicht von aktiven Offensivoperationen die Rede.

Die Türkei beschloss, diesen Moment zu nutzen, um ihr Militärpersonal aus den früher in Nordhama und Südidlib eingesetzten Beobachtungsposten zu evakuieren. Dies ist offensichtlich in erster Linie auf die Tatsache zurückzuführen, dass die syrisch-arabische Armee versuchen wird, den gesamten nördlichen Teil von Hama zu besetzen und die Militanten aus diesem Gebiet vollständig zu verdrängen.

Derzeit ist bekannt, dass die Türkei ihr Militär mehrere zehn Kilometer nach Norden verlegte.

Neue Panzer und Artillerie kamen in Syrien an

Vor einigen Stunden wurde bekannt, dass das russische Seeschiff Asow, das zur russischen Marinebasis in Tartus fährt, mehrere Panzer und Artillerie-Ausrüstung an Bord transportiert.

Es wird davon ausgegangen, dass die in Syrien eintreffenden Waffen nicht nur zur Durchführung einer Offensive gegen Idlib, sondern auch zur Deckung der bereits befreiten Siedlungen aus militanten Gegenangriffen eingesetzt werden.

.
nach oben