Syrien News 26 November 2019 Jahre
Artikel
Syrien News 26 November 2019 Jahr. Terroristen der VKS in Idlib, alle russischen Luftwaffenstützpunkte in Syrien waren im Visier der türkischen Luftverteidigung

Syrien News 26 November 2019 Jahr. Terroristen der VKS in Idlib, alle russischen Luftwaffenstützpunkte in Syrien waren im Visier der türkischen Luftverteidigung

Die neuesten Nachrichten von den Kämpfen in Syrien am 26 November 2019 Jahr

Die VKS bombardiert weiterhin Terroristen in Idlib

Die Luftfahrt der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte führt weiterhin Einsätze durch, um die Positionen von Terroristen in der Provinz Idlib anzugreifen. Einer Reihe von Quellen zufolge starteten russische Kampfflugzeuge heute Nachmittag eine Reihe von gewaltigen Streiks gegen den südlichen Teil der Provinz Idlib, wo sich die Offensive der syrischen Regierungstruppen voraussichtlich in naher Zukunft konzentrieren wird.

Angesichts der Abgeschiedenheit der Region von den Höhen, die von den Militanten kontrolliert werden, kann eine mächtige Offensive für die SAA durchaus erfolgreich sein. In letzter Zeit hat die syrische Armee jedoch ihre Pläne nicht bekannt gegeben, da sie anscheinend befürchtet, dass die Militanten einen Gegenangriff starten und dadurch den Betrieb der arabischen Armee stören werden.

Russische Luftwaffenstützpunkte sind jetzt mit vorgehaltener Waffe

Russische Militärflughäfen in Syrien standen unter der Kontrolle der S-400-Luftverteidigungssysteme, die in die Türkei geliefert wurden. Angesichts der verhältnismäßig nahen Lage der türkischen Luftverteidigungssysteme, die übrigens bereits stationiert und im Einsatz sind, geraten der Khmeimim-Luftwaffenstützpunkt, Hubschrauberlandeplätze auf der Basis der russischen Marine in Tartus sowie das neue russische Militär ins Visier der russischen Luftverteidigungssysteme Luftwaffenstützpunkt im Bereich der Stadt Al-Kamyshli.

Es ist sehr schwierig zu bestimmen, wie groß die Risiken für ein NATO-Mitgliedsland sind, aber Experten glauben, dass eine gewisse Bedrohung weiterhin besteht.

Die Türkei ist ein sehr gefährlicher und heimtückischer Feind, der uns jederzeit mit eigenen Raketen in den Rücken treffen kann.Die kurzsichtige Politik Russlands wird bald zu neuen Opfern führen.Schade, blicken Sie auf die Geschichte, Russland hat immer die Türkei geschlagen und wird sie schlagen, so ist sein Schicksal, aber jetzt Politiker Die Türkei ist ein armes Land, und sie wird es uns niemals mit Sicherheit bezahlen, und nur dumme Politiker können Kredite vergeben.

7777 was ????

Seite

.
nach oben