Ohne Hubschrauber neu ausgestattet
Autoren Artikel
Ohne Hubschrauber neu ausgestattet

Ohne Hubschrauber neu ausgestattet

Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Annahme eines neuen staatlichen Rüstungsprogramms (LG) für 2018 - 2027 angekündigt.

Im Hinblick auf die Luftfahrt, geplante Annahme der neuesten Su-57 (PAK FA, bekannt als T-50) und MiG-35, die Modernisierung der Tu-95MS, Tu-160M und Tu-22M3, sowie die Schaffung von langfristigen Reihe von Langstrecken-Luftfahrt ( PAK JA) "(TASS).

Hubschrauber sind in Programmdokumenten wahrscheinlich nicht sichtbar über ihr Alter und es ist unpraktisch, sich an sie zu erinnern. Der Ton der Hubschrauberstagnation wird jedoch von den Konstrukteuren der Kostenstellen bestimmt. Zum Beispiel in dem Film "The Magnificent Eight" (zum 50-Jubiläum der Mi-8). Die MVZ Designer AG Samusenko erklärt öffentlich, dass der Mi-8 noch ein halbes Jahrhundert fliegen wird. Daher ist es kein Wunder, dass Hubschrauber nicht mehr in Erinnerung bleiben. Außerdem der Stellvertreter. Verteidigungsminister Yury Borisov hat bereits einen Vertrag für X-NUMX-Hubschrauber Mi-100HM für 28 pro Jahr unterzeichnet.

Eine andere Sache der Marine: „... es ist geplant, vor 2025 zwei Hubschrauberflugzeuge mit den neuesten Ka-52K Katran-Hubschraubern zu erhalten. Und wo sich die Hubschrauber befinden, gibt es auch Katran, ein Tandem - dessen Anfang in den langen sowjetischen Zeiten von einem kleinen Ka-15 zurück gelegt wurde. Dann war alles fair: Nicht ein korrupter Beamter wurde in Dienst gestellt, sondern der SIEGER! Das Recht, auf den Schiffen zu dienen, gewann dann den Ka-15 vom stärkeren Mi-1-Hubschrauber: Es war kleiner, es war sicherer, sich beim Rollen auf das Schiff zu begeben, da es den Heckrotor nicht störte, weil ein solcher fehlte, und die Ladung ebenso viel Mi-1 trug mit einem stärkeren Motor. Dann wurde der technisch ausgefeiltere und leistungsfähigere Ka-25 ausgetauscht, und anschließend wurde der Ka-27-Hubschrauber, der über einzigartige Fähigkeiten verfügt, „in der Lage sein, U-Boote, die in einer Tiefe von 500 m folgen, mit Geschwindigkeiten von bis zu 75 km / h in Suchgebieten zu erkennen, zu verfolgen und zu zerstören entfernt vom Basisschiff nach 200 km. Gleichzeitig kann ein Hubschrauber dies bei Seegang bis zu 5-Punkten Tag und Nacht in einfachen und schwierigen Wetterbedingungen durchführen. “(„ Zvezda “).

Aber für ihn für den Ersatz in der Firma "Kamov" unter der Führung von General Designer S. V. Mikheyev wird ein noch fortgeschrittenerer und schnellerer Hubschrauber gebaut:

„Wie bereits der Chef der Marineflieger der russischen Marine, Generalmajor Igor Kozhin angegeben, in 2020, die Firma“ Kamov „eine völlig neue Hubschrauber für die russische Marineflieger schaffen. Heute ist der Name dieses Hubschraubers - "Lamprey" bekannt geworden.

Laut Igor Blinov, Berater des Verbandes der Hubschrauberindustrie, sind folgende Hauptmerkmale: „Der Salon wird näher an der G-8 (Mi-8-Hubschrauber, Anmerkung„ ES “) sein, die Geschwindigkeit im Minogue wird auf 320 pro Stunde erhöht "(VPK.name, 03.12.2015).

Likha Ärger - der Anfang und, wenn ich richtig verstehe, dann von der klassischen Mi-X1, haben die Betriebsleiter schließlich abgelehnt:

„Das erste Konzept (Mi-H1) - Hubschrauber, ähnlich den amerikanischen Piasecki X2 zusätzliche Druckpropeller am Ende des Heckauslegers verwendet, ist nicht die beste Lösung -. Wahrscheinlich wird das Auto nicht einmal vor 450 km / h dispergiert werden, was wiederum ist mit dem Verhalten des Hauptrotors verbunden. Dies wurde bereits von den Amerikanern bestätigt - in diesen Studien gingen sie etwas weiter als Russland.

Das Konzept des russischen Designbüros "Kamov" entspricht den Entscheidungen des Amerikaners Sikorsky - zwei Rotoren und einem Propeller. Sie nutzen die Technologie der „Vorschubklinge“ - die linke Hälfte der unteren Schraube und die rechte Hälfte der oberen Schraube dienen zum Auftragen. Dieser technische Trick löst das Geschwindigkeitsproblem, rüstet den Hubschrauber jedoch mit einem sehr komplexen Blattsteuerungssystem aus ", betont der Experte (Andrei Boginsky, Generaldirektor der russischen Hubschrauberholding. News.rambler).

Ich glaube, dass die Aufklärung in den Leitern von „effektiven Managern“ und Designern von Kostenstellen nicht aus Gewissensgründen stammte, sondern aufgrund der Tatsache, dass sie laut einem Vertrag mit dem Verteidigungsministerium („Russische Hubschrauber“) verpflichtet sind, im November dieses Jahres den echten Auftritt eines Schnellhubschraubers zu zeigen. erstellt für die Luftwaffe und deren anschließende Umsetzung.

Es ist klar, dass Hochgeschwindigkeits-Augendusche mit dem Mi-X1 in diesem Fall in Bezug auf die Luftwaffe nicht funktionieren wird, weil Verteidigungsminister S.K. Shoigu für den Hack bestraft und nicht schwach! Und die Air Force-Piloten wissen, dass der amerikanische Piasecki X2 weniger Jahre hat als unser Mi-38, aber das Ergebnis ist "Penny": Seine tatsächliche Höchstgeschwindigkeit entspricht heute 400km / h. Dies ist auch eine gute Geschwindigkeit, aber weit entfernt von den Bluffing-Kostenstellen für Mi-XNNUMX in 1k / h, in denen die echten Hochgeschwindigkeitsprojekte Ka-520 und Ka-92 ebenso enthalten waren wie in 102-Jahren. Aber "besser spät als nie!" Das Ka-10-Projekt hat, nach der Aussage von A. Boginsky, einen Weg ins Leben gerufen!

Aber die Arbeit des Gens. Die Kostenstellen-Designer waren in das klassische Schema eingebunden, das sich längst überlebt hatte, und sie befinden sich meines Erachtens nun am „gebrochenen Trog“, weil der Hubschrauber ihnen ein anderes Problem stellte und sie Eurocopter den Einrotor ohne Heckrotor „präsentierten“. Ohne Zeit zu verlieren, bauten sie den X3-Demonstrator nach diesem Schema und erreichten eine Rekordgeschwindigkeit in 472k / h.

Und die Milevs "verbesserten" weiterhin den alten Mann Mi-24 und nannten ihn fest: "Flying Platform" und glauben, dass er im Sommer des 2016-Jahres die Geschwindigkeit von 450km / h erreichen wird.

Ach - noch ein Bluff! Und in dieser Zeit „, der Europäischen Hubschrauber Airbus Hubschrauber hält einen Entwurf langfristige High-Speed-Drehflügler RACER (Rapid und kosteneffektive Drehflügler, schnelle und kosteneffektive Drehflügler. 27iyunya 2017g.)

7 April 2016 auf dem Portal "Avia Pro" wurde Artikel "Ist es möglich, Hubschrauber aus dem letzten Jahrhundert zu ersetzen?", Wo ich das vorgeschlagene Schema eines einrotorigen Hubschraubers ohne Heckrotor beschrieben:

„Das Fehlen der End- und Endholme nach dem klassischen Schema wird die Konstruktion erheblich erleichtern, was die Stromversorgung und die Nutzlast des Rotorflügels erhöht. Installieren Sie also anstelle eines Heckrotors am rechten Flügel ein Getriebe mit einem Umkehrpropeller (Propeller) mit einer Leistung, die der maximalen Leistungsaufnahme xB entspricht. Schraube, d.h. bis zu 15%. Installieren Sie einen Turbojet-Propeller (Leistung), der auf dem linken Flügel doppelt so groß ist, d. H. bis zu 30%. Flugzeugrumpf mit Leitwerk “(Avia.pro).

Von den Konstrukteuren von Milev gibt es keine Emotionen, aber Eurocopter hat nicht lange auf sich gewartet:

"Mai 20, 2016, 9: 39 PM Airbus hat einfach patentiert, was der schnellste Hubschrauber der Welt sein könnte"

„Im Gegensatz zum X3-Prototyp sind die Propeller der patentierten Hubschrauber hinter den Flügeln montiert, nicht an der Vorderseite. Gemäß dem Patent hilft es, Geräusche und Vibrationen zu reduzieren, während die Sicherheit des Aufzugs und des Passagiers verbessert wird. Die Autoren der Patente weisen darauf hin, dass die Weiterentwicklung des Projekts Turbojets umfassen wird. Dies bedeutet, dass der patentierte Hubschrauber wahrscheinlich deutlich schneller ist als der Rekord X3. Dieses neue Patent ist möglicherweise auch das neueste, ressourcenschonendste, schnellere und effizienteste Rotor-Flugzeug (LifeRCraft), das Airbus-Hubschrauber im 2014-Jahr angedeutet haben. Dieses Projekt basiert ebenfalls auf dem Konzept von X3. „Airbus hat das Konzept eines Hubschraubers mit„ mindestens einem Hubmotor und einem tragenden Rotor, mindestens einem Flügelpaar, mindestens einem Paar horizontaler Schubmotoren (je einer rechts und links) “patentiert („ Business Insider “).

Wenn der Airbus nach diesem Schema Geschwindigkeitsrekorde ausstrahlt, wollte ich zuerst einen höheren wirtschaftlichen Ertrag als den klassischen: Erstens, weil schwere Heck- und Endbalken entfernt werden, wird das Gewicht der Konstruktion des Hubschraubers zu Gunsten der Nutzlast und aufgrund der Flügelflügel geringer sein Die Reisegeschwindigkeit der Propeller wird auf mindestens 320km / h erhöht, was sich positiv auf die Flugreichweite auswirkt, während die Rotorblätter der Mi-8 ebenso wie das Hauptgetriebe serienmäßig sind, was niedrige Projektkosten verspricht.

Aber das Interessanteste ist, dass dieses "Schema des Hubschraubers BI Yuriev, in 1910 Jahr patentiert. Die Patentformel lautet: "Ein Einschraubenhubschrauber, dadurch gekennzeichnet, dass das von der Hubschraube erzeugte Drehmoment durch das Moment der Kräfte der zwei kleinen Schrauben zerstört wird, die an den Enden einer Schulter senkrecht zur Achse der großen Schraube wirken." (Jurjew Boris Nikolajewitsch, Schöpfer des ersten einachsigen Helikopters der Welt).

Und es wurde in Russland in den Zeiten von "King of the Pea" implementiert: Russisches Luftfahrtmuseum Bratuhin 11-EA 1936.

Experimentelle Drehflügler von Tsagi 11-EA.

  • Entwickler: Tsagi, I. P. Bratukhin
  • Land: UdSSR
  • Erstflug: 1940

Ich habe keinen Zweifel daran, dass im Laufe der Zeit, diese wir zurück, Drehflügler kommen und jetzt haben wir den acht potenzielle koaxialen Ka-32-10AG und trotz der Bemühungen von Lobbyisten westlicher Technologie zu ersetzen, um den Hubschrauber zu betreiben früher oder später, weil seine Vorteile gegenüber dem „Mi“ sind offensichtlich:

Für den Mi-171À2 beträgt die maximale Fluggeschwindigkeit 280 km / h, und für den Ka-32-10AG wird diese Geschwindigkeit kreuzen.

Ka-32-10AG auf der externen Aufhängung kann bis 7t tragen. Ladung, während der Mi-171A2 mit dem gleichen Motor - nur 5t, nicht die Sicherheit des Fluges zu erwähnen, wenn die Seite in der Lage ist, einen böigen Wind Mi-8 auf seiner Seite zu füllen, das Koaxial-Hubschrauber diesen Wind aus jeder Richtung - kein Hindernis.

Nicht nur Blinde oder der Feind Russlands können die klare Überlegenheit des Ka-32-10AG-Hubschraubers gegenüber dem Mi-8 nicht sehen!

Und dieses Jahr erhalten unsere Kampfhubschrauberpiloten:

  1. 6 * Ka-52 Angriffshubschrauber;
  2. 30 * Mehrzweckhubschrauber Mi-8 verschiedene Modifikationen;
  3. 20-24 Perkussions-Helikopter Mi-28N, Mi-28UB und Mi-35M;
  4. 1 * Mehrzweckhubschrauber Mi-38T. "

* (Ressourcen Nachrichten von Russland)

Und welche Helikopter sollten unsere Streitkräfte in diesem Jahr ausrüsten:

  1. 6 * Ka-52 Angriffshubschrauber;
  2. 30 * Mehrzweckhubschrauber Ka-32-10AG verschiedener Modifikationen;
  3. 20-24 Perkussionshubschrauber Ka-50 "Black Shark".

Zu Beginn zeigten Mi-28-Unterstützer, dass Mi-28 im Vergleich zu Ka-50 sehr billig ist, und für das "arme" Russland ist dies das Hauptargument zugunsten des Mi-28-Hubschraubers. Heute haben sich die Preise eingependelt, aber unsere Army bewaffnet diese mittelmäßigen und unzuverlässigen Hubschrauber weiterhin für die Freude der Amerikaner statt der hervorragenden Black Shark Schlagzeuger. Der Grund dafür, dass die Ka-50-Einheit mit dem Ersatz für Mi-28 aus dem Arsenal entfernt wurde, ist genau so "überzeugend" wie die amerikanischen "Beweise" für die Chemie in der Duma mit dem anschließenden Raketenangriff auf Syrien!

Vitalii Belyaev speziell für Avia.pro

Vladimir 02 Mai 2018 in 20: 01
Ich bin amüsiert über den Ausdruck "Tragfähigkeit" in Bezug auf Mi-1, und auch Ka-15. Sie konnten nur die Tankstelle und die Anwendung tragen.

Vladimir 02 Mai 2018 in 20: 01
Ich bin amüsiert über den Ausdruck "Tragfähigkeit" in Bezug auf Mi-1, und auch Ka-15. Sie konnten nur die Tankstelle und die Anwendung tragen.

*** Im IWF "Bewerbungen werden nicht transportiert", dort "sie befördern Aufträge", habe ich als Ka-15 besser zurechtgekommen als Mi-1.

Um beim Bau von Hubschraubern einen Durchbruch zu erzielen, möchte ich unsere Regierung an die wichtigsten Wahrheiten erinnern:
1. Benötigten talentierte Entwickler, Enthusiasten wie Mikhail Mil und Nikolai Iljitsch Kamow, die ernsthaft an der Ausbildung von jungen Kadern in Eingriff gebracht werden sollen, in der Schule beginnen, und nicht in jeder Art von Müll-Prüfung und dem Bologna-Bildungssystem zu engagieren. Wir brauchen ein Sowjetsystem und eine Bildungsschule, die vor kurzem bewusst und konsequent zerstört wurden.
2. Wir brauchen eine starke staatliche Finanzierung, gezielte Programme wie die sowjetischen. Und Geld in ausreichender Menge vom Staat nicht, weil die sogenannten Führer bewusst profukali Leute Geld, sind sie nun mit ihrer Erlaubnis in „erfolgreichen Unternehmer-Oligarchen“ im Offshore und in der Zeitschrift Forbes, und Sie, liebe Kolleginnen und Führer, ich glaube, etwas - aus den Wohltaten der Menschen. Kurz gesagt, unser Geld weinte. Und während es in Russland dieses Sackgasse-Wirtschaftssystem gibt, bezweifle ich, dass ein fundamentaler Durchbruch im Hubschrauberbau möglich ist.

Ich bin amüsiert über den Ausdruck "Tragfähigkeit" in Bezug auf Mi-1, und auch Ka-15. Sie konnten nur die Tankstelle und die Anwendung tragen.

Ja-a ... Mit dieser Regierung wird unser Schwarm nicht funktionieren ... nichts ....

Wir müssen die von Medwedew geführte Regierung ändern! Dann können Sie in allen Bereichen der Industrie, der zivilen und der militärischen Industrie Verbesserungen erzielen. Auch in der Wirtschaft, im Finanzwesen und im Kampf gegen die Korruption. Und so zeigen wir nur Showkünstler mit Fernsehen, Spekulanten, Wirtschaftssportler und Abgeordnete mit Bürokraten gedeihen auf der armen arbeitenden Bevölkerung des Landes. Wie kann sich ein Staat mit einem solchen Ballast von Freelodern entwickeln? Was nützen sie dem wissenschaftlichen und technologischen Fortschritt?

Medwedjew lebte, Medwedew lebt, Medwedew wird leben, er wurde vom internationalen Zionismus gestellt, und kein Putin, geschweige denn die sogenannten Leute, wird nicht entfernt.

Wie viele nicht die Regierung ändern, ohne den rechtlichen Rahmen zu ändern, das Schicksal der Unberührbaren in der Regierung zu entscheiden, ein positives Ergebnis uns nicht mit Körper Schubladen Beamten und Medien über Plachenov Beamten sprechen über die Pflege von sozialen Dienstleistungen (Bildung, Gesundheit) dobitsya.Primer täglich. Aber was ist das Ergebnis in der Tat - Armut unter den Arbeitern im Bereich der Produktion, Korruption.

Aha, und würde Putin gerne - das Gehalt für zwei Wochen verzögert, razugl Banditentum, Massen von Menschen in Tschetschenien getötet, Alkohol verkauft sogar Säuglinge, George Soros Druck Geschichte Bücher, die vollständig prichny-Wirkungs-Beziehungen und Fakten Gehalt von mehreren Millionen ausgeschlossen sind, die nichts Sie nicht in ein paar Monaten in der Armee der knappen Geld dovlstvie rückwärts Technologie zu kaufen, zwangen die Beamten zhaderzhivayut in der Nacht razruzhaya Autos, Renten zwei Monate zu arbeiten, Gusinsky Ihren Kanal und Privatarmee, Brezovs Stichwort prirak ihre Hände und brach Aeroflot, British Petroleum nimmt unser Öl, nicht für Geld weg, sondern „die Kosten zählen“, in dem zeichnet alles bis posleny Bleistift, pradaot Nemtsov ausländische staatliche Unternehmen für einen Song, Chodorkowski und Platon Lebedew - in 10 Zeit Hafengebühren Öl, so dass von der Verfolgung und ubyuivayut Manager geben ehrliche Aussage und molodoye Jungs gegen ihren Willen gezwungen, mehr Nedao brüderliche Sovestky Menschen in Tschetschenien zu töten - so wie es jetzt in der Ukraine Poroschenko ist Ukrainer geschickt Ukrainer zu töten. Erinnerte sich? Möchtest du immer noch wiederholen? Damit wir in Libyen, in Syrien oder im Irak werden?

Dimon, du bist nur ein dummer Freak. Er war weder im Libanon noch in Syrien noch im Irak. Du sitzt mit einer Flasche Bier und streitest, du hast Angst. dass bei Ihnen aus der Hand die Flasche herausschnappen wird, machen Sie oder machen Sie schneller, und dass Sie nicht rechtzeitig sein werden.

Es gibt ein Gehalt, aber es gibt kein Geld, aber Sie behalten das. So leben wir unter Putin-Medwedew.

Wer will nicht arbeiten, sondern streiten, was für eine schlechte Regierung, das war und ist ohne Geld

Früher - 3 und vor einigen Jahren flogen 24 und 8 über uns, jetzt sehe ich sie selten, neue Flieger fliegen. Es war vdikovinku sie zu sehen, jetzt im Gegenteil, es wird bald schwierig sein, 8 zu sehen.

Überlebt ihr Alter, Risse an allen Nähten, schwere LKW Mi-26T

wir haben keine neuen Hubschrauber, nur weil die Hubschrauberindustrie von Serdjukow angeführt wurde !!!!! Wo war unsere Armee mit ihm und was? ....

Seite

.
nach oben