EG Yakovlev
andere
EG Yakovlev

EG Yakovlev

EG - Hubschrauberpilot Produktions Yakovlev. Eine experimentelle Version, die eine koaxiale Klingen hatten. Bei der Gestaltung der Einbeziehung von Beamten Kamov Designbüro. Flugtests wurden mit einem Hubschrauber auf dem 1947 1948 durchgeführt, die

Chef-Designer des Hubschraubers wurde SA Bemowo, sein Stellvertreter - IA Ehrlich. Durch die Entwicklung des Hubschraubers, Experten Yakovlev Design Bureau und TsAGI besuchte die Firma "Brig", wo sie habe mit der Vorkriegsgerät Dorand, die eine koaxiale Schrauben hatte vertraut.

EG Yakovlev

Programm für den Bau von EG gestoppt aufgrund einiger technischer Probleme und der Entstehung einer erfolgreicheren Version der Licht Mi-1.

Design

Hubschrauber EG eine koaxiale Anordnung von Schrauben und ist mit dem Motor M-11FR-1, 140 dessen Leistung PS ausgestattet Der Rumpf ist in drei Teile geteilt. Die Front des Cockpits erfolgt, Benzin- und Öltank, das Getriebe. In der Mitte der Maschine angeordnet. Der Schwanzteil dient als Stabilisator. Rahmenbedingungen für den mittleren und vorderen Teile vorgestellt hromansilevymi geschweißte Rohre. Der vordere Teil des Rumpfes hat eine Holzterrasse, Leinenfutter und einem abnehmbaren Bogen kochen Duraluminium, die mit Schlössern zushi fixiert wurde.

In der Mitte des Rahmens geschlossen leicht abnehmbaren Platten. Sie spielen die Rolle der Motorraumhauben. Die mobile Docking der vorderen und mittleren Teil des Rumpfes an den vier Bolzen speziell für die Kompensation von Schwingungen mit unterschiedlichen Frequenzen vorgenommen. Das Heckteil des Hubschraubers EH aus Duraluminium Profile abgewinkelt gefertigt und montiert eine Leinwand.

EG Yakovlev

In der ersten Instanz der EG angewendet vier Holzschwanz Scheiben sind aus einer Reihe von Rippen und Holm zusammengesetzt. Tuch - Sock Scheiben mit Sperrholz, andererseits beschnitten. Befestigungs Ziele werden durch die Rückwand des Rumpfes, der an der Verkleidung verbunden war, erreicht. Das Material, das wurde verglast hat Cockpit - Plexiglas. Die Hütte hatte zwei Türen. Paul ist mit einem Fenster ausgestattet, um den Bereich bei der Landung zu erkunden.

Motorrotor Hubschrauberpilot im Yakovlev Design Bureau gegenläufig rotieren. Die Struktur jedes der Rotor zwei Holzblätter, die zum Aufbau von Metallhülsen befestigt sind. Dies ermöglichte die Klingen in senkrechten Ebenen drehen.

Darüber hinaus können die Klingen auf einem "Tulpe" gefaltet werden, ändern Sie den Anstellwinkel und machen das Gier. Jede Hülse weist eine Reibungsbremsvorrichtung, die die Trägheitskräfte der Klinge zu ändern während der Rotordrehzahl aufnimmt. Die unteren und oberen Rotoren einer speziellen Sicherheitsvorrichtung, die es unmöglich macht, die Klingen zusammen zu schlagen macht zusammen.

Die Struktur besteht aus Blattholm Rahmen, Felge und einer Reihe von Rippen. Der Holm, der die Zehen bildet, aus Eichenholz Latten. Zur Zehe der Klinge Sperrholzverkleidung angeordnet. Holzblätter einfügen Tuch. Der Hintern ist Duraluminium Stoßkopplung, die in zwei Hälften geteilt werden kann. Das Drehmoment von dem Motor auf das Getriebe durch eine horizontale Welle mit zwei Gelenk übertragen.

Das Getriebe umfasst zwei koaxiale vertikale Welle, eine Reihe von zylindrischen und Kegelräder, hydraulische Kupplung und Schleuderrotoren angetriebenen Rollenkupplung. Letztere überträgt das Drehmoment von dem Motor auf den Rotoren und in Autorotation durchführt wobei die Maschine und Getriebe.

EG Yakovlev

Die Aufnahme einer Überholkupplung hydraulische System reagiert. Getriebeölsystem ist unabhängig von dem Motorschmiersystem.

Der Steuermechanismus des zyklischen und Pitchrotor obere und untere Räder. Die Zusammensetzung jeder der beiden Jochringe mit Doppelkugellager, Mittelring und einem Schieberegler. Die Objektträger werden Schlitzscheibe Anschluss. An die Spitze der Rotorwelle - Niederobjektträger wurde an das Getriebe, der Spitze verbunden ist. Dies ermöglicht es dem Kontrollmechanismus um die senkrecht und Längsebenen, abgesenkt und angehoben gewickelt.

Um den Rückstand der unteren Scheibe von der Spitze zu beseitigen, werden sie durch eine schlitz Gelenke miteinander verbunden sind. Während der Hubschrauber nach links, rechts, vorwärts, rückwärts geschrieben Hebel Flugzeugtyp. Gieren wird durch ein Pedal, Drehmomentverteilung gesteuert. Bewegungssteuerung nach oben und unten wird durch den Griff Pitch, der auf der linken Seite des Piloten eingestellt wird durchgeführt.

Der Pitch-Steuerung betrieben wird, Hydraulikzylinder, die automatisch Paddel Verschiebung auf einen kleinen Schritt in der Autorotation. Der innere Teil des Zylinders nimmt eine Feder, die unter dem Druck des Öls von der Zusatzpumpe komprimiert wird. Wenn der Motor gestoppt wird, hält der Ölstrom und der Gesamtsteigung der Rotoren verringert.

Die Struktur umfasst eine Reihe von Steuerleitungen starre Klammern und Stangen. Es wird auch zur hydraulischen Dämpfern. Es gab einen Hubschrauber Dreirad festem Fahrwerk, das eine Öl-Luftfederung hatte. Die Haupträder haben eine Größe 400h150 mm Vorderrad - 250h80 mm. Befestigung Fahrwerk durch röhrenförmige Traversen getan. Bugfahrwerks Hebel in der Suspension und dem ersten Rumpfrahmen montiert.

Im mittleren Teil des Rumpfes untergebracht den Motor M-11FR-1, die eine Nennkapazität von 140 PS hat, das an dem Motorrahmen und der Luftkühlung des 8 Klinge Lüfter, der auf der Motorwelle montiert war.

Der Gastank wurde Getriebe auf dem Hof ​​unter dem Rumpf befestigt. Einfüllstutzen wurde auf der linken Seite. Öltank hinter der Rückwand des Fahrerhauses befindet.

EG Yakovlev Eigenschaften:



Änderung EG
Der Durchmesser des Rotors, m 10.00
Länge m 7.42
Höhe, m 3.40
Gewicht, kg
leer 878
normalen Start 1020
Kraftstoff 50
Motortyp 1 PD M-11FR-1
Leistung, PS
Start X 1 160
nominal X 1 140
Höchstgeschwindigkeit km / h 150
Praktische Bereich, km 235
Steiggeschwindigkeit, m / min 66
Dynamische Decke, m 2700
Statische Decke, m 250
Crew 1
Nutzlast: 142 kg

.
nach oben