Flughafen Koltsovo

Nachrichten

Der Flughafen Koltsovo leidet unter Millionen von Verlusten


Die Strafverfolgungsbehörden finanzieren keine Schiffswartung.

Russische Flughäfen sind Hunderte von Millionen Rubel zu verlieren jährlich Gesetz dienen Strafverfolgungsbehörden Ebene von der Zahlung der Bodenverkehrsdienste befreit sind. Die Verluste des Flughafens Koltsovo allein werden auf 35 Millionen Rubel geschätzt.

Anhäufung von Schulden, weil das Verteidigungsministerium, Rosgvardiya, dem Innenministerium, dem Föderalen Sicherheitsdienst, Bundeszolldienst, Ministerium für Notsituationen befreit von der Zahlung von Land und Flughafen Wartungsarbeiten.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Luft-Code, sollten diese Kosten durch den Bundeshaushalt in der Reihenfolge der Behandlung von Flughäfen in der Federal Air Transport Agency kompensiert werden.

Jetzt weigert sich Rosaviatsiya jedoch, Flughäfen wegen der begrenzten Mittelzuweisungen zu subventionieren. Im 2016 Jahr erhielten wir einen solchen Verzicht 46 russischen Flughäfen, in 2018 Jahr - mehr als 70. Insbesondere die Verluste von Sotschi Flughafen für die letzten drei Jahre beliefen sich auf 107 Millionen Rubel.

Im 2014 Jahr „Flughafen Koltsovo“ in Jekaterinburg hat 35 Millionen Rubel Gewinn und Strigino Flughafen in Nischni Nowgorod verpasst - 20 Millionen Rubel aufgrund der Erschöpfung der Budgetgrenzen.

Constant Ausfälle in staatlicher Förderung haben die International Association of Airport (MAA umfasst 13 russische Flughäfen dienen ein Drittel des Passagierverkehrs) gezwungen, die Bundesluftfahrtbehörde, das Ministerium für Finanzen und das Ministerium für Verkehr mit einem Vorschlag anzuwenden, um das Fördersystem zu reformieren gosaviatsii Flüge. Der Vorschlag der IAA soll sicherstellen, dass alle Nutzer von Flughafendienstleistungen Leistungen nur gegen Entgelt erhalten.

nach oben