Flugzeug Boeing 737

Nachrichten

Bloomberg: Flüge mit Boeing 737 Max-Flugzeugen sind gefährlich


In den Vereinigten Staaten erklärten sie die Gefahren des Betriebs von Boeing 737 MAX-Verkehrsflugzeugen.

Wie aus den Informationen der Veröffentlichung "Bloomberg" hervorgeht, ist der weltweit größte Flugzeughersteller ernsthaft besorgt über die neuesten Passagierflugzeuge des Typs Boeing 737 MAX. Der Grund dafür sind die fehlerhaften Daten, die vom Flugüberwachungssystem gelesen werden, wodurch das Flugzeug an seiner Spitze scheitern kann und katastrophale Folgen haben kann.

Den Informationen der Bloomberg-Veröffentlichung zufolge beabsichtigt das Boeing-Management in naher Zukunft, eine Warnung an die Betreiber der Boeing 737 MAX-Passagierflugzeuge zu senden.

Es sollte klargestellt werden, dass Ende Oktober dieses Jahres stürzte das Passagierflugzeug Boeing 737-800 der Fluggesellschaft "Lion Air" vor der Westküste der Insel Java abals Folge starben 189 Menschen. Spezialisten, die an der Untersuchung dieser Tragödie beteiligt waren, konnten feststellen, dass das Flugzeug mit hoher Geschwindigkeit ins Meer stürzte, was offensichtlich mit den Informationen der Veröffentlichung "Bloomberg" übereinstimmt.

Es sei darauf hingewiesen, dass Vertreter des amerikanischen Konzerns "Boeing" die Daten der Veröffentlichung "Bloomberg" bestritten und betonten, dass diese Informationen nicht der Realität entsprechen, während die Veröffentlichung "Bloomberg" weiterhin die Aussagefähigkeit der vorgelegten Informationen bestätigt.

nach oben