Israelische Luftwaffe

Nachrichten

Israel: Jetzt ist der syrische C-300 ein Ziel geworden


Israel hat die Heimatbasis des syrischen ZRK C-300 "Favourite" eingerichtet.

Die israelische Ausgabe von "Maariv" hat Satellitenbilder des Territoriums von Syrien veröffentlicht, wo Sie die C-300 "Favorite" Flugabwehrraketensysteme sehen können, die im Dienst mit dieser Arabischen Republik erschienen sind. Nachdem das israelische Militär den genauen Standort der neuesten syrischen Flugabwehrraketensysteme identifiziert hat, wird es sicherlich versuchen, sie zu zerstören, höchstwahrscheinlich durch die Verwendung nicht nur ihrer eigenen Kampfflugzeuge, sondern auch von Boden-Boden-Raketen.

Auf den vorgestellten Satellitenbildern sieht man wirklich mobile Trägerraketen der C-300 Flugabwehrraketensysteme "Favorit", während Fotos vom Satelliten am Oktober 24 aufgenommen wurden, was die Tatsache bestätigt, dass Israel versucht, die Situation in Syrien genau zu überwachen.

Auf der anderen Seite werfen viele Fragen die Tatsache auf, warum die C-300 Favorit C-XNUMX Flugabwehrraketensysteme, die in syrischen Waffen auftauchten, sich nicht in einer Kampfposition befinden, sondern banal auf die Baustelle geworfen werden, was ihnen im Falle eines echten Luftangriffs erlaubt zerstört zu werden oder zwei Raketen.

Laut Experten wird Israel versuchen, das Territorium Syriens in den kommenden Tagen oder sogar Stunden zu treffen, wenn man den Standort der Trägerraketen kennt.

Hisbollah und Hamas; Der Iran (der dazu aufgerufen hat, Israel von der Erdoberfläche zu streichen) ist aus Putins Sicht sicherlich kein Terror. Was würdest du sagen und tun mit denen, die dich drängen zu löschen ?????

Also lassen Sie es unverblümt sagen: Wir haben mit 300 geliefert, um israelische und amerikanische Flugzeuge abzuschießen. IMMER und die Russen zahlen alles und zahlen IMMER

Unsere Kuppel ist keineswegs rostig, und er hat es bewiesen, indem sie Tausende von Ihren "Absolventen" umgestoßen hat, ohne improvisierte Raketen zu zählen.
Aber deine Pukalki können bisher nur ihr eigenes Flugzeug abschießen.
Ihr baufälliges und verfallenes Reich mit einer gefährdeten Bevölkerung kann nur bedrohliche Karikaturen zeichnen.
Nein

absichtlich provozieren Juden

Wenn jemand nicht gelesen hat: Dort wurden neben den eigentlichen Luftabwehrsparten auch etliche falsche Ziele (aufblasbare Nachahmer) gesetzt. Also habe ich einen "verlassenen" Komplex auf dem Bild gesehen - benutze Munition. Und erhalten Sie eine Antwort auf den Startplatz.

Aufblasbare Batterie) Alles, was deutlich sichtbar ist, können Layouts sein.

Interessant, aber ich würde solche Schecks nicht wollen ....

Amer fand in Vietnam Rakete bombardierte sie und es war nur Spottdrossel.

Israel, glaube nicht, dass die Zerstörung des russischen C300 Israel ungestraft kostet. Diese "rostige Eisenkuppel" wird die Iskander und Caliber Raketen nicht stoppen können. Deine Luftwaffenbasis in Mogur wird zu Ruinen, und deine Landsleute werden ihre Lieben verlieren. Das heißt, bevor wir Russland den Krieg erklären, wird es notwendig sein, unser Gehirn zu bewegen, und nicht den Rücksitz.

Sie können, Oleg. Kann Tatsächlich haben sie sich in Syrien nicht abgekühlt, sondern ständig sein! enthalten und stehen im Dienst. Auch ohne Pausen zum Mittagessen und Schlafen. Wenn jemand denkt, dass es möglich ist, den Himmel von Zeit zu Zeit zu schützen, um sich auszuruhen, dann ist er zum Tode verurteilt.

Sie werden nicht schlagen, weil es einen Perikor auf Russisch oder einen Schnaps gibt, Eisen wird gesammelt. Aber versuche zu berühren ...

Ich bin mir nicht sicher, ob die Israelis in den nächsten Stunden C300 erschießen werden und ihr Todesurteil gegen ihre Landsleute unterzeichnen werden

In ganz Syrien ist es notwendig, C-300 Dummies zu installieren, und sogar in den benachbarten Wüstengebieten, und die echten sollten verkleidet werden!

Mein Sohn, bevor du Unsinn schreibst, denke über deine Verwirrung nach. Wenn Russland Terror schütze, dann würden Sie nicht existieren.

Nun, wollen und wollen.
Israel will Ziele auf dem Territorium eines anderen Staates zerstören. Und ein anderer Staat will das nicht. Und wir wollen auch nicht wirklich, dass Israel einen anderen Staat überfliegt. Und unter welcher Soße ist es bequemer vorzulegen - das Geschäft von Politikern.
Wenn Syrien die Möglichkeit hätte, die israelische Luftverteidigung zu unterdrücken und dann ungestraft die notwendigen Ziele unter der Legende der Gewährleistung seiner Sicherheit zu bombardieren - Israel würde es auch nicht mögen, oder?
In der Tat ist es auch nützlich, Komplexe im wirklichen Leben zu testen.

Herr, du hast die Zombiebox wirklich überprüft. Wer noch wer dächtet. Die Vereinigten Staaten werfen ständig Flugzeugkisten für Terroristen ab, sie trainieren und versorgen sie auf jede erdenkliche Art und Weise. Das schreiben Sie jetzt, das sind alles Märchen, die Ihren Medien mit vorgehaltener Waffe erzählen.
Nun, nichts, wirklich gekrochen sowieso, dann wirst du anfangen zu singen.

Höchstwahrscheinlich mit 300 nicht auf dem Territorium von Syrien, aber ob Israel es wagt, den Iran zu treffen? Und die Iraner werden sie bekommen!

Und dann hast du zu Beginn von 80 eine friedliche syrische Bevölkerung bombardiert, nur um ihren Herren zu gefallen, denkst du, das ist normal? Aber nichts, dann hast du die Hörner gebrochen und wenn du es brechen musst, sei in Frieden!

Ja, deine Flugzeuge werden zerstört, die Kappe ist auf dem Dieb

In Syrien, kleine Entfernungen, vom Moment der Entdeckung, ist es notwendig, Zeit zu haben, um die Verfolgung zu übernehmen und das Ziel zu zerstören. C - 300 wird einfach keine Zeit haben, an einigen Zielen zu arbeiten (sie können nicht immer stehen und nicht brechen!)

Sie wissen einfach nicht, dass wir so viele aufblasbare C300 haben, sie sind billig und schnell dahin, wo sie gesehen werden müssen))) Und was sollten sie wirklich herausfinden, wenn sie versuchen, leer anzugreifen, soweit ich gehört habe, wurden C300 noch nicht zu Arabern aufgerüstet Sie haben die Komplexe nicht verändert, sie sind keine Exporter, ja, und wir müssen für die ganze Zeit Erkennungssysteme einrichten, damit sie kaum schon voll bewaffnet werden können.

Es ist notwendig, die Juden 82 Jahr zu erinnern, vergessene Bastarde

Ist Russland ein Dach für Terroristen? In deinem Kopf? Wer hat Igil gezeugt? Wer hat Nusra gezeugt? Wer hat sie vorbereitet, die legitim gewählte syrische Führung zu stürzen? Wer rettete diese Terroristen vor der Zerstörung? Eine Antwort sind die USA, dein treuer Verbündeter.

Etwas, das du nicht bombardieren und sogar nicht schließen kannst. Ich verstehe. Und auf der Oberfläche der Oberfläche kann otvetka fliegen. Wie bist du wie Kinder? Russland hier! Nicht vergessen.

Russland schirmt Terror ab, weil es ihr Geschäft ist und dass Sie Tausende von Kilometern von Syrien und Israel entfernt leben. Mit 300 wird zerstört, sobald wir es brauchen.

Leute, Russland ist nicht allein, es gibt unter unseren Weißrussen und Armeniern auch unter 200. Sie werben einfach nicht wegen der Revolutionsgefahr in Armenien.

Ich werde warum antworten. Geben Sie nicht eine Gaspipeline zu unserem Konkurrenten. Das zweite Problem sind die Basen der Terroristen, die Israel und die USA dort geschaffen haben. Sie werden sicher nicht als Terroristen bezeichnet. Eine freie Armee und Opposition. Aber es ist der Iran und die Hisbollah, die uns wirklich helfen, sie zu bekämpfen, und sie brauchen Hilfe.

Fuck you, Israel verhält sich arrogant und frech, arrogant, sie stellen es an Ort und Stelle, aber ich denke nicht, dass sie schlau sind und etwas verstehen, aber sie werden verstehen, wenn sie auf die Hörner steigen, wird es notwendig sein, nicht nur die Bedrohung abzuschießen, sondern auch den Einsatzort. Hier machten die Amerikaner einen Angriff und Hmeimim dröhnte, verwaltete sie, so dass es notwendig war, nicht nur die Drohnen, sondern auch das Luftkontrollzentrum auf andere Weise abzuschießen, sie sollten in ihrer Sprache sein.

Und Sie haben sich die Frage gestellt - warum zum Teufel sollen wir in die Kämpfe zwischen den Persern und den Juden kommen? Welche Opfer würden unsere Opfer bringen, wenn wir uns definitiv mit "unserem" Verbündeten des Iran verbünden würden? Zum Beispiel, wenn Sie den Süden klären (sie haben bereits vergessen, wie diese Operation ohne einen blutigen Showdown stattfand) - von unserer Seite und von der Seite der Syrer und der gleichen - die Iraner? Nur weil Putin von Anfang an der syrischen Firma gelungen ist, sehr korrekte Taktiken zu wählen und einen Dialog mit allen zu führen, könnten wir es mit so kleinen Kräften schaffen. Die Iraner haben es sich zur Aufgabe gemacht, Israel zu zerstören und die besetzten Gebiete an die Palästinenser zurückzugeben. Hier haben die Araber selbst von der Arabischen Halbinsel schon lange darauf angespuckt und mehr oder weniger normale Beziehungen zu Israel aufgebaut und versuchen, die Palästinenser am Verhandlungstisch anzusiedeln und Kompromisse zu machen - die alte Feindschaft beizulegen und in Frieden zu leben. Aber nein - im Angesicht des persischen Staates tauchte ein solcher Hegemon auf, der, um der gesamten islamischen Welt zu beweisen - wer der wahre Muslim ist - bereit ist, sich dem Atomstaat zu stellen, seine Nation wegen seines Fanatismus zu zerstören und alle umliegenden Länder in einen nuklearen Konflikt zu ziehen! Und wir als Idioten müssen dazu beitragen? Aber denken Sie weiter über 15-20 nach - was wird der Iran dann als nächste wichtige Aufgabe haben, um seine Vormachtstellung zu verbessern - zum Beispiel im postsowjetischen Raum und wie werden sie den Interessen Russlands entsprechen? Putin hat bereits versucht, sie zu beruhigen, damit sie aufhören, ein Sprungbrett für die Angriffe gegen Israel aus Syrien zu schaffen, aber sie denken nicht, sich zu beruhigen, und sie werden ein Selbstmordattentat aus Syrien wegen ihrer wahnsinnigen Pläne machen. Und wir brauchen ein friedliches Leben in Syrien, und nicht endlose Streiks auf seinem Territorium, die irgendwie nicht aufhören werden, bis die Iraner dort operieren und Raketen einbringen, von denen aus sie auf Israel schießen. Damit unsere Stützpunkte sicher sind, brauchen wir ein starkes und friedliches Syrien und kein Gebiet, das ständig bombardiert wird, weil jemand entschieden hat - dass er das Recht hat zu entscheiden - welches Land das Recht hat zu existieren und welches - Nein! Wir sind so schwer, die Armee, die militärische Infrastruktur der Syrer wiederherzustellen, ihre Luftverteidigung zu schaffen, und diese iranischen Arschlöcher, wir sind alle verschmiert. Gut, mindestens haben sie eine Pause in ihrem "Kampf" mit den Juden gemacht, bis sie das Territorium von igilovtsev und anderem Müll befreien und die Streitkräfte wieder herstellen, aber wenn nicht - diese Idioten werden ihre Beherrschung verlieren! Das Schlimmste ist, dass die Perser ihre Raketen unter ihren Nasen verstecken - unter dem Schutz von) russischen Objekten, und die Juden, die sie bei Angriffen schlagen, schaffen eine Bedrohung für unser Volk. Also im Fall von IL-20 - was passiert ist passiert. Syrer, die eines dieser iranischen Lagerhäuser verteidigten - am Ende eine Salve mit einer Flugabwehrrakete in der Nähe unseres Flugzeugs abfeuerten - unsere Jungs 15 verstarben. Und Sie bieten uns an, zu den Persern zu tanzen, und sie erfüllen immer ihre Verpflichtungen zu uns? Erinnern Sie sich, wie die Arbeit unserer Piloten vom Flugplatz im Iran geendet hat. Es kostete die Amerikaner nur, Druck auf die Iraner auszuüben (und dann zogen sich die Pindos nicht aus dem Atomabkommen zurück), und unsere Verbündeten verloren sofort den Wunsch, uns zu helfen, weil sie nicht die ersten waren, die der Welt von einem russischen Flugplatz erzählten Territorium, obwohl es kein Geheimnis mehr für die ganze Welt war! Wir müssen nüchtern verstehen, dass jeder Spieler in Syrien seine eigenen Interessen hat und wir nur in unseren eigenen Interessen handeln müssen und nicht die Sicherheit unseres Landes auf der Grundlage falsch verstandener Verpflichtungen der Alliierten aufdecken müssen. Wir sind nicht da, um dem Iran zu helfen - Israel zu zerstören! Das sind seine Probleme, und unsere sind es, die Ordnung in Syrien wiederherzustellen und im Mittelmeerraum Fuß zu fassen, um unsere strategische Position in der Welt zu stärken. Außerdem brauchen wir keine Konfrontation mit irgendeinem der Länder dieser Region, und noch mehr mit einer Atomkraft namens Israel! Das Angebot von C-300 ist ein gutes ernüchterndes Signal für die Juden, die zu weit gegangen sind und sich nicht mehr an die Regeln halten, aber gleichzeitig müssen wir auch das Risiko einer Stärkung der iranischen Position in Syrien nüchterner einschätzen. Und für die Sicherheit unseres Militärs - es ist notwendig, einen Rahmen zu entwickeln, den die Iraner nicht überschreiten sollten, damit die Tragödie ähnlich der ist, die mit IL-20 passiert ist.

Und was, jemand ernsthaft glaubt, dass Israel Il "eingerahmt"? Sogar ein Aussetzer kann 600 km / h nach 10 Minuten multiplizieren (1 / 6 Stunden) und herausfinden, dass sich zum Zeitpunkt des israelischen Angriffs Il in 100 km von diesem Ort befand und 2000 km / x 1 / 6 Stunden = 333 km - die Entfernung von Phantomen von Eil zur Zeit seiner Zerstörung durch die Syrer. Aber die früheren Krieger und dreckigen Antisemiten würden sehr gerne Israel und Shoigu verfluchen, ihre Raketen unter Kampfbedingungen anzugreifen.

Seite

nach oben