Amphibisches Flugzeug AG600

Nachrichten

China beginnt die weltweit größte amphibische Flugzeuge 2022 Jahr lang zu versorgen


Die Pläne der chinesischen Entwickler im Juli 2018, ein Prototyp-Gerät in Jingmen zu liefern, wo es zunächst von der Oberfläche des lokalen Reservoirs in die Luft steigt.

China wird 600 mit der Lieferung des größten von der nationalen Industrie entwickelten Amphibienflugzeuges AG2022 beginnen. Diese Aussage wurde am Montag beim Central Television of China gemacht.

"Wir werden bis zum Jahr 2021 ein Lufttüchtigkeitszeugnis bei den Zivilluftfahrtbehörden erhalten und beginnen, das Flugzeug durch das 2022-Jahr an Kunden zu liefern.", - hat der Chefdesigner des Projektes Juan Linzai in einem Fernsehbericht gesagt.

Der Spezialist hofft, dass nach dem ersten erfolgreichen Flug im Dezember 2017, ein Prototyp des Flugzeugs von Zhuhai in die Stadt Jingmen (Provinz Hubei) überführt wird, wo das Amphibienflugzeug den ersten Start von der Wasseroberfläche des lokalen Reservoirs durchführen wird.

Der Beginn der Arbeit am Design von AG600 begann im 2009-Jahr. Der erste Prototyp wurde im Juli 2016 montiert. Dieses Modell des Wasserflugzeugs ist auf die Bedürfnisse der Zivilluftfahrt ausgerichtet. Es wird unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Durchführung von Rettungsaktionen und der Bekämpfung von Waldbränden gemacht.

Früher gab es Gerüchte, dass das Flugzeug in die Volksbefreiungsarmee des Staates gekauft werden könnte, um die Interessen des Landes bei der Durchführung von Seepatrouillen zu schützen.

Das maximale Startgewicht des AG600-Wasserflugzeugs erreicht 53,5 Tonnen. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 500 km / h und die Flugstrecke beträgt 4,5 tausend km mit der Aufenthaltsdauer in der Luft bis 12 Stunden. Das Amphibienflugzeug kann sowohl auf den Landebahnen der Flugplätze als auch auf der Wasseroberfläche landen und starten.

Die Produktion wird Passagier- und Frachtmodifikationen einführen. Nach der Erprobung und Inszenierung der Serie wird der chinesische AG600 das größte Flugzeug seiner Klasse sein.

nach oben