Kämpfer Chengdu J-20

Nachrichten

Der chinesische Jäger der fünften Generation war billiger als der russische Su-57 und Su-35, aber es gibt eine Nuance


China hat die Kosten seines Jägers der fünften Generation bekannt gegeben - teurer als der F-35, aber billiger als der Su-35, aber es gibt eine Nuance.

Die chinesische Nachrichtenagentur Sina berichtete, dass der chinesische Jäger der fünften Generation Chengdu J-20 dem amerikanischen Jäger der fünften Generation F-35 heute preislich etwas unterlegen ist, dem russischen Su-35 und Su-57 jedoch deutlich überlegen ist. Die Kosten für Chengdu J-20 sollten ungefähr 88-90 Millionen Dollar pro Einheit betragen.

„Das Pentagon und Lockheed Martin haben kürzlich eine Einigung über einen historischen Vertrag erzielt, sodass der durchschnittliche Stückpreis für F-35-Kämpfer auf 78 Millionen US-Dollar gesenkt wurde, was im Vergleich zu J-20 und Su-35 billiger ist als 10-30 Millionen Dollar ", - informiert die Informationsveröffentlichung "Sina", was bedeutet, dass die Kosten des Chengdu J-20-Jägers etwa 90 Millionen Dollar betragen.

Experten schließen nicht aus, dass das chinesische Kampfflugzeug ernsthaft mit russischen Kämpfern konkurrieren kann. Gleichzeitig kündigten sie in Peking an, dass J-20-Kämpfer nicht exportiert werden würden, was auch bedeutet, dass der Preis in 88- 90 Millionen Dollar werden für Lieferungen an die chinesische Luftwaffe ausgegeben, was dieses Kampfflugzeug im Vergleich zu russischen und amerikanischen Kampfflugzeugen sehr viel teurer macht.

vor kurzem aus China angekommen, fuhr 4000km und sah eine große Anzahl von Fabriken. Wir sind gegen sie in der vollen Oper. Sie können nicht einmal die Hersteller von Elektroautos zählen.

Ich habe einen Mann zum Kaufen geschickt, er sagte nur Nicht-Chinesen, eine wichtige Bestellung! Bring einen Mann mit: "Vo sagt, die Klasse ist ein roter Fräser!" ärgerlich! Es gibt also noch viele Nuancen hier! Wir müssen auf einen echten Kampf warten, nicht auf die Artikel, die AVIA PRO mit erstaunlicher Ausdauer spritzt, die einer besseren Anwendung würdig sind!

Sie denken an China als Person aus der UdSSR. China ist ein entwickeltes Land, Schatz!

Eine Großmutter sagte! Und Sie schämen sich nicht, solche "Nachrichten" einzureichen? SIE - AVIA-Pro, sind super gefälschte Nachrichten ...

Kein Artikel, aber Unsinn. In kostenlosen Quellen können Sie sehen, dass die Kosten für SU-35 ungefähr 50-80 Millionen Dollar betragen. Und F-35 ist mehr als 100.

Chukchi ist kein Leser, Chukchi ist ein Schriftsteller.

Der chinesische Jäger der fünften Generation war billiger als der russische Su-57 und der russische Su-35, aber es gibt eine Nuance: Er fliegt nicht.

Olga! Pass nicht auf ... Es ist an der Zeit, mit dem Lesen dieser Ressource aufzuhören ... nichts als laute Schlagzeilen und völlige Lügen, Verzerrungen und Stuhlgänge können hier nicht gelesen werden. Hier riecht es nicht nach Informationen.

China hat die Kosten seines Jägers der fünften Generation bekannt gegeben - teurer als der F-35, aber billiger als der Su-35. Autoren, bitte lesen und verstehen Sie, was sie geschrieben haben. Wenn SU-35 billiger ist als F-35, wie kann es dann teurer sein als F-35, aber billiger als SU-35? Über welche Art von Experteneinschätzung können wir sprechen, wenn in rein arithmetischen Konzepten Verwirrung herrscht?

Was für ein Unsinn, SU-35 ist billiger als F-35.

Nun ja, die Chinesen haben ein besseres Kalaschnikow-Sturmgewehr erst, nachdem 50-Schüsse in Stücke gerissen wurden !!!!

Seite

nach oben