Ein 148-Absturz in der Nähe von Moskau

Nachrichten

Der Kunde von "Saratov Airlines" hat auf wundersame Weise einen Flugzeugabsturz vermieden


Der Passagier des abgestürzten An-148 entging auf wundersame Weise dem Flugzeugabsturz.

Wie aus den Materialien folgt zur Verfügung Informations- und Nachrichtenagentur Avia.pro Maxim Kolomeytsev, ein Bewohner von Sotschi ist, ein paar Tage vor der tödlichen Tragödie, die das Leben von 71 Mann weitergegeben Flug von der Fluggesellschaft „Saravia“ von Moskau nach Orsk gekostet hat. Nach dem Passagiere, ging er nach Hause gehen, wo er geplant seinen Geburtstag zu erfüllen, aber aus verschiedenen Gründen, war er gezwungen, Tickets für den tödlichen Flug zu übergeben, und erschien nur so lebendig.

Experten glauben, dass dies für Maxim Kolomeitsev das wahre Geschenk für seinen bevorstehenden Geburtstag war.

Es sollte beachtet werden, dass als Folge der Tragödie getötet 71 Menschen an Bord sind die AN-148, aus Moskau Flughafen „Domodedowo“ in Orsk fliegen, und die Umstände des Absturzes bisher aufgetreten sind noch unbekannt - Ermittler alle möglichen Versionen erwägen, jedoch. aber sie können nicht zustimmen, da die Faktoren, die den Absturz, wirklich viel dazu führen könnten.

 

nach oben