Kämpfer F-16

Nachrichten

F-16 stürzt in Deutschland aufgrund eines Pilotenfehlers ab, Deutschland kann Schadensersatz verlangen


Der Absturz des F-16-Jägers war auf die Aktionen des amerikanischen Piloten zurückzuführen.

Der Flugzeugabsturz des deutschen Luftwaffenjägers am Vortag wurde durch die Aktionen eines amerikanischen Piloten verursacht, der zu diesem Zeitpunkt die Kontrolle über ein Kampfflugzeug hatte. Laut deutschen Medienberichten versuchte der Pilot, einen bestimmten Luftstunt an dem Jäger auszuführen, errechnete jedoch nicht seine Fähigkeiten, was zu dem Vorfall führte.

Es gibt keine offiziellen Kommentare zu diesem Thema, weder von den US-Vertretern noch von der deutschen Luftwaffe. Experten gehen jedoch davon aus, dass Washington möglicherweise verpflichtet ist, das zerstörte Flugzeug zu entschädigen, wenn das Verschulden des amerikanischen Piloten festgestellt wird und dieser gegen geltende Anweisungen verstößt . Welche Art der Kompensation diskutiert werden kann, ist noch unbekannt.

Es muss klargestellt werden, dass dies nicht der erste Fall seit Beginn dieses Jahres im Zusammenhang mit dem Verlust von NATO-Kämpfern in Europa ist, und eine Reihe von Experten machen die direkten Hersteller dafür verantwortlich, darunter auch die amerikanischen und europäischen Flugzeughersteller.

nach oben