Bombenexplosion

Nachrichten

Die Folgen der Explosion einer mächtigen russischen Sprengbombe


Im Krater vor der Explosion einer mächtigen russischen Sprengbombe können Sie ein mehrstöckiges Wohnhaus verstecken.

Ein Nutzer des sozialen Netzwerks Fighterbomber hat ein Foto veröffentlicht, das die Folgen der Explosion einer der stärksten Luftbomben zeigt, darunter die hochexplosive Bombe FAB-3000, die bei der russischen Luftwaffe im Einsatz ist. Die Bombenexplosion erwies sich als so mächtig, dass sich ein Trichter bildete, in den Sie problemlos ein mehrstöckiges Wohngebäude einbauen können.

Laut dem Autor, der das Foto veröffentlicht hat, kann man mit einer solchen Luftbombe nicht zielen, da der Feind bei einer derart massiven Zerstörung immer noch enormen Schaden erleidet.

„Das ist genau die Waffe, die Landschaften verändert und Flusskanäle verwandelt. Sie können nicht einmal wirklich zielen. Es reicht aus, es auf das Zielgebiet zu werfen, und ein neuer See wird einfach dort erscheinen. Und du kannst nicht einen, sondern mehrere werfen. Wunderbare Bombardierung "- Jagdbomberberichte.

Nach den Daten offener Quellen beträgt die Masse des Explosivstoffs der Luftbombe FAB-3000 etwa 1400 Kilogramm. Zusätzlich zu dieser Bombe verfügen die russischen Luftstreitkräfte jedoch auch über eine viel stärkere Waffe - die FAB-9000, deren Sprengstoffmasse in TNT-Äquivalent etwa 4300 beträgt Kilogramm.

Auf dem Foto sind zwei Explosionen zu sehen.

Wir werden alle da sein, manche früher, manche später.

Ich brauche die amerikanischen Terroristen, um den Ort mit diesen Bomben zu bombardieren

Tatyana, achten Sie nicht auf die Kranken auf dem Kopf des Hack. Aber die Tatsache, dass der Moderator solche Kommentare überspringt, ist traurig.

Tatyana, achten Sie nicht auf die Kranken auf dem Kopf des Hack. Aber die Tatsache, dass der Moderator solche Kommentare überspringt, ist traurig.

FAB-9000 Explosion im Studio!

Etwas von den gleichen Amerikanern macht sich nicht die Mühe, solche BOMBULS auf die Kinder aller Länder zu werfen, in denen sie ihre Interessen verteidigen. Und sie wollten auf diese BABYS scheißen. Aber weil - ich sage das - grausame Zeiten grausame Regeln diktieren. .. andernfalls ist es genau auf DEINE Kleinen gerichtet - solche Bomben werden abgeworfen ... und schon fliegen die Därme DEINER Kleinen Hunderte von Metern ... also - bevor du mit deinen dummen Kommentaren kletterst - solltest du dir wenigstens ein bisschen überlegen. ..

Sie haben unrecht. Die Verlegenheit solcher Worte ist seit langem von den Medien und „Patrioten“ wie Ihnen begraben worden, die mit Bedeutungslosigkeit auf die Seite der USA und Europas schauen und ihr Land nicht respektieren. Es ist leicht zu verurteilen, aber etwas selbst zu tun ... - der Darm ist dünn. Sie möchten, dass alles auf einem Teller mit blauem Rand fertig ist. Und ich respektiere die Amerikaner, weil sie stolz auf ihr Land sind und selbst arbeiten und nicht warten, wann sie ihr Haus reparieren oder eine Wohnung geben werden, für die nicht klar ist, was sie verdienen.

Den Russen sind die Worte "Tod", "Trauer", "Bombe-Bombe", "Sadismus", "Aggression" nicht mehr peinlich - Putin hat ihnen diese Worte mit der Muttermilch eingeflößt !!!

Wie widerlich dein Kommentar klingt, "Passant". Du bist wirklich ein Passant, nicht wie eine Person. Warum überspringt der Moderator solche Kommentare? Wenn Sie das Wort "Bombardierung" nicht mögen, was sich eigentlich so anhört, wie ekelhaft ist das, was Sie geschrieben haben.

2-3 Bomben und ein See.

Fighterbomber, ich hoffe, Ihre Kinder befinden sich früher oder später in der Zerstörungszone dieser Bombe. Die Eingeweide Ihrer Kleinen, an elektrischen Leitungen aufgehängt, ein herrlicher Anblick!

Seite

nach oben