Indien C-400

Nachrichten

Russische C-400-Lieferungen nach Indien wurden auf 2025 verschoben


Russland wird die Lieferung von C-400 nach Indien erst im 2025-Jahr abschließen.

Trotz der Tatsache, dass russische Militärunternehmen nicht weniger als drei Sätze von C-400-Raketenabwehrsystemen pro Jahr produzieren, werden diese Flugabwehr- und Raketenabwehrsysteme für mindestens 5-6-Jahre nach Indien geliefert und erst bis zum 2025-Jahr fertiggestellt .

"Der stellvertretende Direktor des Föderalen Dienstes für militärisch-technische Zusammenarbeit, Vladimir Drozhzhov, sagte, Russland biete Indien an, gemeinsam einen Jäger der 5-Generation zu entwickeln, und kündigte außerdem an, dass die Russische Föderation die Lieferung von C-400-Flugabwehr-Raketensystemen an die 2024-2025-Jahre beenden wird.", - die Zeitung "Gazeta.ru" berichtet.

Die erste Charge russischer C-400-SAMs wird in 2020 nach Indien geliefert. Unter unbekannten Umständen verzögert sich die Lieferung jedoch später.

Es sollte klargestellt werden, dass die indischen Medien trotz der Aussichten auf das russische Luftverteidigungs- / Raketenabwehrsystem den russischen Triumph C-400 aktiv kritisieren, was immer noch viele Bedenken aufwirft, ob Indien seine Verpflichtungen gegenüber Russland nicht aufgeben wird, insbesondere vor dem Hintergrund von wie Washington droht, Sanktionen gegen ein Land zu verhängen, das russische Waffen kauft.

nach oben