Su-57

Nachrichten

Russland wollte unerwartet alle Su-57-Kämpfer verkaufen


In Russland begannen sie über ihre Absicht zu sprechen, alle Su-57-Kämpfer zu verkaufen.

Nach Angaben der russischen Ausgabe von Lenta.ru hat Russland ernsthaft über den Verkauf aller Su-57-Jäger der fünften Generation nachgedacht, und es handelt sich höchstwahrscheinlich um den Verkauf von Technologie, der durch die Worte des Direktors für internationale Zusammenarbeit, Rostec, bestätigt wurde Victor Kladov.

„Das ist es. Wir sind offen, wir sind so offen wie möglich für Lieferungen, für Industriepartnerschaften, für Technologietransfer. Und wann immer unser Partner Technologie sammeln möchte, prüfen wir, inwieweit der Partner die Technologie beherrscht. “- sagte Kladov als Antwort auf eine Frage über den Verkauf von Waffen der VAE.

Wie groß das Interesse der VAE ist, russische Su-57-Kampfflugzeuge der fünften Generation zu erwerben, ist noch nicht bekannt. Wie Lenta-Journalisten betonen, handelt es sich jedoch auch um Su-35- und S-400-Triumph-Kampfflugzeuge.

Es sollte klargestellt werden, dass ein paar Tage zuvor wirklich bekannt wurde, dass Russland beabsichtigt, sein Kampfflugzeug an die VAE zu verkaufen. Es handelte sich jedoch nur um Su-35-Kämpfer, und diese Information wurde in den Emiraten kommentarlos hinterlassen.

Kohl, schreibst du jemals etwas - betrink dich nicht! Du wirst ein kluger Kerl sein.

Um völlig rohe Kämpfer zu verkaufen, dann doppelt so viel ausgeben, um sie zu reparieren und damit die Überreste der russischen Autorität in der Welt fallen zu lassen? Hitler konnte sich das nicht ausdenken!

Ich denke, Putin möchte Technologie verkaufen und schafft dafür die Voraussetzungen. und wenn er sie an ein starkes und dummes Land verkauft, wird er die 6-Generation auf diese Beute setzen. und die ganze Welt wird sehen, dass Russland Technologie auf diesem Niveau anbietet. und vielleicht provoziert dies, dass die ganze Welt die Vereinigten Staaten mit seinem f-35 und anderem Spiel in den Arsch stoßen wird. und jeder wird su-xnumx und c-xnumx kaufen

Solche Idioten und Verräter - Feinde sind voll in allen Strukturen. Gelebt - die Feinde verspotten bereits offen das Land. Und dieser Idiot fragte diejenigen, die ihn füttern und Geld für seine "Forschung" geben? Solche Idioten vor Gericht!

Oder handelt es sich vielleicht nicht um Dummköpfe, sondern um die Möglichkeit, den Verkauf von Technologien zu legitimieren, die es, wie sie sagen, ermöglichen, das Sicherheitsniveau des Landes im Interesse von Feinden zu senken, die das Böse wollen und Aggressionen gegen unser Land vorbereiten? Und wenn das Land, wie sie sagen, besetzt ist und die Sonderbehörden Verräter fangen, ist das der Sinn dieser Gespräche?

Es gibt viele Dummköpfe, die solche idiotischen Interviews in Regierungsbehörden geben. Und das ist das Unglück des staatlichen Systems des Landes. In staatlichen Strukturen gibt es viele Menschen, die den Zustand und die Staatlichkeit überhaupt nicht verstehen.

Seite

nach oben