Kampfflugzeuge

Nachrichten

Russland wird Indien helfen, die amerikanischen F-35 und F-22 zu besiegen


Russland wird Indien bei der Zerstörung des amerikanischen F-35 und F-22 sowie des chinesischen J-20 unterstützen.

Nach Informationen westlicher Medien haben Russland und Indien neue Vereinbarungen auf dem Gebiet der militärisch-technischen Zusammenarbeit getroffen. Trotz der Ablehnung der fünften Generation der russischen Su-57-Kampfflugzeuge wird Russland Indien die Möglichkeit bieten, mit Flugzeugen der fünften Generation umzugehen - es handelt sich um die amerikanischen F-35 und F-22 sowie die chinesische Chengdu J-20.

„Die indische Luftwaffe wird zumindest einen Teil ihrer schweren Jagdflotte Su-30MKI mit Irbis-E-Radargeräten ausrüsten, die für die russische Su-35 entwickelt wurden. Die Verwendung solcher Systeme wird durch das Auftreten unsichtbarer Kämpfer in den Nachbarländern verursacht (J-20 in China und ein vielversprechendes pakistanisches Flugzeug, das im Rahmen des Projekts AZM entwickelt wurde). ", - Tut.by berichtet.

Wie effektiv solche Maßnahmen sein werden, ist jedoch noch nicht bekannt. Dank der Irbis-E-Radare fanden die russischen Luftkämpfer Su-35 wiederholt amerikanische Kampfflugzeuge der fünften Generation über Syrien und die amerikanische F vor den Augen der russischen Su-35С -22 stellte die Wirksamkeit der fünften Generation der US Air Force in Frage.

nach oben