Su-57

Nachrichten

Die russische Su-57 wurde unter F-35 und F-22 als "Verlierer" bezeichnet


Das russische Kampfflugzeug der fünften Generation wurde nach Verlierern benannt.

Laut der russischen Ausgabe von "Lenta.ru", die sich auf die Daten der Zeitschrift "The Aviationist" bezieht, ist der russische Jäger Su-57 der fünften Generation ein erfolgloser Klon des amerikanischen F-22 und F-35. Die Perspektiven der russischen Flugzeuge fehlen Experten zufolge als solche.

"Das Flugzeug wird von vielen Analysten als eine Art Klon F-22 und F-35 mit vielen Fehlern angesehen und entspricht nicht den Konstruktionsaufgaben" - die Wörter der Spezialisten der russischen Ausgabe.

Die Auslandsausgabe selbst stellt fest, dass sich einige Länder bereits geweigert haben, russisches Su-57 zu kaufen, was darauf hinweist, dass die russischen Flugzeughersteller gescheitert sind und nicht einmal über die Überlebensfähigkeit des russischen Jägers gesprochen werden sollte.

„F-22 und F-35 wurden entwickelt, um von der US-Luftwaffe für offensive und defensive Zwecke in umkämpften Lufträumen eingesetzt zu werden. Sie durchdringen integrierte Luftverteidigungssysteme (IADS) und Luft- und Bodenziele mit minimalem Erkennungsrisiko und maximaler Überlebensfähigkeit. Russische Flugzeuge scheinen einer anderen Philosophie zu folgen ", - Notizen "Der Flieger".

Zuvor erkannten russische Experten den Rückstand des Su-57 gegenüber dem amerikanischen F-22 und F-35 in Bezug auf Geschwindigkeit und schlechte Sicht, stellten jedoch gleichzeitig eine viel bessere Manövrierbarkeit eines Kampfflugzeugs fest. Angesichts der raschen Abnutzung der Tarnung amerikanischer Kämpfer ist es jedoch offensichtlich unwahrscheinlich, dass letztere diesen Vorteil nutzen.

Und Sie lesen, welche Anforderungen an die Rallye-Teilnehmer gestellt werden. Insbesondere auf die Technik. Und wenn Sie denken, dass Sie mit einem Motor von Volvo zu Kamaz kommen können, dann irren Sie sich.

Die Worte des Verlierers in militärischen Angelegenheiten. Setzen Sie sich auf die Couch und freuen Sie sich, dass Sie sitzen können.

Ja, du bist kopflos. Woher hast du solche Daten? Es ist nicht schwierig, diese Aufgabe aufzuspüren und nicht zu melden. Die Sprache wird alles aushalten. Woher hast du diesen Unsinn, vielleicht hat Deutschland den Krieg gewonnen, aber irren wir uns immer noch?

Es wäre notwendig, alle unten aufgeführten Argumente einmal unter realen Bedingungen zu überprüfen und die Luft nicht mehr zu erschüttern.
Im Nahen und Mittleren Osten scheint sich eine geeignete Situation zu entwickeln, in der Sie sowohl Su57 als auch Kaliber und Anker usw. usw. testen können.
Und dann die Behauptungen, dass dieser kann, aber dieser kann nicht! Und andere sind genau das Gegenteil!
Bisher haben wir regelmäßig Demoshows in Ägypten, Libyen und im Irak veranstaltet. Und alles passte sofort zusammen. Das Ergebnis einer echten Kollision ist die beste Tatsache, an die man sich nicht wenden kann.
Zum Beispiel gab es auf den Seiten der "Military Review" einen ausführlichen Artikel über die Verluste der Abrams-Panzer während des "Desert Storm". Zwei Dutzend Panzer wurden beschädigt oder sogar zerstört! EINE Tankman getötet! Nun - im Krieg gibt es keine unverwundbaren und sicheren Mittel. Aber verglichen mit dem T72 und den älteren Typen, die bei den Irakern waren - die Schlussfolgerung ist klar! T72 - nur ein Eimer! Ganz zu schweigen von den älteren Typen.

Zählen Sie, wie viele Panzer wir zu Beginn des Krieges hatten, um ein Vielfaches mehr als die Deutschen, wie viele für den Krieg genietet, und um ein Vielfaches mehr als die Rumänen, Finnen, Ungarn, Italiener und Spanier Wir haben mehrmals mehr T-34-Panzer verloren und Zehntausende zerstört.

Über Kamaz bei Dakar. Und was genau ist KAMAZ? Name und Fahrer. Alles andere kommt aus dem Ausland. Über Kamaz für die Arbeit gibt es auch nicht alles Einheimische. Aber über Qualität und Zuverlässigkeit ist ein Streitpunkt. Mein Nachbar und entfernter Verwandter haben Mazy und sprechen nicht sehr gut von Kamaz. Und ausländische Autos sind der ultimative Traum. Das Notfallministerium setzt Eveco, Man und andere ausländische Autos ein. Kamaz, Zil, Ural auch. Der Hauptvorteil von Kamaz ist die Billigkeit. Aber billig ist nicht immer das Beste)))))

Nun, Sie sagen dies denen, die an der Rallye Paris-Dakar teilnehmen, und denen, die an Kamaz teilnehmen, dass sie viel über Scania und Volvo erzählen, dass die Bedienung dieser Autos sehr teuer und die Zuverlässigkeit Kamaz unterlegen ist.

Ich bin damit einverstanden, dass unsere Su 57 sichtbar ist, und das wird das Letzte sein, was der Feind sieht. Denken Sie daran, wie gut die Su 24 sichtbar war, die Strömung ist ein hochmoderner amerikanischer Zerstörer, der nur "sehen" konnte ...

Schließlich waren Stealth-Technologien die ersten, die Technologien in Russland erfanden! Und deshalb haben sie sich geweigert, sie in Militärflugzeugen einzusetzen! Es ist teuer und nutzlos, weil zu diesem Zeitpunkt Radargeräte sehr gleichmäßig erschienen und "unsichtbar" sahen.

Die böse Ironie des alten Films: "Für alle einen guten Tod!" Wenn sie zum Beispiel kritisieren, dass sie die Krimbrücke beschuldigt haben, dann sind wir auf dem richtigen Weg. Jelzin lud mehr als 800 Menschen zur Privatisierung ein. Amerikanische "Spezialisten", davon 160 Personen. CIA-Mitarbeiter, wie viel mehr sie eingestellt haben. Und es begann die Mil Fabrik, Aeromash, Uralvagonzavod, etc. Gott sei Dank haben die Behörden verteidigt. Natürlich wollen Sie alles auf einmal, aber das Gebäude wird Stein für Stein gebaut. In den letzten drei bis vier Jahren sind die Preise für Metallbearbeitungsmaschinen gestiegen und die Nachfrage steigt, das ist ein gutes Zeichen. Es ist zu früh für die Behörden, um etwas zu sagen, aber die Grube scheint bereits im Rückstand zu sein. Es gibt immer noch genug Ärger.

Jeder Flugzeugtyp verfolgt seinen eigenen. F35 wurde nicht für Manövrierfähigkeit und folglich nicht für Nahkampf geschaffen. Es wurde zum Zweck der Geheimhaltung geschaffen. In einiger Entfernung schlug es zu und verschwand, ohne dass es bemerkt wurde. Aber wenn wir den Entwicklungstrend des Flugzeugbaus betrachten, ist das russische Modell wahrer. Stealth-Technologie ist heute eine sehr teure Sache. Mit der Entwicklung von Erkennungstools wird es nach einiger Zeit unbrauchbar. Sicher werden sie ein anderes Mittel zum Maskieren von Objekten erfinden. Aber eins ist wahr: "WENN DIE TECHNOLOGIE TTX SCHWACH IST, BRAUCHT ER ES NICHT" und lass es wenigstens mit etwas anderem mit Perspektive heimlich sein.

Tapfer!

Ja, egal wie es um KAMAZ-Trucks geht ... Ihr VOLVO und SCANIA benötigen viel Aufmerksamkeit ... und viel Geld, um etwas zu transportieren ... Kamaz-Trucks arbeiten seit mindestens drei Jahren ohne Probleme ... Zum Beispiel kennen sie keine Grenzen, wie Mazy mit Krazov-Motoren ... Richtig, die Annehmlichkeiten dort sind nicht großartig ... aber dafür gibt es keine gleiche Zuverlässigkeit, nachdem dreihunderttausend Handwerker den Krazov-Motor anstelle des KAMAZ-Motors geschoben haben ... und los ... ! Ich erinnerte mich an einen Witz: Während der UdSSR haben wir mit den Tschechen zusammengearbeitet ... sie sind die Tataren für uns, und wir sind Krazy ... das Abfangen von Telefonanrufen ... na ja, wie geht es unserer Tatra? Na, das Jahr vergeht und Tatra gefickt ...! Und wie geht es unserem KRAZ ..? Ja Jahrreise und tschechisch gefickt! Aber auf Kosten von Volvo ... dann "gehen" sie gut mit der Unterstützung der TO-Station und nicht mehr ... und ihr Preis ist riesig ... Für ein Jahr bauten sie einen Flughafen in Gelendzhik ... und dieser ganze Park verwandelte sich in Müll!

Ich habe ein Smartphone gesehen

Aus offenen Quellen ist bekannt, dass die Verluste der Wehrmacht und der Roten Armee in Panzern und Flugzeugen in den ersten Kriegstagen und -wochen mit 1:30 korrelierten.

Wer diese Artikel verfasst, fliegt sogar auf Airline-Flügen.

KAMAZ-Trucks sind lose. Kein Vergleich mit Skanii, Volvo usw. Egal wie sehr ich das Mutterland liebe, egal wie sehr ich stolz darauf sein möchte, aber ich kann nicht unsere Autoindustrie - das ist sicher.

Lesen Sie das Buch von N.N. Nikulin "Erinnerungen an den Krieg"

Igor, erinnerst du dich an den Kurs des höheren Mathematiksatzes über die "zwei" Polizisten? Wenn die Werte von A und B nach C tendieren, dann tendiert f, das in dieser Periode steht, ebenfalls nach C. Wenn Rogosin FÜR IMMER überall im Weltraum zurückgelassen wird, wie können wir dann über moderne Flugzeuge plappern? Geh Igorek hinunter, vom Tagträumen in die reale Welt. Lassen Sie sich von den Bojaren umgeben, wie es Iwan der Schreckliche gesagt hat.

Eine völlige Lüge, eher eine Goebbels-Propaganda. Su-57 ist ein eigenständiges, durchdachtes Konzept, das für seinen LTH entwickelt wurde. Man kann also mehr über die Chinesen schreiben, aber schon in der Vergangenheit lernen sie auch. F35 - ein ausgefallenes Flugzeug in einer Sackgasse. Beginnen Sie mit dem Konzept - seine Leistungsmerkmale sind unscharf. Wer es bestellt hat, hat an etwas gedacht, ich glaube nicht - habe nicht gedacht, bin nicht geflogen, habe nicht gekämpft. Er kroch aus der virtuellen Realität und furzte in eine Pfütze. f35 kann gefahrlos deponiert werden. Darüber hinaus machen elektronische Kriegs- und Erkennungssysteme Fortschritte - an der Schwelle zu einer neuen Generation von Radargeräten, und möglicherweise wird sogar eine Tarnung in einem Flugzeug in dieser Form nicht erforderlich sein. Aber das Auto ist wunderbar - zum Teigschneiden. Tschubais und Beresowski ruhen sich bescheiden aus. F22 hat es bereits geschafft, moralisch obsolet zu werden und hat die Parameter der Unsichtbarkeit nicht erreicht - sie sehen es sowohl beim s-400 als auch beim s-350 und nicht nur. Was Waffen betrifft, sind die F35 und F22, insbesondere die 35, eher schwach, aber die Tarnung hat immer ein Problem damit. Nun zu 57. Flugzeuge sind immer ein Kompromiss. Und das Herausragen verliert das andere. Und lassen Sie den EPR su-57 im Rücken mehr - spucken, aber es gibt keine solche Dummheit wie eine unauffällige Rechteckdüse - seine gasdynamischen Verluste sind groß und der Schubvektor liegt bei einem Freiheitsgrad. Der amerikanische Ansatz riecht nach Kretinismus. Deshalb schimpfen sie mit der Su-57, fühlen sich besser, umgehen und vermeiden Fehler, deshalb schwören sie.

Die Verluste der Roten Armee und der Wehrmacht waren trotz der Gemeinheit zu Beginn des Krieges in etwa identisch. Die Fritz hatte insgesamt weniger Panzer, aber sie hatten Reparaturmannschaften dabei und restaurierten ihre Ausrüstung im Heck. Die Russen folgten dem Weg der Massenproduktion, und dies zahlte sich voll aus. Die Niederlage der Nationalsozialisten auf Erden und in der Luft war total und trieb sie nonstop und schnell bis nach Berlin. Also brauche keinen Goebbels-Quatsch. Jetzt sind alle Daten gemeinfrei. Auf einem Lendlis, der am meisten nach Großbritannien fuhr (85%), konnte die UdSSR die Deutschen nicht einmal von Moskau aus vertreiben. Die Straßen in der Russischen Föderation sind jetzt nicht schlechter als in Deutschland und auf Bundesebene und im Rest des Territoriums - der längste Zug der Welt. Autos müssen nicht wiederholt werden, nur KamAZ, Raketen, Hubschrauber usw. usw. werden derzeit in der Russischen Föderation gebaut von solch hoher Qualität, dass kein Europa sich der ganzen Menge nähern kann, ganz zu schweigen von einem nach dem anderen.

Für Opfer des Einheitlichen Staatsexamens kläre ich: Ein bestimmter Kozhedub hat 2 (vielleicht 1 - ich kann mich irren) Flugzeuge mehr abgeschossen als Pokryshkin und 1943 auf LA-5, LA-7 gekämpft!

JEDOCH bin ich nicht dahin gekommen, wo ich vorbeigekommen bin! Komm zurück oder du hast dich schon verlaufen!

Also diese "Spezialisten" sind sehr groß, Redner.

Ich stimme mit Oleg überein. Duc, "im" Kreml gibt es nur eine Menge Narrenverräter ... Es gibt Bastarde hinter einem Karton, die sich selbst eine Beute schnappen, Zeit haben, einen Schaschlik zu werfen. Laut Knoblauch ist es eine Schande für den Staat ...

Sie schreiben für ihre Steuerzahler. Spezialisten haben solche Anzeigen auf der Seite, sie wissen genau, was und wie es fliegt und es ist nicht umsonst, dass sie die Su-35 und Su-57 mit einem UFO vergleichen.

Nach Ihrer Logik werden alle Flugzeuge von ihrem ersten Hersteller kopiert, und sei es nur, weil sie fliegen, anstatt sich etwas Eigenes auszudenken, zum Beispiel eine Art zu reisen. Nun, sie können sich in Russland nichts Eigenes einfallen lassen. Und es ist eine Schande, Stealth-Technologien zu verwenden, wir haben sie nicht erfunden, dumm geklont, wir verwenden wieder die anderer. Lassen Sie uns alles aufgeben, was nicht von uns erfunden wurde. Aber patriotisch, meckern. Dies ist das in der Kritik verwendete Prinzip. Du schreibst keine Briefe, sie wurden nicht von dir erfunden, einem verdammten Plagiat.

Nun, dieses Band - das schlampigste Medium. Dort sind die Moderatoren komplett auf der Toilette.

Naja, wenn Tape sagt ... Dort können Korrespondenten sogar nicht fehlerfrei schreiben, kurz, es ist scheiße.

Diese amerikanischen F-22 und F-35 sind der Su-27 in jeder Hinsicht sogar unterlegen, daher ist es ein unhöflicher Versuch, Werbung für amerikanische Flugzeuge zu machen, die für die Su-57 nicht geeignet sind

Gott sei Dank sind nicht alle U-Boote dumme Provokateure

Wenn die Amerikaner solch ein wundervolles Flugzeug besitzen, ist es nicht klar, warum sich eine große Anzahl von Ländern weigert, es zu kaufen?
und dies steht unter enormem Druck der Staatsführung.

Nun, du und der Dunkle, NATE hat angeboten, mehr als einmal an Wettbewerben teilzunehmen, aber "Stolz" erlaubt oder schwächt nicht ...

Nun, Sie und die dunklen, Großmütter und nicht passen, werden diese neuer und teurer sein ....

Und was haben Lendlis und Pokryshkin damit zu tun? Die US-Kampfflugzeuge sind in Bezug auf die Kampfeigenschaften viel schlechter als die russischen, das ist zumindest seit den letzten 15-Jahren so. Und zumindest springt man ein, daran wird sich nichts ändern.

Es ist lustig, wenn geschrieben steht, dass der SU-57 in der Geschwindigkeit den Amerikanern unterlegen ist. Obwohl der SU eine Nachbrenngeschwindigkeit von 2 M hat, ist der Nachbrenner 2,45М. F-22 hat maximal 2,25M, F-35 hat im Allgemeinen 1,6M. Und die Reisegeschwindigkeit des amerikanischen 850 in km / h gegenüber der Überschallgeschwindigkeit des SU-57. Es stellt sich heraus, dass es sich um eine Art ignorante Skizze handelt.

Ich stimme Ihnen und dem Namensvetter aus dem Kreml voll und ganz zu

Richtig! Das muss so.

Was für russische Experten sind das? Felgenhauer-Preisträger? F-22 eingestellt, F-35 Flugzeuge mit vertikalem Start und Landung. In beiden wurden mehr als tausend technische und technologische Abweichungen festgestellt, von denen viele im Betrieb kritisch sein können. Ein Geschwindigkeitsvergleich ist wie der Vergleich eines Huhns mit einem Huhn. Mindestens 2-mal ist die Geschwindigkeit des Su-57 höher als die des F-35.

Satellit, Eisbrecher, Lunochod, Kernkraftwerk, Buran, Tokomak, BAM, Kaliber, S-500, Kalaschnikow ....
Die militärischen Verluste der Roten Armee und der Wehrmacht sind übrigens ungefähr gleich.
Wenn Sie zivile Opfer berücksichtigen, müssen Sie in der Regel die Finger in die Fäuste stecken.

Das passte nicht) Ich möchte heute essen und nicht gestern))

Schlechte Vorstellung vom Jugoslawienkrieg. Amer kämpfte mit Hilfe von DRO-Flugzeugen, dies ist Raketenstart und Interferenz. GPS ist auch amerikanisch.

Es gibt Piloten, die nicht weniger produktiv sind als Pokryshkin und die nicht auf der „Cobra“ gekämpft haben. Was ist das Argument, alles wird klar. wenn sie aufhören, im Leerlauf zu schießen.

Nun, das gleiche muss geschrieben werden ...

Der Preis passte also nicht. Unternehmen haben wenig Geld ... und sie brauchen auch Kürzungen für sich.

Herr Wiederum strömen "Feinde" aus Neid auf "UNSERE".
Aus Gift gesprengt.

Nun ja! In den Nachrichten hieß es, dass die Su-31-Engine auf dem 57-Produkt bereits 2017-Flüge mit 16 durchgeführt hatte.

Ja, sie haben sich einfach wieder Müll ausgedacht, um sowohl ein Kampfflugzeug als auch ein Bomber-Kampfflugzeug in einem Flugzeug zu kombinieren, und natürlich teilweise von anderen kopiert, wobei eine Reihe von Technologien in einem verwendet wurden. Kein Wunder, dass smarte Leute in der UdSSR die Entwicklung von Militärflugzeugen in zwei Richtungen in einen Jagd- und Angriffsbomber aufgeteilt haben, weil Die Funktionen sind unterschiedlich und eine Maschine kann nicht alles. Sie vergleichen die MiG und Su, beginnend mit der Größe des Flugzeugs und endend mit den Flugeigenschaften und Waffen !!!

Die UdSSR kämpfte ständig und ununterbrochen. Was in Vietnam endete, lesen Sie im Pariser Abkommen. Hast du von Afghanistan gehört? Und über Tschetschenien? Und jetzt?

Es ist ersichtlich, dass Sie diese Flugzeuge gesammelt haben. Und es stellte sich heraus, dass ich nicht zur Schule gegangen bin und die Flugzeuge sind Scheiße. Und wie viele Flugzeuge hat die UdSSR im Rahmen von Lend-Lease erhalten? Und warum haben unsere Pokryshkins die Deutschen genau mit ihren Flugzeugen abgeschossen und nicht mit denen, die die Kinder gesammelt haben?

Also ist er ein U-Boot ...

Kuzya ist kein Flugzeugträger. Wenn Sie das nicht einmal verstehen, warum hinterlassen Sie dann Ihre dummen Kommentare?

Aus irgendeinem Grund ist unser Flugzeugträger Kuzya der meistbeflogene Flugzeugträger der Welt.

F-35 ist ein Lieferfahrzeug.
F-22 - in der Lage, einen Luftkampf zu führen, aber mit einer langen Liste von Einschränkungen.
Das Prinzip ihrer Anwendung ist ...
Wenn Sie mit Marschflugkörpern alles aushöhlen, was Sie können, und dann mit f-35 und f-22 ein paar Raketenkontrollstarts ausführen, ohne in die Luftverteidigungsreichweite des Feindes zu gelangen.
Wenn ich über die Fähigkeiten von F22 und F35 lese, stelle ich immer die gleiche Frage, was den Shtatovites mit F16 nicht gefallen hat, was auch für kleinere Spindelstöcke möglich ist.

Hier war nichts Seltsames und nein. Dieser Autor ist genau der gleiche "Experte" wie die Ballerinas und ich ...

Nun ja. Das ist genau die gleiche F-15, sie haben Mig-29 gleichzeitig abgeschossen?!? Geh und spucke dem Schüler von Solschenizyn ins Gesicht, der dir all diese Fabeln erzählt hat. Wenn Sie es selbst erfunden haben, heben Sie einfach Ihr Gesicht und spucken Sie aus ... Und kein einziges NATO-Flugzeug ist nach Jugoslawien gekommen, solange Raketen- und Artillerieangriffe nicht nur Raketenabwehrflugzeuge, sondern alle Luftverteidigungssysteme zerstörten. Es wurden nur wenige unsichtbare Einsätze durchgeführt. Aber nach dem alten sowjetischen Luftverteidigungssystem bombardierte eine noch ältere Rakete die neuesten amerikanischen Super-Stealth-Flugzeuge. Welches, wie das letzte F-22 oder F-35, das zur ganzen Welt annonciert wurde, solche Einsätze sofort stoppte ...

Natürlich liegend. Die Geschwindigkeiten sind nur formal gleich. Denn der Su-57 ist noch nicht mit seinen Motoren geflogen, sondern fliegt nur mit modernisierten Motoren des Su-27. Darüber hinaus können amerikanische Flugzeuge auch bei geringen Geschwindigkeiten nur eine sehr begrenzte Zeit fliegen. Andernfalls geht der Kraftstoff einfach aus oder der Motor ist nicht für solche Betriebsarten ausgelegt.

Zitat: "Früher erkannten russische Experten die Verzögerung des Su-57 gegenüber dem amerikanischen F-22 und F-35 in Bezug auf Geschwindigkeit und schlechte Sicht."
- Ähnliche Schlussfolgerungen sind wie die Experten, die sie gezogen haben, völliger Quatsch. Weil der Su-57 noch nie mit eigenen Motoren geflogen ist. Bisher verwendete er nur Su-27-Motoren oder deren verbesserte Prototypen. Aber auch bei modernisierten Prototypen war er den amerikanischen Eisen nicht nur nicht unterlegen, sondern übertraf sie auch in Geschwindigkeit und Effizienz. Und die neuen Su-57-Motoren, mit denen diese Flugzeuge jetzt ausgerüstet werden sollen, werden noch leistungsstärker und sparsamer.
Gleiches gilt für den "Stealth-Plan" von Su-57. Mehrere Su-57 wurden mehr als zwei Wochen in Syrien getestet, wo sie nicht nur Nachteinsätze, sondern auch militante Stellungen machten, sondern auch Militärflugzeuge der Türkei, Israels und der NATO, die eifrig ihre Parameter in allen Flugmodi aufzeichneten. Einschließlich in der Phase des Kampfeinsatzes. Darüber hinaus hat niemand sie jemals gefunden. Weder Bodenstationen noch Bordstationen aller Flugzeugtypen, einschließlich Aufklärungs- und Überwachungsflugzeuge. Und die zuständigen Behörden der Vereinigten Staaten und der NATO erfuhren von dieser Tatsache aus einem Amateurvideo eines friedlichen Syrers, der von ihm speziell entführt wurde. Und egal wie sehr sie behaupten, dass ihre Radargeräte keine spezifischen Daten zu den Parametern neuer russischer Flugzeuge enthielten, all dies ist Unsinn für Idioten im Vorschulalter. Aufklärungssatelliten waren bereits in den 80-Jahren des letzten Jahrhunderts in der Lage, solche Informationen direkt aus der Erdumlaufbahn zu sammeln. Und die Tests des Su-57 waren niemandem verborgen, sie fanden fast im offenen Modus statt. Daher die Daten, die sie hatten. Sie konnten den Su-57 jedoch nicht erkennen. Dann verdienen dieser Artikel im amerikanischen "The Aviationist" sowie seine Anmerkungen in der lokalen tapes.ru oder einer anderen gelben Presse nicht einmal eine Sekunde Ihrer Aufmerksamkeit.

Decken Sie nicht die Union und damit Russland?

Ja, es ist eine Art Troll-Quatsch ... kannst du es lesen?

Und wer hat gesagt, dass dieser dol .... th SU-57 fliegen und nicht den Teig schneiden muss?

Er ging vorbei und ging, oder Sie fingen an, den Mund zu öffnen. Für Kaugummi und abgenutzte Jeans bin ich bereit, den fünften Punkt zu ersetzen.

Und es ist eine Realität.

Ja, in der Folge verloren die Pindos 5 gegen 1-Flugzeuge in Korea und 20 gegen 1 in Vietnam im Vergleich zur Sowjetzeit. Es geht nicht zu Ende, aber die sterbende Ukronazistenreserve Banderstat springt und Russland war und wird.

In der Praxis verlieren nur Pendosy in den allermeisten Fällen. gewinne nur mit schleudern gegen diejenigen, die gegen sie sind. Und selbst dann kommt es vor, dass diese Jungs auch ausgelaugt werden ...

Andrej, ich denke das wäre richtig! Es wäre besser, wenn sein Vater vor seiner Geburt im niedergeschlagenen Migu saß (Empfängnis). Im Extremfall hat es sich nicht gelohnt, dieses Opfer nach einer Abtreibung zu retten, wodurch „es“ geboren wurde.

Oh-oh-oh, Lenta.ru ist sicherlich die maßgeblichste Quelle. Keine Minute, um Russland und alles, was damit zu tun hat, nicht anzugreifen. Die Preise von Lenta.ru für die Einreise nach Russland sind seit jeher bekannt, es handelt sich um 30-Silbermünzen ...

Aber Dima Bivol, der Intercontinental Boxing Champion, besiegte sowohl Clarkson als auch Agnew (beide USA), obwohl die Handschuhe der Rivalen teurer und besser waren und ihre Unterhosen heller ...

Zum größten Teil haben unsere Kinder unsere Panzer und Flugzeuge während des Krieges eingesammelt, daher hat die Qualität gelitten, und wir verteidigen uns immer selbst, was bedeutet, dass wir den letzten und den Verlust getroffen haben. Und das alles, weil wir keinen Krieg wollten und deshalb fast, als wir nicht dazu bereit waren. Wenn Sie nicht mit all dieser kriegerischen Watte auf der Zeremonie standen, die sich jetzt wieder um uns versammelt und alles über Frieden und Schutz spricht. Ja, gib ihnen alle, die nicht an die Grenzen gehen würden. Im Allgemeinen haben es alle mit einem engelhaften Blick und einer Überlegenheit mit einem Maschinengewehr verstanden. Und ich verstehe auch, dass es sowieso sinnlos ist, euch allen zu erklären

Andrei, was wäre, wenn dein Vater vor deiner Geburt im niedergeschlagenen Mig gesessen hätte?

Die Praxis brachte schließlich mehr sowjetische MIG-Flugzeuge zum Absturz, die unter der UdSSR, die unter der Russischen Föderation im Fernsehen floriert, die Russische Föderation auf dem Weg der UdSSR eher erreicht hätten

Luftkampf simulieren - immer, aber im realen Kampf - umgekehrt. Die Tatsache, dass die pakistanische F-16 die indische MIG-21 abgeschossen hat, ist in Ordnung, Flugzeuge verschiedener Generationen, aber die Tatsache, dass die F-15 in Jugoslawien die MIG-29 auf einmal abgeschossen hat, ist schon ernster

Der Klassiker \ U. Lenin sagte mir gut zu 70t und in diesem Punkt \ hier sollte er seine Schuld bekommen: "Wenn der Feind dich lobt, dann hast du irgendwo einen Durchbruch in der Defensive zugelassen, und wenn du schimpft, bedeutet das, dass die Kameraden auf dem richtigen Weg sind. Und dank der Tatsache, dass einige schlechte Flugzeuge schreiben Vietnam zeigte sich schlechter als die Amerikaner oder auf gleicher Augenhöhe, oder mehr von ihnen fielen. Deshalb lebte ich in einem friedlichen Land und ich wünsche mir das sehr für zukünftige Generationen von Russen.

Ja, im Allgemeinen ist es laut "Vorbeigehen" an der Zeit, die Produktion russischer Systeme in irgendeiner Richtung aufzugeben, aber die Hauptsache ist, die Produktion desselben "Vorbeigehens" vollständig vom Wort abzubrechen !!!

Und was ist mit der EW in der Su-57? Und kommen intelligente Raketen mit? F-35 kann sich auch langsam bewegen, aber mit fortschrittlicher Elektronik und Radar + guten Raketen. Aber in der Vergangenheit hatten wir kompletten Müll mit Elektronik und Software, aber in der Tat gibt es keine intelligenten Raketen (ich habe geschossen und vergessen), die, die es gibt, sind leider nicht nah an den Amerikanern. Daher braucht niemand all diese Geschwindigkeiten und Manövrierfähigkeiten nafig, sie werden dich früher trite sehen und eine Rakete ausstoßen, wenn die Rakete bei dir ankommt, wird der F-35-Pilot schon am Flughafen Kaffee trinken! = (((Ich persönlich glaube nicht an all diese Versuche, wenn wir ein gutes Auto bauen wollen, nicht in einem Zustand, in dem der 5-Generation fortschrittlicher Flugzeuge die Wangen blasen.

Kann ich das klären? Warum sollten die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte für einige private Söldner passen müssen? Ähm ... Amer hat die reguläre Armee der Russischen Föderation ausgehöhlt?

Angesichts der Verluste der Roten Armee im Zweiten Weltkrieg bezieht sich die Aussage von Suworow auf die Deutschen! Was auch immer die Panzer der Wehrmacht waren, sie waren bequemer, besser und ihre Verluste waren um ein Vielfaches geringer als die der Sowjets. Ich bin im Allgemeinen wie Sie Erfrierungen! Sie wiederholen das deutsche MRT-Gerät, Ultraschall, Autos oder schlimmstenfalls die Straße und öffnen dann Ihren Mund!

Bevor Chibis dies schreibt, interessiert er sich dafür, wie sich die Rüstung für den Export von der Rüstung unterscheidet, die die Truppen innerhalb des Landes erhalten.

Warum ist alles ausverkauft? Und C-500? Das Durcheinander.

Da Feinde und Konkurrenten die Würde unserer Su-57 in jeder Hinsicht beschimpften und herabsetzten und überschatteten, bedeutet dies, dass das Flugzeug cool und beispiellos ist. Allen, die die Qualitäten unseres Su-57 bösartig finden und sicherstellen möchten, dass ich Recht habe, empfehle ich, den Artikel "F-22 und F-35 vs PAK FA (Su-57)" (zvezdaweekly.ru) zu lesen. Übrigens gibt es auch Informationen, dass das australische Analysezentrum "Air Power Australia" im 2014-Jahr einen mehrseitigen Bericht über die Bewertung von Flugzeugen der 5-Generation mit einer abschließenden Tabelle zu den 14-Bewertungskriterien veröffentlicht hat. Das Ergebnis der Bewertung wurde mit Punkten angegeben. F-22 Raptor erhielt einen Plus-2-Score, PAK FA (Su-57) - plus 5 und den neuesten F-35-Score minus 8-Punkte.

Eine Kuh braucht kein drittes Horn, und ein Narr braucht keinen zusätzlichen Verstand.

Ja, nimm mehr - um so zu lügen! ))) Nicht 300, sondern 30 tausend, drei Geschäftsbereiche!

Wir bauen alles! Und Wohnungen und Flugzeuge (sowohl militärische als auch zivile!).

100% - Svidomo notiert! Inwieweit sind ihre Gehirne geprägt, dass sie an den ersten Worten erkennbar sind! Und ISIS, Ihre Favoriten und Ihre Hoffnung - fast alles wurde zerstört, und wenn die Vereinigten Staaten sie nicht füttern würden, gäbe es keinen Geist mehr von ihnen ...

Schon zweimal angerufen? Na dann ist die Wahrheit definitiv wahr.

Der Autor lügt. Höchstgeschwindigkeit f-22 -2.25 Mach,
bei SU-57-2,5Maha.

ja, es waren nur die Piloten, die an der Schlachtung teilgenommen haben, unter seltsamen Umständen gestorben)))

Ja, den jüngsten Ereignissen zufolge ist der Feigling die Armee der Ukraine und der Scheiß auch

F-35 ist eine faktische Modernisierung der F-22, um die Kosten des Flugzeugs zu senken, weil Der Raubvogel ist sehr teuer.
Hat F-35B 70% von Yak-141? es ist nichts weiter als eine feuchte Propagandafabrikation.

dolb ... igil am selben Ort, an dem er war ... und rosguano in Aiska, der Zivilisten aushöhlt, wie es Ihre billige und feige Bastardarmee immer getan hat ...

Bauen Sie Wohnungen und Flugzeuge

Su-57 kann als ein Counter-Stealth-Kampfflugzeug betrachtet werden, das so nah wie möglich an feindliche unsichtbare Flugzeuge heranreicht, bevor diese angreifen. Darüber hinaus sind laut der von der United Aircraft Corporation veröffentlichten Infografik die Hauptwaffen, mit denen die Su-57 ausgerüstet sein wird, für Langstreckenschüsse geeignet, und einige haben sogar Stealth-Funktionen, was bedeutet, dass die Rolle des Flugzeugs darin besteht, so nah wie möglich zu sein Luftverteidigungssysteme und führen Gegenangriffe durch.

Der Schirm scheint ein gutes Potenzial zu haben. Die Prototypen zeigten eine kontinuierliche Weiterentwicklung mit weiteren Systemverbesserungen und einer Abnahme der Signatur von RCS und IR. Nach all diesen Überlegungen können wir erwarten, dass der Su-57 ein harter Gegner für den F-22 und den F-35 ist, falls sie jemals ihre Flugwege kreuzen. Dies ist eine wörtliche Übersetzung eines Teils des Artikels über Verlierer und keine Verlierer. Der Autor ist krank und hat kein Gewissen.

Alles ist genau umgekehrt - F-35 möchte nicht kaufen und niemand verkauft SU-57 an sie

Aber hat sich die Su-57 in einem Luftkampf mit der F-22 getroffen, dass eine solche Meinung unter Idioten auftauchte?

Ja meine Herren, alles ist schlecht, nur schrecklich, wo ist der Gefangene ??? Selbst nicht lustig?

Russland verkauft jetzt alles ... sogar C-400 an potenzielle Feinde und Verbündete in der NATO ... Russland gehört zu einer Gruppe von Putin-Oligarchen und sie sind teurer als irgendeine Art von Russland ... für sie ist es eine Kolonie für Geld ... alle Innovationen werden nach China verkauft ... die Wahrheit sie verweigern einige ..

"Weigerung einiger Länder, Su-57 zu kaufen"?
Aber wollten sie es wirklich an jemanden verkaufen?
Indien beteiligte sich an einem gemeinsamen Entwicklungsprojekt, aber es war nicht ganz Su-57 - die Indianer durften es nicht betreten, deshalb waren sie "beleidigt". Nun, die Tatsache, dass F-35 Prozent von 70 Yak-141 kopiert und Sie sich überhaupt nicht erinnern können, sowie die "Kinderkrankheiten", die immer noch nicht nur F-35 plagen, sondern auch F-22 eingestellt haben.

Gott gibt einer Kuh keine geile Kuh und ein Narr gibt keinen Grund

Boriska, wo hast du so lügen gelernt?

Im Wettbewerb sind alle Methoden gut! )))

Absolut richtig! Darüber hinaus kennt NIEMAND die tatsächlichen Leistungsmerkmale des Su-57 ... Es scheint, dass diese Jungs sich beruhigen! )))

Alles ist richtig Seryoga. Sie brauchen nur einen Kampf und eine Gruppe. Wie bei einem Panzerbiathlon. Und lassen Sie dann die Experten vergleichen.

Die Panzerung ist stark und unsere Panzer sind schnell?)). Genosse im modernen Atomkrieg, Berichterstattung ist nicht sinnvoll!
Wie ein Bunker! Ein kräftiger Winter wird Idioten im Staub vertreiben.

Dann saß Amerikas Frage in Syrien, als sich die ISIS-Koalition schnell entwickelte. Wir kamen, wo ist ISIS? Boris, du liegst falsch.

hat keinen einzigen Cookie bezahlt =). Dies ist ein Copy-Paste eines Artikels von Pindos. Wie "NI" hat sich auszeichnet.

So haben wir es von Afghanen bekommen: Hatten unsere Leute in Syrien nur Kopien? DASS ES SCHNELL ENTTÄUSCHT WURDE, ohne einen ihrer Soldaten zu verlieren. DASS ES MIR ALLES SCHEINT, DASS WIR AUF EINE NEUE WEISE LERNEN MÜSSEN, UM ZU KÄMPFEN, VERGESSEN WIR DIE LEKTIONEN DES 2. WELTWEITEN UND DASS SIE ALS VIELE KRIEGE AUF DEM AMERIKANISCHEN FLUGZEUG HABEN. Aber diese Elektronik, dass sie keine Notwendigkeit denken erraten viel Verstand zu stopfen, was vor allem in unserer Zeit, die man gewinnen, die Feinde zu orten verwendet .Eine orten Feinde ohne Optionen AMERIKANSKITSY SAMOLET.ZNACHIT brauchen wir Ihre elektronischen Geräte DEVELOP Fabriken bauen von ihnen SO .A Maschinen zu kaufen ES IST FALSCH, PARIOTISCH FALSCH ZU SEIN. WIR HABEN BEREITS EINE WARNUNG DURCH DIE KAPPE.

UNTER DIESEM VERHALTEN ging KEINER IHRER SOLDATEN verloren. ES GIBT KEINE MÖGLICHKEIT, DIE YANKS ZU KÄMPFEN, UND UNSERE SOLDATEN VON 300 GAVRIKOV HABEN EINMAL VIEL GLÜCK BEENDET

WO LESEN SIE ÜBER DIE STEEP VERMAHT TANKS? SIE HABEN JENZIN GERADE. UNSER KV-1 WAR VIEL JAHR UND DAS KV-2 GUT. ES WAR WIRKLICH UNMÖGLICH FÜR DEUTSCH. KANN NICHT AUCH KV-1 UND KV-2 STANZEN, LESEN SIE DAS MATCH UND LERNEN SIE DIE GESCHICHTE, DIE NICHT IM FERNSEHEN GILT.

Nach solchen Perlen zu urteilen, dass SU-57 in der Geschwindigkeit F22 und F35 unterlegen ist, wurde der Artikel von einer inkompetenten Person geschrieben, sie fügten mehr Müll zum Netzwerk hinzu.

Vor vielen Jahren gelang es Pakistan, während des nächsten Indopakistan-Konflikts einen (?) Sowjetischen Kämpfer zu fangen. Die Amerikaner wurden natürlich interessiert. "Run" nahm Chuck Yeager selbst. Der erste Trainingskampf: Yeager in Amerikanisch, der andere Pilot in Russisch. Yeager hat gewonnen. Zweiter Flug: Yeager in russischer Sprache, ein weiterer Pilot in amerikanischer Sprache. Yeager erneut besiegt.

Ziehen Sie Ihre eigenen Schlussfolgerungen. :-)

alles ist wie immer .... nur um auf Befehl einen Keks zu bellen. zur Zeit des Zweiten Weltkriegs .... Wehrmacht Panzer .. uuuuh silisha was war .. na und? wo sind sie. und der sowjetische T-34 auf dem Podium. und im Allgemeinen .. Suworow sagte auch ... "Sie müssen nicht nach Zahlen, sondern nach Geschick kämpfen ... hier werden wir lernen zu kämpfen ... während Sie in Syrien sind.

Haben Sie viel für diese Werbung bezahlt? Prozent also auf den Verkauf von Lockheed Martin versprochen? Oder so hundert Dollar und das ist alles?

Jeder Flussuferläufer lobt seinen Sumpf.
Es ist bedauerlich, dass sich so viele Sub-Chefs in den russischen Medien geschieden haben

Das deutlichste Beispiel für unlauteren Wettbewerb. SU-57 wird noch nicht in Serie hergestellt und ist bereits begraben. Dies bedeutet nur eins, dass er dem amerikanischen Mist um eine Größenordnung überlegen ist. Es gibt nichts mehr zu erzählen.

Sie haben oft einen Sofakämpfer gesehen

Alle Trainings- und Demonstrationsflüge im Rahmen internationaler Übungen zur Simulation des Luftkampfs zwischen der amerikanischen F-15 und MiGs in 90% endeten für die russischen Piloten mit einem Sieg, obwohl zuvor alle Medien auch über die Überlegenheit der amerikanischen Technologie sprachen. Lesen Sie die Kriegschronik!

In den Jahren der Freundschaft kamen amerikanische Piloten zu unserem Regiment ... lobten ihre Ausrüstung zu einem Quietschen in ihren Stimmen ... dann bot unser Komiker an, den Streit zu beenden und sich mit voller Munition in der Luft zu treffen ... Amerikaner wurden sofort weggeblasen

Trainingskampf - Theorie. Und theoretisch kann Moskvich-412 Ford Mustang schlagen, aber die Realität ist, dass die amerikanische Technologie in der Praxis immer gewinnt. Geben Sie diesen Boleevs ein Beispiel für 30 vor Jahren, als sie ohne digitale Technologie flogen.

Nur die Schlacht kann zeigen, welches Flugzeug besser ist, aber gemessen an der Tatsache, dass die NATO-Staaten nicht an Armeespielen teilnehmen wollen, verstehen sie offensichtlich, dass ihre viel gelobte Ausrüstung hinter den Russen und Chinesen steckt.

Wir haben gesehen, wie die Amerikaner und die russische Luftwaffe in Syrien kämpfen: Die Russen selbst haben Dutzende Flugzeuge über Bord geworfen und sind ohne Hilfe die Türken und Kamelhirten heruntergefahren.

Als Deutschland in der DDR zusammenbrach, blieb Mig 29, also gewann er 4 Battle (Training) von 5. Die Amerikaner.

Regelmäßige liberale "Experten" in einem Team aus dem Westen machen ihre "kompetenten" Custom-Vyser. Chefkoch, alles war verloren! Amerikanische Piloten selbst sagten, dass es in den USA keine Flugzeuge der 5-Generation gibt, weder nach Standards noch nach Zuverlässigkeit, und dass sie selbst bemerkt haben, wie leise ihre F-22 und F-35 von russischen Radarstationen repariert wurden, ja und im Allgemeinen haben sie nur Angst, sie zu fliegen! Und sie werden vom russischen SU-57 einfach bewundert!

Nun, welche Zunge wedelt? Vielleicht sollte Russland als Antwort auf eine solche Erklärung den Amerikanern anbieten, eine Demonstration zweier Kämpfer mit guten Piloten auf beiden Seiten zu arrangieren. Das Ergebnis des Kampfes oder die Ablehnung desselben werden nicht nur die Fähigkeiten der ausgewählten Fahrzeuge zeigen, sondern auch die Richtigkeit des gewählten Konzepts des Flugzeugbaus.

Sie lügen. Unsere Flugzeuge sind besser.

Die Yankees nur in gerader Linie flink, keine Wendigkeit, Verlierer.

Zadolbali diese Kritiker alle Rossiyskogo. Für einen Sop amerikanische Mutter Mutter seufzt. Waren mehr Spezialisten, und dann so Mischling lokale Abfüllung ....

Bürger zu bewerten, müssen Sie wissen, wovon Sie sprechen. Nun, lassen Sie uns mit der Tatsache beginnen, dass Phantome nicht sichtbar sind Bürger nicht passieren, "unsichtbare" Geschwindigkeit geht es um was? In welcher Höhe hat es bei dir! Und dann sind die Bürger, die Hauptleute, Piloten !!! Und ich möchte nicht einmal über Unsinn sprechen. es gab nichts als eine Kopie auf dem Boden. Wenn der Flugplatz auf der Erde perfekt ist, wenn Sie das BIP beschädigen, dann wird sich nicht alles setzen - das Flugzeug ist tot, der Treibstoff geht gerade nirgendwo verloren. und Radar Freund e !!! Wenn jemand den Rotz auf die made in USA lassen, dass auch in Vietnam von der vietnamesischen die besten Tomaten bekam darüber hinaus, wenn der Speicher 25 Jahren dient es koryachilis !!!!

Und ich mag die Panik unserer "Partner"! Sieht aus wie eine wirklich gute Maschine bei uns!

Wenn der Westen etwas lobt, dann ist das wirklich Scheiße. Und wenn man kritisiert, bedeutet das, auf dem richtigen Weg zu sein.

Die russische Su-57 wurde als "Verlierer" unter den F-35 und F-22 bezeichnet.

Sehr seltsames Bild. Su-57 begann plötzlich, eine Wolke von Mängeln zuzuschreiben, aber gleichzeitig hatten sie bereits alle Flugtests bestanden und gingen in die Serienproduktion. Laut Netzwerk beträgt die Höchstgeschwindigkeit des Su-57 mit dem Nachbrenner 2600 km / h, ohne den Nachbrenner 2100 km / h. Die gleiche F-22 mit dem Nachbrenner 2410 km / h., Ohne den Nachbrenner 1963 km / h. F-35 ist in der Regel ein langsames Boot mit dem Nachbrenner 1930 km / h., Ohne den Nachbrenner 850 km / h. Der Experte hat diese technischen Spezifikationen nicht angegeben und lediglich festgestellt, dass der Su-57 schlechter ist als seine westlichen Kollegen.

Seite

Beste in der Welt der Luftfahrt

US Air Force
Nachrichten
Der ehemalige Verteidigungsminister der DNR, Igor Strelkow, hat Russland eine schockierende Aussage gemacht
nach oben