Su-27

Nachrichten

Rostec kündigte Versuche an, russische Kämpfer und Luftverteidigungssysteme ins Ausland zu kopieren


Rostekh kündigte Versuche an, russische Luftverteidigungssysteme und Kampfflugzeuge zu kopieren.

Evgeny Livadny, Leiter der Projekte für geistiges Eigentum der Rostec Corporation, kündigte Versuche anderer Länder an, russische Militärausrüstung zu kopieren, darunter Kampfflugzeuge, Flugabwehr-Raketensysteme und sogar die modernen Flugabwehr-Raketensysteme von Pantsir. Laut Livadny wurden in den letzten Jahren Versuche unternommen, 500-Entwicklungen zu kopieren, was Russland ernsthaften Schaden zugefügt hat.

„Die schwierige Situation beim unbefugten Kopieren unserer Geräte im Ausland: In den letzten 17-Jahren wurden mehr als 500-Fälle eines solchen Kopierens registriert. Nur in China: Flugzeugmotoren, Sukhoi-Flugzeuge, Trägerjäger, Luftverteidigungssysteme, MANPADS, Analoga der "Shell" - all dies wird kopiert. "- sagte Livadny.

China selbst erkennt keine Anschuldigungen Russlands an und stellt fest, dass die Analoga auf der Grundlage der bestehenden Bedürfnisse unabhängig erstellt wurden, was offensichtlich nicht zutrifft.

Fachleute machen ihrerseits darauf aufmerksam, dass die chinesische Rüstung in naher Zukunft möglicherweise über Ultralangstrecken-Luftverteidigungs- / Raketenabwehrsysteme verfügt, was auf den Verkauf russischer S-400 Triumph-Luftverteidigungssysteme an China zurückzuführen ist, zumal China die Entwicklung bereits angekündigt hat Ein Radar, das aerodynamische Ziele in Entfernungen in der Größenordnung von 550-580 Kilometern erfassen kann.

Man muss immer noch sehen, wer in den letzten Jahren von wem mit dem Kopieren begonnen hat.

In dem Artikel geht es nicht um irgendetwas. Wenn Chruschtschow in den Jahren der UdSSR die Geheimnisse der Entwicklung von Atomwaffen an China verraten hat ... dann sind die gegenwärtigen so lala!

Seit den Zeiten der UdSSR halfen wir beim Kopieren und Produzieren von Ausrüstung für die Chinesen. Angefangen mit einer Atombombe, die mit einem Kalaschnikow-Sturmgewehr endete. Unsere Reys sind bereit, alles zu verkaufen, nur um ein Gesheft zu haben.

Nichts Neues und wir sind nicht die Ersten, die die Schuld tragen

In einem Artikel im Zen wurde die Tatsache besprochen, dass die Türkei zusammen mit den Vereinigten Staaten das Problem der Interaktion von 400 bis F 35 untersucht. Die Leute schrien wild, dass es unmöglich sei, etwas zu stehlen. Dass alle Geheimnisse tief verborgen sind. Aber es stellt sich heraus, dass China das Unkopierbare bereits mit aller Kraft kopiert.

Kleine und mittlere Unternehmen sind im Dienstleistungssektor, in der Lebensmittelproduktion, beim Nähen von Kleidung usw. wirksam, aber nicht in der Hightech-Produktion, in der Milliarden von Dollar für die Entwicklung benötigt werden und in der die neuesten wissenschaftlichen Errungenschaften eingesetzt werden, die für kleine und mittlere Unternehmen nicht erschwinglich sind.

Und wer wird in Rostec für 25-35 Tausend Rubel arbeiten?
Dort erhalten nur Top-Manager und Direktoren jeweils 1-2 Millionen, und diejenigen, die tatsächlich entwickeln und produzieren - sie haben ein Gehalt von 25-35 Rubel.
Schade ...
Eine Putzfrau in Europa bekommt mehr ...

Entweder spüren sie Konkurrenz und verlieren an Boden, oder die verdienten Mittel werden nicht effektiv eingesetzt. Daher ist China scharf schlecht geworden. Daher die Schlussfolgerung, dass Chinas Wettbewerb die Entwicklung vorantreibt und die Palme hält und niemand arbeiten will. Ich glaube, dass Unternehmen allein, auch wenn sie jeweils 150 Tausend Menschen vereinen, nicht mit der chinesischen Konkurrenz mithalten können, da sowohl Komponenten für die Verteidigungsindustrie als auch für zivile Güter nur kleine und mittlere Unternehmen wettbewerbsfähig machen können. Ein anschauliches Beispiel hierfür sind transnationale Unternehmen wie Toyota und andere, in denen kleine Unternehmen um eine Bestellung kämpfen und ihre Produkte besser anbieten. Kleine und mittlere Unternehmen auf der ganzen Welt setzen Erfindungen und Ideen daher am häufigsten ein. So können Sie Unternehmen nicht für die "Optimierung" zusammenführen, ohne billige Ressourcen und hochwertige Materialien, die diese sehr kleinen und mittleren Unternehmen anbieten können. Sie werden nicht weit kommen. Auch wenn 500 Milliarden nicht für s-15 bezahlt werden, sondern 100 - Geld ist eine liquide Ressource und wird schnell abfließen.

Der Chinese knallte C-400? Was bist du Ja, das kann nicht sein. Die Tatsache, dass sie für viele, viele Jahre das geistige Eigentum eines anderen eingefroren haben, angefangen bei Haushaltsgeräten, Spielzeugen, Uhren, bis hin zu allen anderen Geräten, ist alles nur Geschwätz. Die Tatsache, dass sie angefangen haben, Lebensmittel zu fälschen, vergiftete Arten dieses Produkts in Russland anzubauen, ist für unsere Regierung nicht von Bedeutung, da die Menschen nach dem US-Plan essen und sterben, und das ist heilig. Aber unsere Freunde stehlen vergebens militärische Ausrüstung aus Russland, weil unsere Obkomov-Adligen Anstoß nehmen und den Preis für von der sibirischen Macht geliefertes Gas auf die Hälfte der Feinde senken können. Es ist jedoch notwendig, die Chinesen mit Baikal und Sibirien zu bestrafen. Also das!

Seite

nach oben