abgeschossenen Hubschrauber

Nachrichten

Syrische Militante haben den Mi-8-Hubschrauber abgeschossen


Ein Hubschrauber Mi-8 wurde über Syrien abgeschossen.

Laut der Quelle, die von den präsentierten Fotos bestätigt wird, an diesem Nachmittag in der syrischen Provinz Hama wurde den Mi-8 abgeschossen. Wir sprechen über die Drehflügel-Militärfahrzeug, die zu den Luftstreitkräfte Syriens, die nach den vorläufigen Daten, die Positionen der Militanten und der bewaffneten Opposition in Idlib Provinz überwachen, wurde aber von automatischen Waffen abgefeuert.

Wie in den Fotos zu sehen vorgestellt wurde Mi-8 syrischen Luftwaffe schwer beschädigt, und die Informationen über die Toten und Verletzten noch nicht kommentiert, obwohl die Quelle und berichtet, dass an Bord waren 5 Menschen.

Es ist bekannt, die zum Zeitpunkt des Beschusses des syrischen Hubschrauber Air Force war in den Luftraum der syrischen Provinz Idlib, dass aber die Mannschaft es geschafft, nicht nur das Flugzeug bereitstellen, sondern auch von den Militanten kontrollierten sie außerhalb der Zone zu bringen.

Es wird berichtet, dass die Hubschrauber keine militärischen Operationen durchgeführt haben, aber nur eine Überwachungsmission durchgeführt, und daher ist es möglich, dass in Vergeltung für die abgestürzten Flugzeugen, massive Artillerie- und Luftangriffe auf den Positionen der Militanten zugefügt werden.

 

Beste in der Welt der Luftfahrt

US Air Force
Nachrichten
Der ehemalige Verteidigungsminister der DNR, Igor Strelkow, hat Russland eine schockierende Aussage gemacht
nach oben