Ziele treffen

Nachrichten

Medien: Israel setzte erstmals in Syrien eine intelligente Bombe gegen С-300 ein


Israel setzte zum ersten Mal Bomben auf syrischem Territorium gegen das Luftverteidigungssystem C-300 ein.

Die israelische Ausgabe von "Mako" berichtet, dass die israelische Luftwaffe zum ersten Mal erfolgreich Tests der neuesten Spice-250-Planungsbombe durchgeführt hat, die zur Zerstörung von Luftverteidigungs- und Raketenabwehrsystemen mittlerer Reichweite entwickelt wurde.

„Rafael gab in seinem offiziellen Twitter-Account bekannt, dass erfolgreiche Tests der Spice-250 Smart Bomb durchgeführt wurden, auf denen das neue automatische Zielerkennungssystem installiert war. Das letzte Mal, dass ein Angriff auf Syrien vor 10 Tagen gemeldet wurde, als ein Sprecher der israelischen Verteidigungskräfte ankündigte, dass Kampfflugzeuge und Hubschrauber mehrere militärische Ziele der syrischen Armee angriffen, und diese Woche wurde berichtet, dass die Möglichkeiten für solche Angriffe verbessert wurden.berichtet die Veröffentlichung und stellt fest, dass während des letzten Angriffs auf Syrien eine verbesserte Planungsbombe getestet wurde, obwohl syrische C-300s nicht das Ziel waren.

In Israel selbst wird die Spice-250-Bombe als C-300-Zerstörer bezeichnet. Es gibt keine Verteidigung gegen die intelligente Bombe, und es ist sehr schwierig, sie mithilfe von Radar zu finden, da sie mit Stealth-Technologie konstruiert wurde.

Ist es so effektiv, ist die israelische Entwicklung, wie es in Israel selbst berichtet wird, während es unbekannt bleibt.

ja, dass ZH Sie alle nur Krieg diskutieren. Versöhnung ist nicht, wer nicht will?

Und wer hat Israel die Staatsgewalt verliehen?
Wer hat das unterstützt?
Verloren?

Sie wissen, dass unsere Leute bei all unserem Elend ein sehr anständiges Leben führen, aber Sie haben mehr als 20 Millionen Menschen, die unter dem Existenzminimum leben, das ist nach Ihren offiziellen Angaben, aber wirklich viel mehr und so weiter und arrangiere ein Leben, das allen deinen Leuten würdig ist, und keine Handvoll, passe die Wirtschaft unserem Niveau an, aber dann hast du das Wort

Ruchenki Rumpf, einzelne Wertlosigkeit, wie in jeder Familie, nicht ohne Freaks, aber wenn man bedenkt, wer mehr hat, ist es definitiv nicht zu Ihren Gunsten. Israel für 60 hat von Grund auf ein Land geschaffen, in dem Menschen jeden Niveaus auch hier mit Würde leben Ihre Gunst, ich stimme Ihnen zu, es gibt Juden, Kakao, die die Nation in Ungnade fallen lassen

Sie können. Dazu muss man noch abheben. Nach den ersten erfolgreichen Hits auf der C-300 über Israel banal eine Flugverbotszone einrichten.

Angenommen, Sie zerstören sogar einige Berechnungen von C-300. Danach wird es eine Flugverbotszone über Israel geben. Auf den Eseln werden die nächsten Bomben gezündet?

Der ganze Witz ist, dass eine solche Bombe über ihr Territorium abgeworfen werden kann, und sie wird an den richtigen Ort fliegen, wäre genug Radius. Es gibt ungefähr 50 km. Die EPR-Bomben sind klein und bemerken es spät, wenn schon die im Allgemeinen niedrige Geschwindigkeit ausreicht, um das Luftverteidigungssystem im letzten Segment zu überwinden.

Und wo können Sie diese Verluste finden?

Du bist nur ein betrogener Idiot mit Gehirnwäsche. Oder ein Provokateur. Eins von zwei Dingen. Der dritte ist nicht gegeben.

Abraham, zu viele Verräter waren unter den sowjetischen Juden. Selbst im KGB war ein Jude ein Komplize des Zionismus. Infolgedessen befanden sich viele sowjetische Entwicklungen in schmutzigen und verspielten kleinen Händen der Zionisten. Durch die Teilnahme
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion dachten die sowjetischen Juden, dass ihre Teilnahme von den Zionisten geprägt sein und sie heilen würden. Vergaß den Holocaust, der von den Zionisten organisiert wurde. Geheilt Aber nicht alle. Dann traf ich die Juden und schwenkte ihre kleinen Hände mit Schreien: "Was haben wir getan?"

Wadim, das mikroskopische Israel verfügt über die Ressourcen des riesigen Russlands (und nicht nur). Und Amerika hilft

Liefern Bomben keine Flugzeuge zum Ziel? Wenn ja, wie geht der Bomber von der C-300 weg?

Jetzt zeigt Ihr Präsident seine Schwäche und verbeugt sich vor dem KREMLIN: Unser Land fliegt nirgendwo hin, wer fliegen muss.

Der Wahnsinn wächst stärker. Alexander misst die Temperatur, anscheinend hast du Fieber. Oder machst du Witze?
Putin ist ein zu angemessener und ausgeglichener Politiker, aber er könnte ganz Israel mit einem weißen Laken bedecken und friedlich schlafen, Sascha. Aber er ist nett und denkt mehr an dich als an dich.

Alexander, ich verstehe nicht, bist du ein Idiot oder ein Drogenabhängiger? Wahrscheinlich beides. Versuchen Sie, die Russen dazu zu bringen, die Juden zu hassen? Ich stimme zu, erfolgreich! Ich bitte Sie nur, die Rolle der Russen bei der Errettung der Juden während des Holocaust nicht zu vergessen und zu überlegen, ob es noch mehr als die Zukunft gibt, ob sich die Geschichte wiederholt, Gott bewahre. Auf wessen Herablassung, Barmherzigkeit, Weite und allverzeihende Aufrichtigkeit oder auf was hoffen Sie? Amerekantsy helfen? Vielleicht, aber nur, wenn es einen Nutzen für sie und ein Minimum an Bedrohung gibt. Und wenn nicht?
Die Geschichte lehrt Ihr Volk, lehrt, aber Sie möchten die alten Rechen, die Sie ständig angreifen, nicht loswerden. Ist das deine Staatsangehörigkeit? Gier? Präsentieren Sie sich wieder vor allem der Menschheit?
Jede Nation hat Talente, Genies, aber ich glaube nicht, dass sie, einschließlich der Juden, damit prahlen würden. Wir, einschließlich derer, die meine Meinung teilen, respektieren sie für ihren Beitrag, ihre bürgerliche Position, ihre universellen menschlichen Qualitäten und natürlich nicht auf nationaler Basis.
Denken Sie jedoch an den Offenen Brief an Beresowski, Gusinski, Smolenski, Chodorkowski und die übrigen Oligarchen „Argumente und Fakten“, Nr. XXUMX, 38 der Stadt. Lesen Sie aufmerksam durch und denken Sie darüber nach. Vielleicht wird es keinen Wunsch geben, uns gegenüber unhöflich zu sein, Russe. Übrigens ist mir aufgefallen, dass sich die russischen Juden während des Krieges 1998-41 und nicht nur einfach Russisch nannten.
Nun, wenn Ihnen nichts Gutes einfällt und noch schlimmer, Ihre Spekulation wird für Ihr Volk ansteckend sein ... Ich bin natürlich kein Prophet wie Edward Topol, der das Exil und den schrecklichen Tod von Berezovsky vorausgesagt hat, der in demselben Brief vor den möglichen Folgen gewarnt hat Das grobe Verhalten der "Selbstausgrenzung" der Juden, aber ich denke, die Stunde der Wiederholung der Geschichte ist nicht weit entfernt, und Gott verbietet Ihnen, mit vierzig Jahren in der Wüste zu wandern.
Moral für die Juden (und nicht nur) nicht spucken ...

Die Lektion wurde bitter gelehrt, auch in 1972, bei einem der Treffen weigerte sich unser Militär, Mikroelektronik in der Armee zu entwickeln, sie war sehr bereit, es im Westen zu nehmen, das Ergebnis ist bitter. ABER es ist zu berücksichtigen, dass bei der Operation von Medvedka sowohl die US-Streitkräfte an der Einrichtung von Jamming beteiligt waren, als auch Zielbezeichnungen für Boden-Boden-Raketen, die zu Beginn der Operation einen Teil der Startluftverteidigung zerstörten. Ich gebe keine weitere Analyse der "Flüge", jetzt sehen wir, dass die Juden versuchen, das russische Militär bei der Rüstung einzuholen, aber dann ist die Zeit vergangen, und die Ingenieure, die die Entwicklung der Streitkräfte Israels vorangetrieben haben, die ehemaligen Russen, sind bereits umgezogen. Bisher kann der Jude nur versuchen, die alte Hardware programmgesteuert zu modernisieren, er hat keine Forschungsstärke wie in 6. Aber die Araber waren schon immer wie ein Krieger, Seebe, sehr mittelmäßige Krieger, hier wirkt sich das auf die Mentalität aus.

Alexander, alle Verluste sind für die Öffentlichkeit völlig offen! Ihre Betonung auf der Tatsache, dass die Daten immer noch verborgen sind, zeigt deutlich, wie elend Ihre jüdische Märchenpropaganda ist. Schließlich passt die tatsächliche Zahl der sowjetischen Verluste nicht in Ihre Mythen, mit denen Sie sich verwöhnen müssen, und deshalb müssen Sie Märchen über geheime Verluste erfinden. Es gibt für lange Zeit keine Geheimnisse - für alle Militärfirmen, die Russland seit der Nachkriegszeit geführt hat - ob es sich um einen Krieg in Korea, Vietnam oder auf dem afrikanischen Kontinent sowie um den Krieg gegen die BV handelt. Ich verstehe, dass Sie auf dieser Liste erscheinen möchten - speziell, aber nein, Sie sind für uns Koreaner und Schwarze gleich - wie alle anderen auch! Es gab kein Heldentum oder Muster militärischer Kunst - Sie haben die Juden nicht gezeigt, geschweige denn die sowjetischen. Ihre ganze Kunst basierte auf der totalen Bestechung der Araber (und die Juden wissen viel darüber, wie man eine Seele für einen Cent kauft, weil sie sich selbst für sie verkauften)), wodurch unsere Berater keine einzige militärische Operation planen konnten, die den Juden in einer Stunde nicht bekannt werden würde . Wie sie selbst scherzten, müssen alle arabischen Offiziere allein ersetzt werden - bis hin zum Kommandeurregiment.
Bei der sogenannten Medvedka 19 gab es keine Niederlage - es gab keine für solche Konflikte typischen Verluste - irgendwo haben wir Sie in den Arsch geschlagen, wo Sie uns durch Ihre jüdische List geschafft haben - zum Beispiel mit ferngesteuerten Kamikaze-Drohnen. Es lag an der Tatsache, dass sich Ihre Piloten weigerten, in die Flugzeuge einzusteigen, und wenn sie zur Mission abhoben, dann wurden sie beim ersten Start des ZR durch Rettung gerettet, und dann mussten Sie nachdenken
Weg - wie man das sowjetische Luftverteidigungssystem besiegt!
Machen Sie sich keine Illusionen - Ihre Armee ist nur für den Krieg mit den Arabern geeignet. Es stellt keine wirkliche Bedrohung für Russland dar, und Ihre Führung versteht das sehr gut!)))

Alexander ist beschnitten, egal wie sehr Sie wollen, dass die israelische Armee als die technischste angesehen wird, aber all dies sind nur Ihre Träume. Ach! Sie gehören nicht zu den Stärksten. Im Konfliktfall wird es nicht einmal berücksichtigt. Es wurde nur geschaffen, um die Araber zu bekämpfen, es ist zu nichts anderem fähig. Spitzentechnologie gegen hausgemachte Teufelsmaschinen. Sie können sich entspannen, niemand macht Ihnen Vorwürfe, Sie sind nicht der einzige. Jemand lobt Amerika, jemand Israel, jemand die Ukraine
Ich bin ein Patriot Russlands, ich liebe mein Land und bin stolz darauf! Und Sie schreiben, dass Patriotismus schlecht ist. Warum zerreißt du dann deinen Hintern für Israel? Ist es nicht Patriotismus? Oder du arbeitest das Geld aus.

Sie haben vollkommen recht, wie Mao recht hatte: "Feuer muss im Hauptquartier abgefeuert werden!" - wo Juda sich in der UdSSR niederließ. Und Luftverteidigung, kein Grund zum Lachen, moderner Kampf ist ein komplexes Ereignis aller Arten von Truppen, Israel hat eine unbesiegbare Superwaffe (ZhDollar!) - Die Gründer im Kreml und um den Kreml, hier sind die Karten von Russland, und wenn das Judas-Problem gelöst und angewendet wird Ein komplexer Schlag auf alle Fälle, dann wird klar, warum die Luftverteidigung abfangen muss, was abheben wird -Wind

Ein anderer, etwas oder jemand, der Russophobe beleidigte, schaltete seine Regierung ein.

Ein Jude schrieb über Juden:
=========
Ist es ein Zufall in vielen Jahrhunderten?
Im Schein zahlloser Lagerfeuer
Der Jude ist ein Mitglied von jedem auf dieser Welt.
Außerirdische nationale Katastrophen.

In jeder Höhle, wo der Bösewicht
Bösartiges Übel des Bösen,
Es ist sicherlich ein Jude
Oder das Judentum finanzieren.
-----------------------------------
Durch Könige und Pharaonen,
die Führer der Sultane und Könige.
Mörder von Hunderten von Millionen
kommt mit einem Geigenjuden!

"Der Tag wird kommen, an dem für alle Völker, unter denen die Juden leben, die Frage ihres Exils in ihrer Gesamtzahl zu einer Frage des Lebens oder Todes, der Gesundheit oder einer chronischen Krankheit, eines friedlichen Lebens oder eines ewigen sozialen Fiebers wird."
Franz Liszt

Jüdische Weise und Kabbalisten erkennen an, dass die Juden des Bösen in der Welt schuld sind. Zum Beispiel sagte einer der Herausgeber der Gouna-Bar des Talmud-Rabbiners Avina (422-499 AD): „Alle Katastrophen kommen nur wegen des Volkes Israel auf die Welt“.

Vot ich dedushka Gitler takzhe mechtal ....

Und Medvedku-19, was ist vergessen?
Dann machte die israelische Armee in wenigen Stunden die gesamte sowjetische Luftverteidigung im Bekaa-Tal!
Die Daten über die Anzahl der im Bekaa-Tal getöteten sowjetischen Ich-Netze sind bis heute ein Geheimnis.

Im heutigen Russland!

Aber wenn man bedenkt, dass sowjetische Spezialisten dem Luftverteidigungssystem gedient haben, muss die Zahl der Opfer unter ihnen besonders hoch sein.

Und es sollte im Hinblick auf die vollständige Beseitigung der sowjetischen Luftverteidigung durch Israel im Bekaa-Tal beachtlich sein.

Und wem gehört sie noch?

Die gesamte sowjetische Luftverteidigungsausrüstung und das gesamte Servicepersonal sind sowjetisch und werden vom sowjetischen Luftverteidigungssystem geführt und koordiniert. Sie werden unter sowjetischen Anweisungen und Anweisungen für die sowjetische Armee eingesetzt und für den Kampf geplant.

Im Bekaa-Tal war also keine syrische Luftverteidigung ein bisschen, sondern eine sowjetische!

Das Bekaa-Tal - Operation "Medvedka 19" - ist indikativ im Sinne dessen, was passiert, wenn die Technologie eines Gegners einfach steiler ist und die Organisation und Ausbildung des Personals noch unangemessener ist.
Dies war jedoch ein öffentliches demonstratives Auspeitschen nicht nur unseres gesamten militärischen Industriekomplexes, sondern auch des gesamten Organisationssystems der Sowjetarmee!

Es ist jedoch immer noch möglich, über den Sieg der UdSSR und Syriens in 1982 und über den beispiellosen Triumph unserer Waffen und über viele Dutzend abgeschossener israelischer Flugzeuge zu lesen, und jedes Jahr gibt es mehr als hundert und mehr abgeschossene israelische Flugzeuge für andere, sogar für hunderte, stellte sich heraus, dass es mehr war als in der israelischen Luftwaffe!

Und als Sie anfangen, mit sowjetischen Patrioten über die Niederlage der sowjetischen Armee im Verlauf von Medvedka 19 in 1982 zu sprechen, bricht ein Vulkan aus Scheiße aus!
Nun, alles ist im Stil von "ganz" und über die Verschleierung seiner gewaltigen militärischen Verluste durch Israel und über die weltweite jüdische Verschwörung, diese Verluste zu verbergen und damit die "unbesiegbare" Sowjetarmee zu diskreditieren.

Sowohl Russland als auch Israel reisen wie durch ein Minenfeld nach Syrien, und jeder versteht, dass es definitionsgemäß keine offene Konfrontation zwischen diesen Ländern geben kann. Beide Staaten sind heute die Eckpfeiler des Friedensaufbaus im Nahen Osten, und jedes Missverständnis zwischen ihnen kann zu einem globalen Konflikt führen. Daher das nüchterne Verhalten von Moskau und Tel Aviv. Das einzige, was das gegenseitige Verständnis in den Schatten stellte, war das dumme Verhalten der israelischen Luftwaffe, wodurch das russische Flugzeug mit einem Dutzend Offizieren an Bord abgeschossen wurde. Ich denke, dieser Vorfall wird sich negativ auf Israel auswirken.

Alexander, die "High-Tech" Israels, hilft irgendwie, mit den Arabern fertig zu werden, und dann, wenn es nicht zu langwierigen Bodenoperationen kommt (ansonsten wird der Libanon für Israel wiederholen). Nun, mit Russland endet Ihre Herstellbarkeit innerhalb eines Tages nach Beginn der Streiks auf Ihre militärischen Ziele. Sie können nicht einmal die primitiven Raketen der MLRS abfangen, und wie werden Sie die Schläge von Hyperschalldolchen abwehren?)))
Lassen Sie deshalb die Leute nicht über die Herstellbarkeit lachen. Nach 3-4 Stunden nach dem Beginn der Streiks Russlands auf dem Territorium Israels wird es keinen einzigen Flugplatz geben, von dem aus auch einmotorige Kolbenflugzeuge fliegen können, und Ihre nuklearen Sprengköpfe werden das Territorium des ehemaligen Israels für die nächsten hundert Jahre mit Radioaktivität besäen. Erzählen Sie sich deshalb nicht Ihre jüdischen Geschichten über das Ende der Präsenz Russlands in Syrien, denn wenn jemand von Ihrer Führung versucht, dies in Frage zu stellen, wird die Frage nach der Präsenz des jüdischen Staates auf der BV-Karte entschieden.

Oh, berührt evgeysky Stolz?

Alexander, egal wie klug Israel ist, wer die meisten Ressourcen hat, gewinnt den Krieg. Was sind die Ressourcen des mikroskopischen Israel?

Du Idiot, du wirst Flugzeuge und Bomben abschießen. Verwarnt, bewaffnet!

Und du versuchst es! Und dies wird das Ende der russischen Präsenz in Syrien sein. Machen Sie Russland nicht mit einer der Hightech-Armeen der Welt fertig. Nur Dummköpfe können den Besuch des israelischen Premierministers in Putin als Zeichen der Schwäche betrachten. Dummkopf und Selbstmord. Dutzende von Ländern betrachten es als eine Ehre, mit Israel zu verhandeln, insbesondere seinen Premierminister zu empfangen. Schlaf gut, lieber Kamerad! Das Schlimmste für dich ist vorbei - du bist im Koma!)))

Wir müssen mehrere Flugzeuge abschießen, bevor sie die Planungsbombe abwerfen und alle Anspielungen vorbei sind. Sobald sie ein israelisches Flugzeug bekommen, werden sie sofort schreien, Netanyahu wird dringend um ein Treffen mit Putin bitten, sie werden ihm kulturell erklärt und die Provokationen, wenn sie nicht aufhören, ihre Anzahl wird stark sinken und nach dem nächsten Mal werden sie ganz aufhören. Sie lieben es, wenn sie es nicht mögen, wenn sie nass sind.

Syrien ist ein großartiges Testgelände, um moderne Waffen zu testen.
Es gibt einen verhandelten Krieg, und er ist immer zugunsten des militärisch-industriellen Komplexes!

Seite

nach oben