Kampfflugzeuge

Nachrichten

Das mysteriöse Militärflugzeug fliegt 30 Kilometer von der Hmeimim Air Base entfernt


Ein mysteriöses Militärflugzeug flog nur 30 Kilometer von der Luftwaffenbasis Hmeimim entfernt.

Am Tag zuvor wurde in der Nähe der russischen Militärbasis "Khmeimim" der Flug eines ungewöhnlichen Militärflugzeugs aufgezeichnet. Zusätzlich zu der Tatsache, dass sich das unbekannte Flugzeug dem russischen Militärflugplatz in einer Entfernung von 30 Kilometern näherte, sendete das Flugzeug seltsame Informationen - es war ein amerikanisches Flugzeug mit dem ICAO-Code von Rumänien und gab sich als kleines Kleinflugzeug aus.

Laut einer Reihe von Quellen handelt es sich um das amerikanische militärische Aufklärungsflugzeug Boeing RC-135U, das zuvor bei der Ersetzung von Identifikationsdaten gesehen wurde. Dennoch war es bisher nicht möglich, diese Information irgendwie zu bestätigen, zumal der Zweck des Fluges dieses Flugzeugs in russischen Militärstützpunkten auf dem Territorium der Arabischen Republik Syrien noch unbekannt ist.

Angesichts des Mangels an Informationen darüber, dass russische Kampfflugzeuge vom Khmeimim-Luftwaffenstützpunkt abgefeuert wurden, um ein unbekanntes Flugzeug zu identifizieren, stellte letzteres offensichtlich keine Bedrohung oder kein Interesse dar.

Oh, die Amerikaner spielen aus. Nicht einmal eine Stunde, niedergeschlagen.

Seite

nach oben