Kollision von Flugzeugen

Nachrichten

Zwei Flugzeuge kollidierten am Istanbuler Flughafen


In Istanbul, am Atatürk International Airport, kollidierten zwei Passagierflugzeuge. Momente des Vorfalls werden auf Video aufgezeichnet und vom Portal "Kokpitaaro" auf ihrem Kanal in "YouTube" veröffentlicht.

Betrachtet man das Video, kann man feststellen, dass während des Rollens das Passagierflugzeug A330 der südkoreanischen Firma "Asiana" den Flügel von A321 des lokalen Betreibers "Turkish Airlines" berührte. Keiner der Leute wurde verletzt, aber der Schwanz des Liners, der den Schlag nahm, wurde fast vollständig abgerissen.

Im April arrangierte ein Blogger aus den Vereinigten Staaten eine Live-Übertragung des Streams direkt von der Seite des Flugzeugs in Not. Auf den Schüssen war zu sehen, wie er mit einer Sauerstoffmaske im Gesicht am Fenster saß. Blogger Kommentar des Video-Stream begleitet: „Irgend etwas stimmt nicht mit der Ebene“, „Flugzeug Höhe verliert“, „Ich weiß nicht, was zu tun ist“, „Wir sind für eine Notlandung vorbereiten“, „Window geprägt“.

nach oben