Kämpfer F-35 und C-300

Nachrichten

F-35 wurde in den USA modernisiert, um C-300 zu bekämpfen


Der amerikanische F-35-Kämpfer wird speziell für den Kampf gegen den russischen C-300 aufgerüstet.

Nach Informationen der indischen Ausgabe der EurAsian Times, vor dem Hintergrund der Lieferung von russischen Flugabwehrraketensysteme C-300PM Favorit nach Syrien, die Vereinigten Staaten in der Modernisierung von F-35 Kampfjets engagiert. Das Hauptziel der Modernisierung besteht darin, diese Flugzeuge vollständig für die Flugabwehrraketensysteme C-300 und höchstwahrscheinlich für die Triumph C-400 Luftabwehrsysteme unsichtbar zu machen.

"Die Tatsache, dass die Amerikaner versuchten, das Flugzeug unsichtbar zu machen, bedeutet nicht, dass dies wahr ist. Nicht umsonst hat das Pentagon unlängst die Notwendigkeit zusätzlicher Tests des F-35 angekündigt. Dies ist ein klarer Beweis dafür, dass die Vereinigten Staaten selbst nicht an die Möglichkeit von F-35 gegen C-300 Luftverteidigungssysteme glauben., - Anmerkung der Militäranalysten.

Nach Ansicht von Analysten ist das einzige, was die Vereinigten Staaten tun können, eine spezielle Beschichtung, die die Radarsichtbarkeit der F-35-Kampfflugzeuge reduziert, oder die Verwendung von speziellen Systemen, die solche Aufgaben ausführen können, aber Experten zufolge heute die Chancen der amerikanischen F- 35 steht gegen die C-300 "Favorite" SAMs bleiben minimal.

AHA. Auf Autopilot "RITU" legen Sie eine neue zusätzliche Tonaufnahme. Wenn ein Flugzeug vom C-300-System erkannt wird, wird eine Sprachwarnung angezeigt: "Sie werden vom C-300 Flugabwehrraketensystem erfasst, wir müssen dringend auswerfen" Viel Glück auf der Straße !!! PS: Das ist kein Witz, da ist etwas Wahres dran.

Seite

nach oben