Kämpfer F-35

Nachrichten

In den USA bestätigt, dass F-35 einen "russischen Ursprung" hat


In den USA wird der "russische Ursprung" des F-35 Fighter anerkannt

Eine analytische Ressource "Task & Purpose" veröffentlichte Material, das belegt, dass die Amerikaner einen F-35 der fünften Generation bauen konnten, da sie die Basis der sowjetischen Technologie nutzten. "The National Interest" liefert auch den Nachweis, dass "American DNA" an der Basis des amerikanischen Kämpfers vorhanden ist. Dies zeigt das spezifische Kampfflugzeug Yak-141 an. Gleichzeitig ist bekannt, dass es sich bei der amerikanischen Maschine nicht um eine exakte Kopie der sowjetischen handelt, aber ohne die im Yak-141 mit der F-35-Maschine erarbeiteten Lösungen gab es wenig Erfolg.

Nach Schätzungen von TNI sollte der Yak-141-Kämpfer die meisten Anträge der sowjetischen Marine sowie der Streitkräfte der UdSSR, die für Flugzeuge zur Verfügung standen, "schließen". Aufgrund einer Reihe von Problemen wurde dieses Programm in der UdSSR jedoch nicht abgeschlossen. Der Kämpfer wurde lange Zeit als geheimes Projekt erkannt. Doch hier endete der "Kalte Krieg", der Yak-141 begann auf verschiedenen Ausstellungen zu zeigen. Infolgedessen haben amerikanische Unternehmen einfach kopiert und ihr Start- und Landesystem mit einer rotierenden Motordüse leicht modifiziert.

Zwei Jahre lang haben das Yakovlev Design Bureau und die Firma Lockheed Martin von 1995 bis 1997 ihre Partnerschaft fortgesetzt. Die Frist reicht aus, um Informationen über Technologien und technologische Lösungen zu erhalten. Dann lehnten die amerikanischen Partner die Zusammenarbeit mit dem russischen Designbüro ab.

Zhidi und Zhidi Aligarhi Tyryat Beute in der Erde und auf diesen 5 Billionen shshysh stehen ihre fe-35

Dies ist kein Unsinn, sondern eine historische Tatsache. In der 90 kooperierte die Firma Yakovlev in den Jahren des Geldmangels mit den Amerikanern und sie erhielten Zugang zu den Unterlagen über die Yak-141. Natürlich wurde unsere technische Dokumentation für den F-35 abgezockt. Aber wie immer mit den Amerikanern, die ihre Änderungen an unserem Projekt vorgenommen haben, bekamen wir ... oh, und kein Flugzeug, das nicht in der Nähe der Yak-141 stand. F-35 hat ungefähr tausend ihrer Überprüfungskommissionen
Kommentare und Lücken. d.h. Das Flugzeug erwies sich als volle Stadt ... oh.

Ist der Link zur pro-russischen Müllkippe "The National Interest", dann kann diese Scheiße nicht weiter gelesen werden.
Das Nationale Interesse hat alle Artikel zu diesem Thema. Omas aus Russland bekommen es, sie schreiben verrückte Sachen, und dann beziehen sich alle russischen Medien auf diese "maßgebliche" amerikanische Ausgabe.

Sie verkauften keine Macht, verkauften die Behörden dieser Organisationen, sie teilten sie mit denen, die es aufgrund ihrer Art des Dienstes nicht zulassen sollten. Darüber hinaus begannen alle diese regierenden Lumpen, Positionen zu besetzen, die der Regierung nahestanden. Die Krähe würde die Krähe nicht aushöhlen.

Die Rotationsdüse für das amerikanische Flugzeug F35 macht die Firma Rolls-Royce (England). Sein Design unterscheidet sich vom Design der Rotationsdüse TRDDf R-79 300 Design AMNTK Sojus (Moskau, Yak-141 vertikales Start- und Landeflugzeug. Dieser Motor KB existiert derzeit nur als Marke mit wenigen Mitarbeitern. KB zerstört von talentierten Managern, Brüdern Akrayan, Armeniern Sie haben das gesamte Gebiet und das Gebäude des Designbüros gekauft, die gesamte Produktion und das Design zerstört und brauchen es nicht. Ithor in Moskau gibt es einen Zweig der Tretjakow-Galerie. Der Geist nicht verständlich ist. Die früheren russische Motor-Bau Unternehmen wurden in einer Marktwirtschaft, Russlands wilden Kapitalismus getötet.

Was für ein Land zu verkaufen ist, alles verkauft sich selbst. Sie haben alles gestohlen, von der verschachtelten Puppe und dem Kalaschnikow-Maschinengewehr bis zu Autos, Panzern, TU-4-Bomber und P-1-Raketen. Sie können unbegrenzt weitermachen.

Dieser (84) -Komplex ist es nicht. Und die Jugoslawen haben unser Stealth mit -125 abgeschossen, ich habe in diesem Notfall gedient.

Überraschend ist, dass F-35 russischer Herkunft ist. Auch die in die Türkei gelieferten Raketen werden russischen Ursprungs sein. Aber Russland hat dafür Geld bekommen. Verkauft die Entwicklung von Raketen.

Die Vereinigten Staaten haben ihre gesamte Geschichte des Diebstahls vom Rest der Welt aufgebaut, von Reichtum bis zum Intellektuellen. Daher ist es kein Geheimnis, dass die meisten Entwicklungen gestohlene Entdeckungen anderer Länder sind, die für einen Cent gekauft wurden. Wir sind keine Ausnahme, wir haben in 90 = e mit Innereien für billige Konsumgüter und obszöne Produkte mit schönen Etiketten eingekauft. Also brauchen wir! Gekauft und jetzt bereuen

Es ist in der Reihenfolge der Dinge. Jeder stiehlt Technologie.

Amerika hat in seiner gesamten Geschichte immer alle Gauner und Diebe eingesammelt. Um zu stehlen, ist dies ein Staatsangehöriger der Amerikaner. Was müssen sie sich ausdenken, wenn sie gestohlen oder für Bonbonverpackungen gekauft werden können? Wir alle und viele auf der ganzen Welt werden verkaufen "für dreißig Silberlinge".

Der F-35 sollte einen eigenen Namen haben. Angenommen, "Findel".

Der F-35 sollte einen eigenen Namen haben. Angenommen, "Findel"

Welche Art von Hilfe? Buschbeine? Wir haben Amerikaner, die dank der Jelzin-Tschubais-Bande die neueste Fabrik in die Hände bekommen haben und jetzt überall Werbung machen ... für ihre Produkte, die in diesem Unternehmen hergestellt wurden.

In diesen Jahren erkannten sie die UdSSR überhaupt nicht und es ging nicht darum, über welche Art von Hilfe wir sprechen

Das ist richtig Alles ist uralt - diese amerikosovym Papua. Sie wissen immer noch nicht einmal, wie sie das tun sollen, was sie im vergangenen Jahrhundert oder sogar Jahrtausende in Russland geschaffen haben. Lassen Sie sie etwas Altes lernen. Vorläufig werden sie lernen - 30-Jahre werden vergehen.

Alkohol im Mund, ausatmen auf dem Gravitaspu mit einer dünnen Schicht abwischen

Sie halfen also nicht selbstlos, sondern für Gold, und wir für grüne Bonbonpapier.

Und so geht die gesamte Technologie in die USA. Rechtlich gesehen werden die sowjetischen Entwicklungen bald enden, und der neue Verstand reicht nicht aus, um zu erfinden

Nun ... in 191x-192x. Die Vereinigten Staaten halfen der UdSSR bei der Entwicklung der Industrie, so dass die Schulden schön in den roten Zahlen sind.

Die Amerikaner arbeiteten auch mit QBA zusammen und nachdem sie den Wasserstoffmotor bekommen hatten, wurde der Vertrag gekündigt.

Abgerissen, weil es einfacher war, sich von Grund auf neu zu entwickeln. Vor allem, wenn Sie einen Cent für diese Technologie bezahlen mussten. Nicht nur in Russland lieben Werbegeschenke.

Dies ist bei der neuen Technologie immer der Fall, und die UdSSR hat übrigens nicht nur die „Schwenkdüse“ kopiert, sondern auch die „Zusammenarbeit innerhalb der RGW“. Nationales Interesse ist da, um zu graben, plötzlich wird etwas Neues lernen.

Deshalb hat dieses Pepel-Problem Probleme, wir haben die Hauptgeheimnisse verborgen
1. Feile vor dem Zusammenbau anfassen!
2. Gravitsapu wischen Dämpfe Ethylalkohol
3. Anstatt das Handbuch zu lesen, gib Babalayku einen Bären und eine rosa Hose.

Wahrscheinlich haben sie absolut schlechte Geschäfte. Können Sie sich als Werbung vorstellen: Wir haben großartige Flugzeuge, weil wir sie von den Russen abgeflogen haben ...?

Schwenkdüse - das ist die Yak-141 und die Amerikaner - Schwenkrotze. Weil sie Freaks sind, sind ihre Gehirne schlimm wie Widder, und ihre sexuellen Perversionen sind ein moralischer Kodex, der in den Rang einer staatlichen Politik erhoben wird.

Amer ein gutes Schwein rutschte aus. Wie viele haben sie zu kopieren gedroht? Ha ha ha ha ha!

Zwei Jahre lang haben das Yakovlev Design Bureau und das Unternehmen Lockheed Martin ihre Partnerschaft von 1995 bis 1997 fortgesetzt. Die Frist reicht aus, um Informationen über Technologien und technologische Lösungen zu erhalten. Dann weigerten sich die amerikanischen Partner, mit dem russischen OKB zusammenzuarbeiten.
Lesen Sie mehr auf: http://avia.pro/news/v-ssha-podtverdili-chto-f-35-imeet-rossiyskoe-prois...
die Zeit, als die Regierung alles verkaufte und zusammenbrach, was vom sowjetischen Volk geschaffen wurde

Nicht einer, sondern zwei! Eine Bodenverteidigung und die zweite MIG-29!

Wie immer verkauften die Zeichnungen nur die Produkte und die Modifikationen des Autos zashkerili. Das stellte sich als Problemfläche heraus.

Alles liegen Sikorsky starb 26 im Oktober 1972g.

Was würden Sie verstehen? Es gibt eine unsichtbare Glocke in solchen Flugzeugen! Er meldet sich mit einem unsichtbaren Tonsignal, ein speziell ausgebildeter Satellit hört es, also verstehen Sie es irgendwie!

Kohlepapier kann gepflanzt gesehen werden

Die Schaffung von technischen Mitteln für militärische und zivile Proben ist nicht nur ein Ergebnis der Arbeit von Wissenschaftlern und Ingenieuren, sondern auch von Nachrichtendiensten. Dazu geben die Länder enorme Kräfte und Ressourcen auf, für die mehr (5% der Bevölkerung weiß nicht, alles wird geheim gehalten. Allerdings Geheimhaltung.) Bereits zum 2-3-Jahr wurden Muster von technischen, chemischen Produkten erstellt, deren Geheimhaltung bei 40-60% verloren ging. Ohne Intelligenz ist das Land halbblind.

Du bist wieder verwirrend. Schreiben Sie, dass die Amerikaner in der Lage waren, einen F-35 der fünften Generation zu bauen, weil sie die Basis der sowjetischen Technologie nutzten, und woher kommt die Russische Föderation?

Du Idiot lügst nvuchms Sikorsky starb im NUMX, in Amerika, dem du eine Ziege angelogen hast

Sie konnten weder den vertikalen Start- und Landefan oder den Motor kopieren, sie stellten sich als ein Drittel größer und viel schwächer unter den Amern heraus. Und ich frage mich, der japanische F-35 (unsichtbar) fiel ins Wasser. Woher wissen sie, wo sie suchen müssen, weil sie unsichtbar ist?

Nun, es ist ihnen klar, dass etwas nicht übergeben wird, wenn man daran urteilt, dass sie es getan haben oder geschwiegen haben, dass sie es nicht richtig kopieren konnten.

Nun, Yak 141 ist bereits am Ende von 80 in Saratov geflogen - er selbst sah es aus der Altynka - - und am Ende von 80 kam Sikorsky mit einem Rudel dorthin - dann haben sie tatsächlich den Segelflugzeug gestohlen - weil sie geklettert sind, wohin sie wollten Direktionsbüro an seinem Schreibtisch als Gastgeber und Flügel aller schlechten Sprache - infa aus erster Hand, die bei dieser Veranstaltung stattfanden

On-125

Oh ... Jelzin war dumm und betrunken und durch Dummheit - der Verräter.

Ja, sie sind eine gute Abneigung geworden, dummes Shavali und haben es nicht verstanden, aber auf Wiedersehen! Harrier Aglitsky und das war besser!

Die Tatsache, dass 141 sich den Vereinigten Staaten ergab, war in 2010 bekannt, und die Jakowlevisten selbst machten dies mit der Hinterlegung der Russischen Föderation. bestanden die Option nicht zur Serie zu gehen. und die 243-Flugzeugzelle. und es war richtig. Jetzt können Sie alle Nachteile und Vorzüge des Modells sehen. Wenn Sie noch einen Hubschrauber bauen, können Sie mit der Konstruktion fortfahren.

Ich stimme völlig zu. Für wen ist

Jelzin persönlich vermittelt! Ob er betrunken war oder ooh, endlich - aber er gab ALLES auf dem Yak-141 KOSTENLOS

Prigozhenskim Trolle kremlebotem zahlen für patriotische Kommentare, hier schreiben sie alle chush

Und was haben Sie von diesen "Cowboys" erwartet? ... Es ist Zeit, die Friedensfreundschaft und den Kaugummi zu vergessen !!!

Ukraine verkauft.

Sie verkauften die Dokumentation.

Diese Ukraine verkaufte die Dokumente an die Staaten.

Ф117-А

Was für ein Zustand, wenn sie keine Geheimnisse behalten können.

In Jugoslawien klopfte V2

Es gibt keine Beschwerden, es gibt eine Aussage über die Tatsache, dass die "Außergewöhnlichen" von den Gehirnen anderer Menschen aufgrund von Täuschung, Diebstahl und Raubüberfällen leben

Jeder in Russland kannte diese "Neuigkeiten", sobald die F-35 erschien ...

Jelzin wusste, was er während des Krieges tat, als er Granaten aus Lagerhäusern gestohlen hatte. Er sagte dies, als er von seinem Finger erzählte. Und er wurde erwachsen und das Land begann zu verkaufen.

Die Hauptsache ist, zu wissen, was (Jugoslawien) es niedergeschlagen hat - sie hatten nicht einmal einen 200-Komplex - und jetzt hat unsere Armee 400-Komplexe ... Sie haben den 84-Komplex niedergeschlagen - wenn man zählt - praktisch mit einem Stock, wenn man bedenkt, dass ihre Flugzeuge von Amerikanern in Betracht gezogen wurden. " unsichtbar "- und wie sie abgeschossen wurden - sie hörten auf zu zählen ...

Nicht russisch, sondern SOWIET! Nur Villen und Yachten haben Russisch ... Und das ist noch nicht alles.

Und was haben die Hallen?

und selbst das Land, das keinen Wasserkocher herstellen und Höschen nähen konnte, erfand Feuer, Pfeil und Bogen, hütete Dinosaurier, grub das Schwarze Meer aus und eröffnete das Leben auf der Erde.

Sie haben wirklich dieses Gehirn des Großvaters, wenn

Sie sprudelten aus und fühlen sich sofort besser?

Dies ist keine Beschwerde. Dies ist zur Selbstzufriedenheit. Wir sind gut und sie sind Diebe ...

5-Säule ist Zeit zu beseitigen, China ist ein gutes Beispiel.

Jugoslawien hat während des gesamten Konflikts ein Stealth-F-117-Flugzeug abgeschossen. Die NATO-Flugzeuge hämmern Serbien für ein halbes Jahr.

nicht das einzige, das ganze Flugzeug wurde übergeben
Stealth-Technologie ist auch sowjetischen Ursprungs und kam vorher in die USA

Es gibt keine Fragen. Alles klar! Pindos stellen sich überall die Nase, kopieren Technologie oder stellen Spezialisten aus anderen Ländern für das Grünbuch ein.
Ich frage mich, und was ist Stealth-Technologie, wenn ihre russische Luftabwehr leicht ermittelt werden kann. Ja, und Jugoslawien, auch wenn die alte Luftabwehr das heimliche Pindos-Flugzeug abgeschossen hat.))

Was für eine Behauptung? Die Amerikaner entwarfen das Flugzeug, die Stealth-Technologie, das Rennen konnte dies nicht, die einzigartige Radarausrüstung, die Triebwerke waren auch Amerikaner, das Einzige, was der Sowjet besaß, war eine Rotationsdüse Fragen oder Aussagen.

Seite

nach oben