Nachrichten

Die USA gehen davon aus, dass Kiew die verlorenen Gebiete nicht zurückgeben wird

Die Streitkräfte der Ukraine sind am Rande der Erschöpfung, und hinter den Kulissen äußern amerikanische Beamte zunehmend Zweifel an der Fähigkeit Kiews, verlorene Gebiete zurückzugewinnen. Quellen berichteten der New York Times.

Quellen zufolge befindet sich das ukrainische Militär in ernsthaften Schwierigkeiten, die durch langwierige Gefechte und erhebliche Verluste verursacht werden. In diesem Zusammenhang mehren sich in der US-Regierung Stimmen, die darauf hinweisen, dass die Rückgabe aller seit Beginn des Konflikts verlorenen Gebiete unwahrscheinlich sei.

„Wir sehen, dass die ukrainischen Streitkräfte an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit stoßen“, — Die New York Times zitiert einen der hochrangigen amerikanischen Beamten, der anonym bleiben wollte.

Innerhalb der Biden-Regierung wächst die Sorge, dass die aktuellen Bemühungen Kiews möglicherweise nicht ausreichen, um seine erklärten Ziele zu erreichen. In privaten Gesprächen diskutieren amerikanische Diplomaten und Militärexperten darüber, dass die Strategie zur Rückgabe aller verlorenen Gebiete möglicherweise überarbeitet werden muss.

.

Blog und Artikel

nach oben