Das Flugzeug unter Wasser

Nachrichten

Mysteriöses "versunkenes" Passagierflugzeug vor der Küste Schottlands gefunden


Vor der Küste Schottlands entdeckte ein versunkenes Passagierflugzeug.

Auf den Satellitenkarten des Google Maps-Dienstes wurde vor der schottischen Küste ein mysteriöses, mysteriöses Flugzeug entdeckt. Der Fund gehört dem Einwohner von 55, der in South Yorkshire lebte und nur die Umgebung von Schottland betrachtete. Ganz unerwartet wurde 15 Kilometer von der Küste entfernt entdeckt. Ein riesiges Passagierflugzeug ruhte auf dem Boden.

Anfangs dachte der Mann, es sei das Passagierflugzeug von Boeing 777, das im März 2014 auf mysteriöse Weise verschwunden sei. Wie später jedoch festgestellt wurde, ging es nicht um den MH370-Flug, nicht um den Absturz, sondern um den ungewöhnlichen Ausfall eines der Satelliten .

„Ich habe noch nie in meinem Leben gehört, dass ein Flugzeug abgestürzt ist und Edinburgh oder die Umgebung verlassen hat. Er sank nicht, und höchstwahrscheinlich entfernte der Satellit ihn durch die Wolke. "sagte der Mann.

Vertreter des Google Maps-Dienstes haben die mysteriöse Momentaufnahme und die Funktionsstörung eines ihrer Satelliten noch nicht kommentiert. Experten achten jedoch darauf, dass dies nicht der einzige Fall ist. Insbesondere sprechen wir über Dutzende von Meldungen über die Entdeckung des mysteriösen Verschwundenen Flug MH370.

nach oben