Vergleich von Flugzeugen
Zivile Hubschrauber
Foto Land Hersteller Name Änderung Produktionsstart
Tümmler Hubschrauber. Technische Eigenschaften. Foto. Russland Heliveyl Tümmler - 2015 vergleichen
Hubschrauber Sud-Ouest Ariel. Technische Eigenschaften. Foto. Frankreich Südwesten Ariel - 1947 vergleichen
Hubschrauber Gazda Helicospeeder 100. Technische Eigenschaften. Foto. Vereinigte Staaten Hubschrauber Engineering & Construction Corporation Helicospeeder 100 - 1946 vergleichen
Hubschrauber Rumas 20F. Technische Eigenschaften. Foto. Russland Rumas Gruppe Rumas 20 Rumas 20F 2015 vergleichen
Hubschrauber VFW-Fokker H3 Sprinter. Technische Eigenschaften. Foto. Deutschland VFW-Fokker H3 H3 Sprinter 1970 vergleichen
Hubschrauber Rumas 15. Technische Eigenschaften. Foto. Russland Rumas Gruppe Rumas 15 - 2014 vergleichen
Hubschrauber Rumas 10. Technische Eigenschaften. Foto. Russland KB Maslowa Rumas 10 - 2014 vergleichen
Der Hubschrauber HAL IMRH. Technische Eigenschaften. Foto. Indien Hindustan Aeronautics Limited IMRH - 2014 vergleichen
Hubschrauber Quest-AVQ. Technische Merkmale. Foto. Kanada Quest-Hubschrauber AVQ - 2011 vergleichen
Hubschrauber Avimech DF1 DragonFly. Technische Eigenschaften. Foto. Vereinigte Staaten Avimech DF1 DF1 Dragon Fly 2010 vergleichen
Hubschrauber BHR Fandango F360. Technische Eigenschaften. Foto. Frankreich BHR-Helitechnica F360 - 2011 vergleichen
Der Hubschrauber Heli Air Design HAD1-T Helineo. Technische Eigenschaften. Foto. Frankreich Heli Air Design HAD1-T HAD1-T Helineo 2016 vergleichen
Hubschrauber Gewinner B180. Technische Eigenschaften. Foto. Belgien Winner Helico B180 - 2015 vergleichen
Hubschrauber Gewinner B150. Technische Eigenschaften. Foto. Belgien Winner Helico B150 - 2014 vergleichen
Helicopter Ben Duschen SkyTwister. Technische Eigenschaften. Foto. Vereinigte Staaten Ben Duschen SkyTwister - 1956 vergleichen

Seite

...

Vergleich der Zivil (Beifahrer) Hubschrauber

Bis heute sind zivile Hubschrauber in mehr als 190 Ländern eingesetzt. Unser Portal bietet avia.pro Vergleich verschiedener Passagier Hubschrauber in ein paar Klicks.

Diese Technik ist für den Lufttransport von Passagieren, Fracht, Suche und Rettung, medizinischer Bedürfnissen der Strafverfolgung, wie Patrouille, Brandbekämpfung, Wald Spur bei der Verlegung von Übertragungsleitungen, Bau, Landwirtschaft, Dienstleistungen, etc. verwendet TEP Von besonderer Bedeutung ist der Status von Passagieren und Fracht durch. Es ist wichtig zu verstehen, dass, wenn Sie zivile Flugzeuge kaufen leicht in den Krieg drehen kann, je nach den Zielen des Eigentümers. Zum Beispiel sind viele Mi-8 / 17, auf dem Sekundärmarkt im Nahen Osten, Afrika, Südostasien, gekauft und später ausgestattet wurden mit militärischer Ausrüstung und jetzt effektiv die Streitkräfte.

Markt für Zivilhubschrauber wurde von der Krise betroffen, die deutlich den Kauf von teuren Geräten reduziert. Analysten vermuten, dass in naher Zukunft zu erwarten, sich aktiv in den Markt der Passagier Hubschrauber zu entwickeln. Es wird prognostiziert, dass in den nächsten zehn Jahren hat die chinesische Flotte auf mehrere tausend Hubschrauber steigen wird.

Heute in Russland 1 Millionen Einwohnern vierzehn zivile Flugzeuge, während in den USA die Zahl ist viel höher - 40.

In naher Zukunft wird erwartet, dass das Volumen der Käufe von zivilen Hubschraubern mehr als verdoppelt zu erhöhen. Die gestiegene Nachfrage nach solchen Geräten erwärmte Luft öffentliche Anerkennung in vielen Bereichen ihres Betriebs. Öffentliche Position seit vielen Jahren besorgt über Sicherheitsprobleme und Lärm. Und der Lärm Problem war nicht nur das Thema der Vokal, sondern organisierte Widerstand. Neue Hubschrauber auf dem Markt, emittieren weniger Lärm, dass in der Tat dazu beigetragen, die Aufregung der Öffentlichkeit zu mildern. Plus-Hubschrauberindustrie demonstriert aktiv die Öffentlichkeit die Vorteile des Einsatzes von Hubschraubern, gewinnt öffentlichen Respekt und Loyalität gegenüber der Schraube Luftfahrt.

Die High-Profile-Sicherheitsvorfälle sich negativ auf die Öffentlichkeit beeinflussen und die öffentliche Wahrnehmung von Hubschraubern. Der Mangel an entschlossenem Handeln von der Industrie könnte die Einführung von staatlichen Beschränkungen führen. Als Folge der Errichtung der Hubschrauberindustrie Sicherheitsgruppe hat eine Position in Bezug auf die Frage der Sicherheit gemacht. In naher Zukunft werden die Zahl der Hubschrauberunfällen Planung zurück auf 80% zu senken. Um dies zu erreichen, Analysten haben unterschiedliche Empfehlungen vorgestellt.

Einer der wichtigsten Aspekte des jüngsten Wachstums zivilen Aufträge Umsatz - eine Vielzahl von der Geographie der Nachfrage. Zum Beispiel, Nordamerika, und bis heute das umfangreichste regionale Markt für zivile Hubschrauber, aber der Anteil der Kunden im Ausland ist mehr als die Hälfte. Dies zeigt die Veränderung der Verkaufsmuster der jüngsten Vergangenheit.

Die Nachfrage nach zivilen Hubschraubern besteht in fast allen Regionen der Welt, einschließlich in Asien und Europa. Gleichwohl wirken sich staatliche Beschränkungen beim Einsatz von Hubschraubern negativ auf den Umsatz in europäischen Ländern aus, insbesondere bei Modellen mit einem Motor. Der Betrieb von einmotorigen Hubschraubern in Europa unterliegt verschiedenen Einschränkungen, einschließlich der Standortbestimmung, die den Einsatz von zweimotorigen Hubschraubern während des Fluges in dicht besiedelten Gebieten erfordern.

nach oben