Aviation und die Vereinten Nationen. Das Flugzeug. Airline. Humanitäre Güter.
Autoren Artikel
Aviation und die Vereinten Nationen. Das Flugzeug. Airline. Humanitäre Güter.

Luftfahrt und die UNO. Flugzeug Fluggesellschaft. Humanitäre Güter.

 

Das ganze System ist auf die Lieferung von humanitären Gütern sicherzustellen, dass die UN, umfasst die zentrale Verteilung. Yorker - Darüber hinaus werden alle Fragen im Zusammenhang mit der Einstellung Fluggesellschaften weltweit, um im UN-System der Arbeit zentral am Sitz der Organisation in New gelöst. Alle Wünsche FluggesellschaftenAn Projekten der Organisation zu beteiligen, dann gibt es eine strenge Auswahl. Unter Berücksichtigung aller der Indikatoren, das Alter des Airline-Erfahrung im Güter- und Personenverkehr, die positive und negative Momente in der Geschichte der Dienstleistung.

Viel Aufmerksamkeit wird der Flotte, ihrem Alter und der Verfügbarkeit von hochqualifiziertem Personal gewidmet, um die Leistung der Flüge sicherzustellen. 

Das ganze System ist auf die Lieferung von humanitären Gütern sicherzustellen, dass die UN, umfasst die zentrale Verteilung. 322323

Die ganze Arbeit der Airlines in den Vertragsbedingungen mit den Vereinten Nationen, mit hoher Verantwortung verbunden. Flüge müssen termingerecht durchgeführt werden, und die Mannschaft muss immer bereit, um den Alarm nach der Arbeit in Ländern, in denen die UN-Mission, immer mit einem erhöhten Risiko und Gefahr verbunden zu erfüllen. Im Notfall, jeder sollte an Ort und Stelle zu sammeln, kann es das Hauptbüro der Mission in dem Land oder am Flughafen zu sein. Und die Unruhen in Ländern wie auftreten, sehr oft.

So zum Beispiel in Afrika südlich der Sahara, bezieht sich die lokale Bevölkerung auf die UN-Mission, als feindlich. Hier ist jeder Mann der europäischen Aussehen wird als Eindringling akzeptiert darüber hinaus als einen Feind. So zeigt seinen Unmut, beginnen die Einheimischen, um die Mission anzugreifen, in Bezug auf sie als die Schuldigen aller ihrer Leiden und Unglück. Wenn solche Unruhen auftreten, hat die Mission, sich zu ergeben, wartet auf die Wiederherstellung der Ordnung von den örtlichen Behörden. Nur dann zurückgehen und weiter zu arbeiten.

UN vertalet

So wurden während der Manifestation ihrer Unzufriedenheit beginnen, auf ein Haus von der Mission bewohnt angreifen, brechen Fenster, an der Villa bekommen sie, teilen alle die Eigenschaft, zu zerstören und in Brand zu setzen es.

Also, zum Beispiel, in 2004, während der Unruhen der lokalen Bevölkerung in der Stadt Kisangani, Demokratische Republik Kongo, sprechenden Bevölkerung gegen die Präsenz der Mission wuchs, wurde weit verbreitet. Die Situation so verschlimmert, Dass alle Frauen, und die Mehrheit der UN-Mitarbeiter aus der Stadt, wurden an die Stadt Kigali, Ruanada geschickt, und für die restlichen Mitarbeiter auf dem Flughafen war voll aufgetankt und bereit, IL-76 fliegen. Bereit, wenn Sie brauchen sie, um einen Moment dauern, alle übrigen Mitglieder der Mission.

Martynenko Igor G. - UN-Beamter in der Demokratischen Republik Kongo

Ich bewundere den Mut der Besatzungen, die in solchen extremen Bedingungen. Ich weiß, dass die Jungs, Hubschrauberpiloten in Sierra Leone, Guinea-Bissau und andere arbeiten. Viele interessante Gespräche. Im Allgemeinen dlyaaviakompanii UN Vertrag ein guter Weg, um Geld zu verdienen. Diejenigen, die in erster Linie zu fliegen? Ukrainisch, Russisch, kasachische Mannschaft, obwohl Ukraine Dumping

Seite

.
nach oben