Fluggesellschaft SmartAvia (SmartAvia)
andere
Fluggesellschaft Smartavia

Airline "Smartavia" ("Smartavia"). Offiziellen Website.

Seit März 2019 bietet Nordavia regelmäßige Flüge und Charterflüge unter der Marke Smartavia und dem 5N-Code zu mehr als 65 russischen und ausländischen Flughäfen an. Die Fluggesellschaft nimmt eine führende Position auf dem Passagierluftverkehrsmarkt im Nordwesten der Russischen Föderation ein.

Vor 14 im März 2019 trug das Luftfahrtunternehmen den Namen „Nordavia“, und nach dem Umbenennungsverfahren erhielt das Unternehmen einen neuen Namen.

Eine kurze Geschichte der Entwicklung und Gründung des Unternehmens

Nach dem Rebranding-Verfahren begann die Fluggesellschaft, die Flotte aktiv zu entwickeln, zu aktualisieren und das Streckennetz zu erweitern.

Die inländische Fluggesellschaft SmartAvia startete ihren ersten kommerziellen Flug im April 2019 des Jahres, nachdem sie einen Flug auf der Strecke Archangelsk - St. Petersburg absolviert hatte.

Die Flotte der Fluggesellschaft "SmartAvia"

Die Flotte der Fluggesellschaft umfasst 13 Jet-Passagierflugzeuge Boeing 737-800, -700 und -500, die die höchsten technischen Anforderungen und internationalen Sicherheitsstandards erfüllen.

7 - Boeing 737-800 NG,

3 - Boeing 737-700 NG

3 - Boeing 737-500.

Das Durchschnittsalter der Flugzeuge von SmartAvia beträgt 23,8 des Jahres.

Die Pläne der Fluggesellschaft sehen jedoch vor, ihre Flotte zu erweitern und zu aktualisieren.

Grunddaten:

  • Das Land der Fluggesellschaft ist Russland.
  • Führt regelmäßige Flüge auf dem Territorium Russlands durch;
  • Jahr der Erscheinung: 2019;
  • IATA-Airline-Code: 5N;
  • Interner Flugliniencode:

Die offizielle Website der Fluggesellschaft "SmartAvia": https://www.flysmartavia.com/

Kontaktdaten:

  • Telefonnummer der Stadt: + 7 800 200 00 55;
  • E-Mail-Airlines:
  • Der Basisflughafen der Fluggesellschaft sind folgende Flughäfen: Domodedovo (Moskau), Pulkovo (St. Petersburg), Archangelsk Flughafen (Archangelsk)
  • Inlandsflüge: Moskau, St. Petersburg, Archangelsk, Murmansk, Syktyvkar, Naryan-Mar, Anapa, Sotschi, Simferopol, Gelendschik, Mineralnye Vody, Wladikawkas, Kasan, Samara, Wolgograd, Orenburg, Ulan-Ude, Rostow am Don, Ufa, Tscheljabinsk, Nowosibirsk.
  • In der Flotte der Fluggesellschaft sind Flugzeuge Boeing 737.

Flughäfen in Russisch

RICE 5N 519 Murmansk_ St. Petersburg vom 13.01.20. Vielen Dank an die Piloten für einen tollen Start und einen tollen Touchdown. Kommandant mit Humor. Vielen Dank!

Diese egoistische Kreatur, diese Smart Avia, wurde in Pulkovo bei der Registrierung für 6000-Rubel ausgeraubt, zwei Rentner aus Tallinn. Verdammt !!! und das alles dein Mist-Grobanus "AMEN!

Seite

.
nach oben