Artikel
Syria News 1. März 2020. Die syrische Luftverteidigung schoss 6 türkische Drohnen ab, syrische Streitkräfte zerstörten Dutzende von Militanten und Militärpersonal von Erdogan mit einem massiven Schlag. Video

Syria News 1. März 2020. Die syrische Luftverteidigung schoss 6 türkische Drohnen ab, syrische Streitkräfte zerstörten Dutzende von Militanten und Militärpersonal von Erdogan mit einem massiven Schlag. Video

Die neuesten Nachrichten über die Kämpfe in Syrien am 1. März 2020

SAA hat 6 türkische Drohnen abgeschossen

Die syrische Armee hat mindestens 6 unbemannte Luftfahrzeuge der türkischen Streitkräfte am Himmel über Idlib und Aleppo zerstört. Schwerwiegende Verluste für die Türkei kamen, nachdem syrische Truppen angekündigt hatten, den Luftraum im Nordwesten der Sonderverwaltungszone vollständig zu schließen, während russische Luftverteidigungssysteme mindestens ein unbemanntes Luftfahrzeug abschossen, das versuchte, sich einem russischen Militärflugplatz zu nähern "Khmeimim".

 

 

Es sollte klargestellt werden, dass die Türkei ohne den Einsatz von Drohnen schnell die Kontrolle über das syrische Territorium verlor, wodurch die SAA einen Angriff auf Seraqib, eine Schlüsselstadt in der Provinz Idlib, startete.

Die syrische Armee zerstörte eine große Gruppe von Terroristen und das türkische Militär mit einem Schlag

Das syrische Militär zerstörte bei einem Gegenangriff eine große Gruppe von Terroristen und das türkische Militär in der Gegend von Serakib. Auf den vorgestellten Videobildern können Sie sehen, dass die Zahl der Toten und Verwundeten von Militanten bei zehn liegt, während türkische Hubschrauber laut Quellen gezwungen waren, sie zu evakuieren.

 

 

Aufgrund der Tatsache, dass die syrischen Luftverteidigungssysteme mindestens sechs türkische Drohnen erfolgreich getroffen haben, konnte die türkische Armee den Ansturm der SAA nicht eindämmen, wodurch bis zur aktuellen Stunde etwa 80% des Territoriums von Serakib unter der Kontrolle des syrischen Militärs stehen.

Beste in der Welt der Luftfahrt

nach oben