Syria News 8. März 2020
Artikel
Syria News 8. März 2020. Die Militanten verstoßen weiterhin gegen die Friedensabkommen in Syrien, das syrische Luftverteidigungssystem "Buk" hat 20 türkische Drohnen abgeschossen. Video

Syria News 8. März 2020. Die Militanten verstoßen weiterhin gegen die Friedensabkommen in Syrien, das syrische Luftverteidigungssystem "Buk" hat 20 türkische Drohnen abgeschossen. Video

Die neuesten Nachrichten über die Kämpfe in Syrien am 8. März 2020

Russland registriert Verstöße gegen den Friedensvertrag in Idlib

Trotz der Einstellung der groß angelegten Feindseligkeiten in Syrien wurde bekannt, dass die Militanten weiterhin gegen den festgelegten Waffenstillstand verstoßen. Laut Vertretern des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation wurden am vergangenen Tag mindestens 9 Fälle von Waffenstillstandsverletzungen durch Terroristen registriert.

In einer der Folgen versuchten die Militanten sogar anzugreifen, aber die syrische Armee zerstörte das Fahrzeug der Terroristen, wodurch der Angriff vereitelt wurde.

Das syrische Luftverteidigungssystem "Buk" hat 20 türkische Drohnen abgeschossen

Die syrischen Luftverteidigungssysteme "Buk" haben eine hohe Effizienz bei der Niederlage unbemannter türkischer Luftfahrzeuge gezeigt. Laut dem Bericht des syrischen Militärs wurden 20 türkische Drohnen nur durch diese Luftverteidigungssysteme zerstört, zwei wurden beschädigt und drei weitere Raketen verfehlten Ziele.

Angesichts der bereitgestellten Informationen sowie der Verfügbarkeit anderer Luftverteidigungssysteme in Syrien glauben Experten, dass die Gesamtverluste an Drohnen in der türkischen Rüstung 40 Einheiten erreichten.

.

Beste in der Welt der Luftfahrt

nach oben