Artikel
Syria News 9. März 2020. Die mächtigsten russischen elektronischen Kriegssysteme wurden in Syrien entdeckt, die CAA setzte das US-Militär wieder ein. Video

Syria News 9. März 2020. Die mächtigsten russischen elektronischen Kriegssysteme wurden in Syrien entdeckt, die CAA setzte das US-Militär wieder ein. Video

Die neuesten Nachrichten über die Kämpfe in Syrien am 9. März 2020

In Syrien bemerkt "Kraukha-2" und "Kraukha-4"

In Syrien bemerkten die mächtigsten russischen Mittel zur elektronischen Unterdrückung "Krasukha-2" und "Krasukha-4". Es wird angenommen, dass diese Systeme die elektronische Unterdrückung türkischer Kämpfer, Drohnen und Marschflugkörper durchgeführt haben, die in ganz Syrien abgefeuert wurden.

Es sollte klargestellt werden, dass früher die russischen Systeme der elektronischen Krasuha-4-Kriegssysteme tatsächlich in Syrien gesehen wurden. Zum ersten Mal wurden jedoch Informationen über die Platzierung der Kerasukha-2-Systeme hier veröffentlicht, was offensichtlich auf die sehr ernsthaften Absichten Russlands hinweist, den Schutz des syrischen Militärs zu gewährleisten .

US-Militär erneut in Syrien stationiert

Das syrische Militär hielt an und setzte einen großen amerikanischen Militärkonvoi in Nordsyrien ein. Einer Reihe von Quellen zufolge werden derzeit alle Kontrollpunkte der syrischen Armee zusätzlich durch Schusspositionen mit Panzerabwehrsystemen verstärkt, was das US-Militär zwingt, keine Provokationen zu schaffen.

Experten sagen, dass die USA planen, ihre Militärbasen im zentralen Teil Syriens zu rechtfertigen. Das syrische Militär behindert dies jedoch, indem es jegliche Versuche von US-Truppen blockiert, in die Region einzudringen.

.

Beste in der Welt der Luftfahrt

nach oben