Su-30SM

Nachrichten

Armenisches Verteidigungsministerium: Su-30SM-Kämpfer zeigten ein geringes Potenzial


Armenien hat russische Su-30SM-Kämpfer kritisiert.

Das Verteidigungsministerium der Republik Armenien gab bekannt, dass diese Kampfflugzeuge trotz des Einsatzes russischer Su-30SM-Jäger hinsichtlich ihres Einsatzes völlig unbrauchbar sind, insbesondere die begrenzten taktischen Fähigkeiten der russischen Su-30SM werden gemeldet.

"Su-30SM-Kämpfer sind in ihren taktischen Fähigkeiten begrenzt, werden aber eingesetzt.", - sagten Vertreter des armenischen Verteidigungsministeriums.

Unter den begrenzten taktischen Fähigkeiten sollte man höchstwahrscheinlich die Erkennung von Su-30SM-Jägern durch Aserbaidschans Luftverteidigungssysteme bedeuten, insbesondere unter Berücksichtigung von Flügen in großen Höhen.

Es ist nicht bekannt, was der Einsatz von Su-30SM-Jägern impliziert. Heute gibt es jedoch Informationen, dass Kampfflugzeuge in Gebieten an der Grenze zu Aserbaidschan fliegen, ihre Waffen jedoch nicht einsetzen, um einen direkten bewaffneten Konflikt mit Baku zu vermeiden.

Tatsächlich gibt es bis heute keine Beweise dafür, dass Armenien seine Su-30SM-Jäger überhaupt in Feindseligkeiten eingesetzt hat, und dies ist die erste Kritik des Einsatzlandes an den russischen Su-30SM-Kampfflugzeugen.

Wie Sie auf den Bildern sehen können, befindet sich möglicherweise eine S-300 in der Nähe eines Schuppens in einer Transportposition und nicht in einer Kampfposition und boomt darauf. Dies erinnert mich an die Jagd eines Gouverneurs, der einen schlafenden Bären in einer Höhle erschossen hat, aber er sagte nicht, dass der Bär schlecht war.

Die Su-30SM ist eine High-Tech-Waffe. Und es ist ein Kinderspiel, dass sie mit einem entwickelten Luftverteidigungssystem (Radar, elektronische Kriegssysteme usw.) und hochprofessionellen Militärspezialisten, die diese Systeme bedienen, effektiv ist, vorzugsweise mit Kampferfahrung, einschließlich Piloten!
Es waren mindestens ein paar Su-30SM und ein Luftverteidigungsbataillon (elektronische Kriegsführung, mobile Radargeräte) erforderlich, Spezialeinheiten sollten nach Syrien geschickt werden, um Russland zu helfen. Sammle Kampferfahrung.

Wenn es nichts davon gibt, sind diese Kampffahrzeuge natürlich unwirksam.

Die Kritik am armenischen Verteidigungsministerium ähnelt dieser Anekdote, als während des arabisch-israelischen Krieges einige sowjetische Granaten zwischen ihren Beinen explodierten!

Das Fahren des SU-30 verkauft keine Pfirsiche auf dem Basar. Hier muss man lange und hart arbeiten. Jeder Fahrer sieht sich als Schumacher, aber die meisten fahren wie Taxifahrer auf Karren. Hier, wie Daragoy, werden wir jetzt fliegen, nicht im Kanal.

Die Armenier bestätigten, dass sie große Spezialisten im Handel sind.
Leider verstehen sie nichts anderes, insbesondere in Waffen- und Militärangelegenheiten.
Besser "kaufen - verkaufen"!

Es gibt eine Parabel darüber, wie die Afrikaner mit Flugabwehr-Raketensystemen mit Erd-Luft-Raketen versorgt wurden. Und nach einer Weile erklären sie: Wir haben diesen Komplex erlebt, er hat uns sehr gut gefallen. Geben Sie uns jetzt den "Zemlya-Tsel" -Komplex. Also bringen die Armenier die Ausrüstung heraus, auf der sie nur gelernt haben, um den Flugplatz herumzulenken.

Entweder ist nicht genug Platz für einen schlechten Tänzer, oder Eier stören.

Es war einmal, als Shirvindt und Derzhavin eine wundervolle Miniatur hatten, in der der Korrespondent (Shirvindt) den Filmstar Nekadr Zakadrovich (Derzhavin) über seine herausragenden Leistungen interviewte. Die wichtigste davon war, dass dieser NICHT in einer großen Anzahl von Filmprojekten mitwirkte und nirgendwo eingeladen wurde berühmte Filmemacher. Es scheint, dass eine der herausragenden Errungenschaften in der armenischen Armee nicht die Beherrschung der SU-30 ist, sondern die mangelnde Ausbildung, um sie zu bedienen. Einmal, in den vierziger Jahren, konnten Piloten in Großbritannien die "Airacobra" nicht ertragen, und Kozhedub tat so etwas, dass er dreimal zum Helden wurde! Weil er ein FLYER war, kein Luftführer.

Armenchik ist genug, um einen Schneesturm zu fahren, wenn Sie unter russischen Namen schreiben, macht Sie nicht russisch. Und Aserbaidschaner sind im Gegensatz zu Ihnen Armeniern mutige und ehrliche Menschen. Grüße aus Baku.

Natürlich wird es schlecht fliegen, wenn das Flugzeug voller Wassermelonen ist!

Oder vielleicht ist dies Ihr armenischer Verstand, geringes Potenzial. Bevor Sie mit einem solchen Flugzeug fliegen, müssen Sie zunächst lernen, mit einer Schleuder zu schießen.

Technologie in den Händen eines Wilden ist ein Stück Metall!

Sie gaben den Jungs einen Job, um russische Ausrüstung loszuwerden, weil die Amerikaner etwas handeln müssen, und die Franzosen auch.

Sie haben die russische Sprache verboten und alle Unterlagen und Anweisungen sind darin geschrieben!

Vielleicht sind es die Piloten? Eine solche Maschine sollte von einem Fachmann bedient werden, nicht von einem Händler vom Markt.

Die Armenier sind jetzt, wie Sie dachten, sehr schlecht für sie.

und welches problem könntest du nicht lösen?

Ein Kämpfer ist kein Aramobil mit voller Musik, man muss ständig im Flugzeug trainieren, und das ist teuer. Kerosin wurde brüderlich gepanzert und ist verschwunden.

In krummen Händen ist ein Hammer kein Hammer.

Flugzeuge brauchen noch gute Piloten

Sie braten Kebabs und fliegen kein Flugzeug.

Die Armenier beginnen sich mit ihrem Jammern zu langweilen. Ist es nur ich

Du hast fliegen gelernt ????? Kämpfen ???? Dies ist nicht für Sie Sabbat in Russland, Sie brauchen Geschicklichkeit! Und der Wunsch, Armenien alleine zu verteidigen und sich nicht auf jemanden zu verlassen ...

In erster Linie wurden diese Flugzeuge noch NICHT im Konflikt eingesetzt, sind noch nicht einmal gestartet !! Der, den du lügst!

Es spielt keine Rolle, welche Art von Waffe sich in bestimmten Händen zeigte. Es ist wichtig, dass sich die Organisatoren der Zerstörung der UdSSR über die Kriege auf ihrem Territorium freuen
Schande über die derzeitigen Führer der kriegführenden Republiken der UdSSR.

Man ging nicht mit dem Bündnis der türkisch-aserbaidschanischen Militanten

Erinnert an eine Anektode aus den arabisch-israelischen Kriegen. Die Ägypter schreiben: "Liebe sowjetische Kameraden. Ihre Erde-Luft-Raketen sind sehr gut. Wir haben sie gemeistert. Können wir jetzt Erde-Luft-Raketen bekommen?"

Einmal wurde das gleiche über die Araber gesagt. ISIS-Mitglieder haben jedoch gezeigt, dass dies nicht mehr der Fall ist.
Zuvor hatten sie sehr lange über Juden gesprochen. Und im 16.-17. Jahrhundert überzeugten die Polen ganz Europa aufgeregt von der Feigheit der Russen.

Und wer hat nicht zugelassen, dass Sie den AN-2 bei uns kaufen? Das Flugzeug ist nur für armenische Piloten. Es ist aus Holz und aserbaidschanische Radargeräte werden es nicht sehen.

Eingeschränkte Fähigkeiten bedeuten nicht schlecht, sondern, dass wir gegen die aserbaidschanische Luftverteidigung anfällig sind. Armenien hat nur 4 solcher Autos, man muss aufpassen! Wenn sie als schlecht angesehen würden, würde Armenien sie nicht nehmen. Lerne zu verstehen, was richtig geschrieben ist!

Und ich habe ein neues iPhone 12 gekauft, das besser ist als ein stillgelegter Kämpfer.

Die feigsten und billigsten Menschen im Kaukasus und in Transkaukasien sind Aserbaidschaner! Ich selbst bin ein ehemaliger Bakuvianer - Russe, und das weiß ich aus erster Hand. Und ein Messer im Rücken ist ihre Muttersprache Türkisch, weshalb dieser Ausdruck so oft verwendet wird. Mit einem Wort, aber nicht alle, die anständig und gebildet sind, stoßen auf Händler, sondern auf die alten Schuljahre ab 50 Jahren. Ärger für die Menschen, vollständiger LIKBEZ- und Chushkar-Fanatismus, um ihn zu bewahren, eine Katastrophe für die Menschen ... denken Sie an den Rest ...

Fliegen in einem Militärflugzeug handelt nicht mit Mandarinen.

Wie viel Ehrgeiz war, sagen sie, einer ist geblieben, wenn sie bleiben, aber Mist. Und außerdem stellt sich heraus, dass die Flugzeuge des falschen Systems sie verrutschten. Russland ist nicht süß zu dir, jetzt seid ihr.

Es ist nicht bequem, Wassermelonen auf der Su-30 zu tragen. Der Kebab wird auch brennen.

höchstwahrscheinlich liegt das Problem bei veralteten Waffen, es gibt keine optisch gesteuerten Drohnenraketen, ein Analogon eines Schwefels, Planungsbomben usw. + Höchstwahrscheinlich haben die Armenier keine anti-ballistischen Raketen gekauft und auch nicht die x-31 und x-35.

Armenier, legen Ziegel und Fliesen und handeln mit Fisch. Militär ist nichts für dich.

Schlechte Tänzer werden ständig gestört

Ist dies eine Vorbereitung für die Annullierung russischer Waffenlieferungen? Vorwärts zur NATO ?!

ORMYANE erpresst russische Berufspiloten aus der Russischen Föderation, damit sie stattdessen fliegen.

Leider kann ein Flugzeug ohne Pilot und Bodenunterstützung nicht alleine fliegen ...

Es ging nicht um die Spule ... seit wann ist die su 30 ein Stealth-Kämpfer geworden? Natürlich wird es von modernen Luftverteidigungssystemen gesehen. Und da die Kämpfe auf einem so kleinen Stück Land stattfinden, werden die Flugzeuge unmittelbar nach dem Start auf dem Radar sein. Das Kompetenzniveau des armenischen Militärs liegt unter dem Boden, da ein solcher Unsinn geäußert wird

Handel mit Aprikosen und Schweiß ist eindeutig nicht da)))

Seite

.
nach oben