Bomber

Nachrichten

Der neueste russische PAK DA-Bomber wird vorzeitig fliegen


Sie beschlossen, den russischen strategischen Bomber PAK DA früher in der Serie zu starten.

Die Notwendigkeit, die Verteidigungsfähigkeit des Landes zu stärken, um externen Bedrohungen entgegenzuwirken, zwang die russischen Flugzeughersteller, den Prozess der Entwicklung, Entwicklung, Erprobung und Serieneinführung des neuesten russischen strategischen Bombers des PAK DA-Projekts zu beschleunigen. Wenn bereits angekündigt wurde, dass dieses Flugzeug ab 2029 in Serie produziert wird, können die Bedingungen laut der Izvestia-Veröffentlichung um zwei Jahre verschoben werden.

„Laut Vertrag ist geplant, drei Flugmodelle eines Bombers herauszubringen. Die ersten Tests der zusammengebauten Prototypen, einschließlich des Rettungssystems, sollen im April 2023 beginnen und im Herbst 2025 abgeschlossen sein. Daran schließt sich eine Phase der staatlichen Erprobung an. <...> Der russische "Stealth" -PAK-DA-Bomber (ein vielversprechender Komplex für die Langstreckenfliegerei) soll 2027 in Produktion gehen. ", - die russischen Informationsveröffentlichungsberichte.

Es sollte klargestellt werden, dass in letzter Zeit unter Experten viele Zweifel an der Bereitschaft des Projekts für den Beginn der Erstellung bestanden, da selbst über das Aussehen dieses Flugzeugs keine Informationen vorliegen.

Die UdSSR hat stillschweigend Waffen geschmiedet und die Russische Föderation berichtet viel darüber, welche mächtigen Waffen in Kürze hergestellt werden.

Wenn in einem Tempo wie der SU-57, dann werden wir nicht bald in der Armee auf ihn warten.

Seite

.

Beste in der Welt der Luftfahrt

nach oben