Nachrichten

Russische Truppen befreiten die Siedlung. Andrejewka in der DVR

Np Andreevka in der Region Donezk geriet unter die Kontrolle der russischen Armee.

Nach dem Erscheinen von Informationen, dass das russische Militär die Siedlung Kurdyumovka kontrolliert, wurde bekannt, dass die russische Armee am Abend die Kontrolle über die Siedlung Kurdyumovka übernommen hatte. Andreevka, nördlich von Kurdyumovka gelegen. Nach vorläufigen Angaben haben die Einheiten der Streitkräfte der Ukraine diese Richtung unabhängig verlassen und sich westlich von Bachmut aufgemacht, um die Verteidigung der Stadt zu stärken.

Der erfolgreiche Vormarsch der russischen Armee in diese Richtung deutet darauf hin, dass die russischen Truppen in den nächsten Tagen die südlichen Außenbezirke von Bachmut erreichen werden, was die Möglichkeit bietet, die Stadt in einen Halbkreis zu bringen.

Derzeit erleiden ukrainische Einheiten schwere Verluste in Richtung Bakhmut. Darüber hinaus wird die beklagenswerte Situation auch von ukrainischen Informationsquellen betont, die auf den bevorstehenden Rückzug der ukrainischen Armee in diese Richtung hinweisen.

Die Räumung der südlichen Außenbezirke von Bakhmut verschafft dem russischen Militär einen ernsthaften Vorteil beim Vordringen sowohl nach Norden als auch nach Westen, da die ukrainischen Streitkräfte immer noch einen sehr großen Teil der DVR kontrollieren.

.

Beste in der Welt der Luftfahrt

nach oben