Der Bomber PAK DA

Nachrichten

Der russische Bomber PAK DA erhält einzigartige elektronische Kriegswaffen, die vor allen Arten von Waffen schützen


Der russische strategische Bomber PAK DA wird für alle Arten von existierenden Waffen unverwundbar.

Quellen aus dem militärisch-industriellen Komplex des Landes berichten, dass der neueste inländische strategische Bomber des PAK DA-Projekts, der bereits den Namen "Messenger" erhalten hat, mit einem einzigartigen elektronischen Kriegsführungssystem bewaffnet sein wird, mit dem das Flugzeug vor allen Typen geschützt werden kann vorhandener Waffen.

Nach Informationen der Nachrichtenagentur Avia.pro wird der russische strategische Bomber "Messenger" mit einem einzigartigen Verteidigungskomplex bewaffnet. Letztere werden in der Lage sein, feindliche Leitsysteme zu unterdrücken, auf das Flugzeug abgefeuerte Flugkörper abzulenken und auch das Eindringen in den Erfassungsbereich feindlicher Luftverteidigungssysteme zu erkennen und so unbemerkt zu bleiben.

„Für PAK DA wird ein völlig neues luftgestütztes Abwehrsystem entwickelt, das es vor allen Arten von Waffen – Radar und optisch – schützt. Dies wird es dem Flugzeug ermöglichen, nicht in die Luftverteidigungszone des Feindes einzudringen, bestimmte Ziele von den Weltmeeren oder vom Territorium eines anderen Staates aus zu treffen.- sagte die Quelle.

Tatsächlich kombiniert der neue Verteidigungskomplex mehrere Arten von Systemen zur elektronischen Kriegsführung, die bei der russischen Armee im Einsatz sind, und es gibt Informationen, dass auch hier eine einzigartige Technologie zum Einsatz kommen wird, die die Erkennung eines Flugzeugs durch Langstreckenradar verhindert.

Vielleicht gibt es bereits einen Flugprototyp eines Bombers, aber wir werden nicht davon erfahren und werden nicht sehen, welche neuen Technologien für dieses Flugzeug getestet und getestet werden, und ohne dies ist es unmöglich, ein fertiges Flugzeug in den Zukunft JA

Respekt vor unseren Wissenschaftlern, Ingenieuren und einfachen Arbeitern !!!

Und in welchem ​​Jahr dieses Wunder der Technik erscheinen wird, schreiben sie nirgendwo.

Seite

.
nach oben