Nachrichten

Das russische elektronische Kriegssystem hat die israelische Delilah-Marschflugkörper über Syrien abgeschossen


Dem russischen Militär gelang es, eine der unverwundbarsten israelischen Marschflugkörper in Syrien zu erbeuten.

Der jüngste israelische Luftangriff auf Syrien war nicht nur ineffektiv, da 90% aller Raketen erfolgreich von syrischen Luftverteidigungssystemen abgefangen wurden, sondern auch zum Verlust wichtiger Geheimnisse israelischer Waffen führen kann. Nach den vorgelegten Daten konnte das russische Militär im Rahmen des Nachtangriffs sein elektronisches Kriegssystem nutzen, das die elektronische Füllung der Marschflugkörper "verbrannte", wodurch letztere nicht nur nicht detonierte, sondern auch detonierte erhielt praktisch keinen Schaden, wurde von der syrischen Armee gefangen genommen und dem russischen Militär übertragen.

„Um den Angriff zu starten, setzte die israelische Luftwaffe eine Gruppe von Marschflugkörpern ein, um mehrere Ziele in ländlichen Gebieten in der Nähe von Damaskus zu treffen. Während des Angriffs waren laute Explosionen in der Luft zu hören, die auf abgefangene israelische Raketen zurückzuführen waren. Als man sich der Szene näherte und einige der verbleibenden offensiven Waffenfragmente einsammelte, stellte sich heraus, dass Israel Delilah-Marschflugkörper zum Angriff eingesetzt hatte. Es ist die fortschrittlichste Raketenlinie der israelischen Luftwaffe, eine Waffe, die dem Feind nur sehr geringe Chancen zum Abfangen bietet. Welche Art von Waffe hat es möglich gemacht, die israelische Rakete zu erbeuten? "- Der Medienbericht.

Es sei darauf hingewiesen, dass es den syrischen Luftverteidigungssystemen bereits früher gelungen ist, moderne israelische Raketen abzufangen, einschließlich solcher in einem praktisch intakten Zustand.

Im Allgemeinen sind Israel und seine Waffen die schrecklichsten, beeindruckendsten und unzerstörbarsten im Universum. Ich schwöre bei meiner Mutter! )))

Ich schließe mich deinem Witz an - Danke !!!!!

Es ist Zeit, Pfeil und Bogen in Höhlen und Caches für Überlebende im dritten Weltkrieg zu hinterlassen.
Damit es etwas zu jagen gab.

Ich war spät dran, schon ohne Verhandlung erlebt.

Ich denke, dass es notwendig ist, Israel beim Testen seiner Waffen unter Kampfbedingungen zuzustimmen.

Interception Evidence - ...
Vielleicht nur eine Ablehnung

Und was, sie haben es in keiner Weise modernisiert, nicht ausgerüstet? Sie sind seltsam ... Oder Sie sind nicht im Thema ...

Delilah ist keine neue Rakete, aber die aeroballistische Rakete Rampage, ja, sie wurde erst 2018 gezeigt, darüber ist nur sehr wenig bekannt.

Dies ist die fortschrittlichste Raketenlinie der israelischen Luftwaffe.
----
Delilah ist seit 1994 im Dienst.

Seite

.
nach oben