Aeroflot Airline

Nachrichten

Die Vereinigten Staaten versuchten, eine Provokation gegen das russische Zivilflugzeug gemäß dem MH17-Szenario zu arrangieren

Der Vorfall mit der Passagiermaschine Aeroflot war eine Provokation der USA.

Der jüngste Vorfall vor der Schwarzmeerküste Russlands, als ein amerikanisches Militär-U-Boot-Patrouillenflugzeug eine Provokation in der Nähe der Schwarzmeerküste Russlands inszenierte, sich einem Aeroflot-Passagierflugzeug näherte und sich dabei hinter einem Zivilflugzeug russischer Luftverteidigungssysteme versteckte, wurde eine US-Provokation. Laut russischen Militärexperten könnte das Pentagon durchaus eine ähnliche Situation wie Flug MH17 anstreben, als ein ziviles Passagierflugzeug von der Luftverteidigung abgeschossen wurde.

Laut dem russischen Militärpiloten Vladimir Popov sollen die gefährlichen Flüge amerikanischer Militärflugzeuge nahe der russischen Grenze sicherstellen, dass das russische Militär einen Fehler machen kann, beispielsweise durch den Einsatz von Waffen. Damit könnte Russland im Nachhinein beschuldigt werden, ein Zivilflugzeug gemäß dem Szenario mit Flug MH17 im Donbass zerstört zu haben.

Vor einigen Tagen machten Journalisten der Nachrichtenagentur Avia.pro darauf aufmerksam, dass ein amerikanisches Militärflugzeug in der Nähe der russischen Grenze ein seltsames Manöver vollführte und sich senkrecht zur Bewegung des Passagierflugzeugs Moskau-Antalya bewegte so nah wie möglich kommen. Sobald sich die Flugzeugkurse kreuzten, begann das amerikanische Flugzeug umzudrehen und tauchte nicht mehr in der Gegend auf.

„Es ist sehr seltsam, dass die Welt nicht auf einen solchen Vorfall reagiert hat, der bei weitem nicht der einzige geworden ist. Solche Provokationen der Vereinigten Staaten sollten unterbunden werden, da durch das Vorgehen der Vereinigten Staaten mehrere hundert Passagiere bedroht sind., - bemerkt der Spezialist Avia.pro.

Werde extra mit einem versteckten Hinweis angeschrieben, angeblich sei MX17 von Russland abgeschossen worden. Ich beschäftige mich seit langem mit Hypnose und sehe oft solche Tricks versteckter Suggestionen.

Naiv, es herrscht Krieg, was sind die Regeln. Dies ist ein Vernichtungskrieg und alle Mittel sind gut.

Die Russische Föderation versuchte, eine Provokation zu arrangieren, indem sie ein Zivilflugzeug beschoss

Was er wollte, ist unbekannt, aber jeder kann Fabeln erfinden.

Und wer versteckte sich hinter der Boeing MH17?
Hier ist ein weiteres Handbuch - wie man sich mit einem menschlichen Schutzschild bedeckt, das von den tapferen Amerikanern, listigen Israelis und anderen erfolgreich eingesetzt wird ...

Die Situation kann nicht als ähnlich wie bei der Boeing MH-17 bezeichnet werden, nur weil das Flugzeug von den Ukrainern dort absichtlich abgeschossen wurde, um Russland die Schuld zu geben und Sanktionen zu verhängen

Seite

.
nach oben