Nachrichten

Russische Luft- und Raumfahrtstreitkräfte werden bis Ende des Jahres 5 Su-57-Jäger erhalten


Bis Ende dieses Jahres werden fünf Su-57-Jäger im Dienst bei Russland erscheinen.

Trotz der Tatsache, dass russische Flugzeughersteller in den letzten sechs Monaten zumindest inoffiziell keinen einzigen Su-57-Jäger gebaut haben, berichtete eine Quelle aus der Flugzeugindustrie, dass fünf weitere Serienjäger der fünften Generation bei der Russian Aerospace in Dienst gestellt werden Kräfte bis Ende dieses Jahres Su-57.

Nach den Daten, die der Nachrichtenagentur Avia.pro derzeit zur Verfügung stehen, ist geplant, die Kampfflugzeuge der fünften Generation der Su-57 in Kleinserien an die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte zu übergeben, und die erste Charge von fünf Kampffahrzeugen wird noch in diesem Jahr sein gegen Ende dieses Jahres übertragen, was den Ende letzten Jahres bekannt gegebenen Informationen entspricht.

Bisher ist Russland nur mit einem serienmäßigen Jagdflugzeug der fünften Generation bewaffnet, während zuvor berichtet wurde, dass noch nicht alle Tests dieses Kampfflugzeugs abgeschlossen sind, insbesondere in diesem Jahr sollte es die innere Rumpfbewaffnung testen , aber einige oder Details sind noch nicht verfügbar.

Es sei darauf hingewiesen, dass die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte insgesamt mindestens 76 Jäger der fünften Generation erhalten sollten, von denen drei Regimenter gebildet werden.

.
nach oben