ATRA Speer

Nachrichten

Ukrainische Streitkräfte haben offiziell den Einsatz von amerikanischem "Speer" im Donbass zurückgewiesen


In der Ukraine bestritten sie Informationen über den Einsatz von ATGM "Javelin" im Donbass.

Das ukrainische Militär sagte, dass Panzerabwehr-Raketensysteme (ATGM) "Speer", die die USA im Rahmen eines militärischen Hilfspakets an die Ukraine geliefert haben, wurden im Bereich der Joint Forces Operation im Donbass noch nicht eingesetzt. Im Gegenzug sagte der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Ukraine Valery Zaluzhny, dass die ATGM "Speer" wurden bei Übungen auf dem Trainingsgelände Shirokiy Lan eingesetzt.

Tatsächlich sind die zuvor von ukrainischen Informationsquellen veröffentlichten Informationen, dass die Einheiten der Streitkräfte der Ukraine diese Komplexe gegen die Verteidiger der DVR und der LPR eingesetzt haben, unzuverlässig.

Auf der anderen Seite bestätigte Kirill Budanov, Leiter der Hauptnachrichtendienststelle des Verteidigungsministeriums der Ukraine, in einem Interview mit der Military Times der erste erfolgreiche Einsatz dieser amerikanischen Raketensysteme im Donbass.  Dies wirft nun eine Reihe von Fragen auf, welche der bereitgestellten Informationen zuverlässig sind.

Es sei darauf hingewiesen, dass ukrainische Ressourcen zuvor eine Aufzeichnung verbreitet haben, auf der die angebliche Zerstörung von zwei LPR-Panzern auf der Kontaktlinie stattfindet. Webbenutzer konnten jedoch feststellen, dass das Video bereits 2016 gedreht wurde.

.
nach oben