Syrien News 7 Oktober 2019 Jahr
Artikel
Syrien News 7 Oktober 2019 Jahr. US-Militär verlässt Nordsyrien dringend, SDS wirft USA Verrat vor

Syrien News 7 Oktober 2019 Jahr. US-Militär verlässt Nordsyrien dringend, SDS wirft USA Verrat vor

Die neuesten Nachrichten von den Kämpfen in Syrien am Oktober 7 2019 des Jahres

Die USA verlassen Nordsyrien

Das US-Militär begann hastig, Nordsyrien zu verlassen, nachdem es angekündigt hatte, dass innerhalb der nächsten 48-Stunden eine türkische Militäroperation in der Region beginnen würde.

Momentan ist bekannt, dass das US-Militär ziemlich große Siedlungen verlässt, was wiederum darauf hinweist, dass Ankara wirklich vorhat, im Norden Syriens zu streiken, um die Sicherheit der weiteren Offensive zu gewährleisten.

Die Spezialisten stehen einer solchen Offensive übrigens sehr skeptisch gegenüber und glauben, dass es sich direkt um eine Besetzung handelt.

Kurden gingen ohne Washingtons Unterstützung

Die syrischen demokratischen Kräfte beschuldigten Washington des Verrats und stellten fest, dass Terroristen aufgrund von US-Aktionen wieder nach Syrien zurückkehren könnten. Der Grund dafür ist der Abzug des US-Militärs aus dem Norden der Arabischen Republik.

Es sollte klargestellt werden, dass die Kurden, die die Basis der syrischen demokratischen Kräfte bilden, wirklich gegen Terroristen kämpften, aber offensichtlich befürchten sie in Washington, dass die Türkei unkontrolliert die Positionen des US-Militärs angreifen wird.

.
nach oben