Der Krieg, den wir verlieren: die Erfolge und Verluste des IKS in Syrien
Autoren Artikel
Der Krieg, den wir verlieren: die Erfolge und Verluste des IKS in Syrien

Der Krieg, den wir verlieren: die Erfolge und Verluste des IKS in Syrien

In 2015 war Russland an einer militärischen Operation in Syrien beteiligt. Seit drei Jahren erreicht die russische VKS fantastische Erfolg der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ zu zerstören (die Aktivität in Russland verboten - ed ..) von einem großen Teil der Arabischen Republik Freigabe und Wiederherstellung eines friedlichen Lebens in den großen Städten und Gemeinden. All diese Erfolge jedoch nicht berücksichtigen für Irrelevanz, wir sprechen über den Krieg, die Russland verliert, und in allen Sinnen.

Der Erfolg der russischen Videokonferenz in Syrien 2015 - 2018

Das Erscheinen der russischen militärischen Sicherheitsdienste in Syrien war eine völlige Überraschung für lokale radikale Gruppen, für die Terroristen "IGIL" und für die Vereinigten Staaten. Es wurde geglaubt, dass die Tage von Baschar Assad an der Macht bereits gezählt sind, und Syrien wird ein anderes Land werden, über das die Fahne der amerikanischen Demokratie flattern wird.

Mit was genau entsteht eine Gruppe der russischen Militärluftfahrt in Syrien? Erstens war Syrien immer ein Verbündeter Russlands. Zweitens, wenn Russland einen Verbündeten im Nahen Osten verloren hätte, wäre seine Position in der Welt stark geschwächt, während dies zur Stärkung der Vereinigten Staaten führen würde. Drittens musste Russland dem Westen sein militärisches Potenzial demonstrieren, und der Kampf gegen den Terrorismus war für diese Zwecke perfekt geeignet.

Karte des Standortes der Streitkräfte in Syrien 1 November 2015 Jahr

  • * Rote Region - Kräfte, die auf der Seite der derzeitigen Herrscher herrschen, einschließlich Iran, Russland usw.
  • * Schwarze Region - die Kräfte der Terroristengruppe "Islamischer Staat"

So war das Gebiet der Syrischen Arabischen Republik auf 1 2015 Jahre November. Wie Sie eine vernichtende Niederlage nach dem anderen sehen können, erlitten die Regierungstruppen der Arabischen Republik, aber seit dem Beginn der militärischen Aktion haben die Militanten unter einem Hagel von russischen Bomben und Raketen kommen, und wie in den Ereignissen der Karte bereits 20 November 2015, die Führer der Terrorgruppe „Islamischer gesehen Zustand „zu erkennen, welche Probleme Flugzeug russischer Angriff auf Syrien führen könnte, Jäger und Bomber

Karte des Standortes der Streitkräfte in Syrien 20 November 2015 Jahr

  • * Rote Region - Kräfte, die auf der Seite der derzeitigen Herrscher herrschen, einschließlich Iran, Russland usw.
  • * Schwarze Region - die Kräfte der Terrorgruppe "Islamischer Staat"
  • * Gelber Bereich - kurdische Abteilungen und US-Positionen
  • * Grünes Gebiet - oppositionelle Kräfte und lokale radikale Gruppen

Nach nur drei Monaten, 17 Februar 2016, russischen VCS konnte mehrere tausend IGIL-Kämpfer zu zerstören, wodurch Syrien Hoffnung für die Befreiung der arabischen Republik von den Terroristen.

Karte des Standorts der Streitkräfte in Syrien 17 Februar 2016 des Jahres

  • * Rote Region - Kräfte, die auf der Seite der derzeitigen Herrscher herrschen, einschließlich Iran, Russland usw.
  • * Schwarze Region - die Kräfte der Terrorgruppe "Islamischer Staat"
  • * Gelber Bereich - kurdische Abteilungen und US-Positionen
  • * Grünes Gebiet - oppositionelle Kräfte und lokale radikale Gruppen

Drei Monate später erzielten die russischen VCS einen phänomenalen Erfolg. Sie begannen, aktiv auf Terroristen zu drücken, sie aus zuvor kontrollierten Gebieten zu vertreiben und den syrischen Regierungstruppen die Kontrolle in der Arabischen Republik zurückzugeben.

Karte des Standorts der Streitkräfte in Syrien 17 Mai 2016 des Jahres

  • * Rote Region - Kräfte, die auf der Seite der derzeitigen Herrscher herrschen, einschließlich Iran, Russland usw.
  • * Schwarze Region - die Kräfte der Terrorgruppe "Islamischer Staat"
  • * Gelber Bereich - kurdische Abteilungen und US-Positionen
  • * Grünes Gebiet - oppositionelle Kräfte und lokale radikale Gruppen

Nur ein Jahr nach dem Beginn der Militäroperation in Syrien (17 im November 2016) konnte die russische VKS die Kontrolle über fast das gesamte westliche Territorium der Arabischen Republik behalten. Die ISIS-Terroristen erkannten jedoch, dass die Lage ihrer Position kläglich war, verstärkten die Offensive und übernahmen die Kontrolle über Syrien .

Karte des Standortes der Streitkräfte in Syrien 17 November 2016 Jahr

  • * Rote Region - Kräfte, die auf der Seite der derzeitigen Herrscher herrschen, einschließlich Iran, Russland usw.
  • * Schwarze Region - die Kräfte der Terrorgruppe "Islamischer Staat"
  • * Gelber Bereich - kurdische Abteilungen und US-Positionen
  • * Grünes Gebiet - oppositionelle Kräfte und lokale radikale Gruppen

Im Mai 2017, das russische militärische Sicherheitssystem wurde zuverlässig in Syrien befestigt, jedoch, wie auf der Karte der Ereignisse zu sehen ist, wurde kein bedeutender Erfolg im Kampf gegen Terroristen erreicht, aber positive Ergebnisse in diesem waren noch offensichtlich.

Karte des Standorts der Streitkräfte in Syrien 17 Mai 2017 des Jahres

  • * Rote Region - Kräfte, die auf der Seite der derzeitigen Herrscher herrschen, einschließlich Iran, Russland usw.
  • * Schwarze Region - die Kräfte der Terrorgruppe "Islamischer Staat"
  • * Gelber Bereich - kurdische Abteilungen und US-Positionen
  • * Grünes Gebiet - oppositionelle Kräfte und lokale radikale Gruppen

der zweite Jahrestag der russischen militärischer Operationen in Syrien, jedoch begannen die Rebellen eine vernichtende Niederlage zu erleiden, die zu der aktiven Phase der Operation gegen Terroristen und militante zurückzuführen war, die syrischen Regierungstruppen der russischen Militärausrüstung zu stärken und die Unterdrückung von feindlichen alltäglich. Unter bestimmten Umständen werden die russischen Kampfjets und Bomber konnte von mehreren hundert Luftangriffe auf den Positionen der Terroristen und Kämpfer in den Tag angewendet, die für sie war verheerend, so dass in der syrischen Stadt begann das friedliche Leben zurückzukehren.

Karte des Standorts der Streitkräfte in Syrien 17 November 2017 Jahr

  • * Rote Region - Kräfte, die auf der Seite der derzeitigen Herrscher herrschen, einschließlich Iran, Russland usw.
  • * Schwarze Region - die Kräfte der Terrorgruppe "Islamischer Staat"
  • * Gelber Bereich - kurdische Abteilungen und US-Positionen
  • * Grünes Gebiet - oppositionelle Kräfte und lokale radikale Gruppen

In 2018 Jahren Mai dank der aktiven Unterstützung der russischen VKS, kontrollierte syrische Regierungstruppen der meisten des Gebiets der Arabischen Republik und im Juli wieder vollständig unter der Kontrolle des Territoriums im Westen und Süden, die Kontrolle an der Grenze zu Israel und Jordanien wieder zu erlangen.

Karte der Streitkräfte in Syrien 17 Mai 2018 Jahr

  • * Rote Region - Kräfte, die auf der Seite der derzeitigen Herrscher herrschen, einschließlich Iran, Russland usw.
  • * Schwarze Region - die Kräfte der Terrorgruppe "Islamischer Staat"
  • * Gelber Bereich - kurdische Abteilungen und US-Positionen
  • * Grünes Gebiet - oppositionelle Kräfte und lokale radikale Gruppen

Karte des Standorts der Streitkräfte in Syrien 1 August 2018 Jahr

  • * Rote Region - Kräfte, die auf der Seite der derzeitigen Herrscher herrschen, einschließlich Iran, Russland usw.
  • * Schwarze Region - die Kräfte der Terrorgruppe "Islamischer Staat"
  • * Gelber Bereich - kurdische Abteilungen und US-Positionen
  • * Grünes Gebiet - oppositionelle Kräfte und lokale radikale Gruppen

Die Rückkehr eines friedlichen Lebens nach Syrien war ein Erfolg für die russischen militärischen Sicherheitsdienste, und dies ist definitiv ein Sieg, nicht endgültig, sondern kolossal.

Niederlagen und Niederlagen des militärisch-industriellen Komplexes in Syrien

Trotz der Tatsache, dass die russischen militärischen Sicherheitsdienste im Rahmen der Militäroperation neben dem Erfolg auch ihre größte Macht unter Beweis stellen konnten, gab es auch schwere Niederlagen. Hier geht es nicht um globale Ereignisse, aber die Verluste in Syrien lassen einen darüber nachdenken, ob die Präsenz in Russland siegreich war.

Nicht jeder weiß, dass während der Sonderoperation in der Arabischen Republik Syrien die russischen militärischen Sicherheitsdienste 14-Einheiten der militärischen Ausrüstung verloren haben:

  • Der Bomber Su-24 (24 November 2015 Jahr) - abgeschossen von einem türkischen Kämpfer;
  • Der MiG-29-Kämpfer (Sommer 2017) - stürzte über das Mittelmeer;
  • Su-33-Kämpfer (Sommer-2017 des Jahres) - stürzte bei der Landung auf dem Deck des Admirals Kuznetsov ab;
  • Der Bomber Su-24 (10 Oktober 2017 Jahr) - über die Piste ausgerollt und zusammengebrochen;
  • Sturmovik Su-25 (3 Februar 2018 Jahr) - von Terroristen abgeschossen;
  • Militärtransportflugzeug An-26 (März 6 2018 Jahre) - abgestürzt auf dem Fliegerhorst „Hmeymim“ bei der Landung;
  • Kämpfer Su-30SM (3 Mai 2018 Jahr) - stürzte über das Mittelmeer;
  • Schock Hubschrauber Ka-52 (7 Mai 2018 Jahr) - die Gründe sind unbekannt.

Zusätzlich zu diesen Vorfällen gibt es Berichte über Hubschrauberverluste:

  • Mi-8AMTSH;
  • Mi-8AMTSH-B;
  • 2 x Mi-35M;
  • 2 x Mi-28.

Natürlich gibt es in jedem militärischen Konflikt Verluste, aber die meisten Vorfälle waren auf technische Fehlfunktionen und Fehler zurückzuführen.

Meiner Meinung nach ist die russische Politik extrem mild. Ich erinnere mich jemand heftig um die Zerstörung des russischen Bomber Su-24 türkischen Kämpfer (24 November 2015 Jahr) verurteilt, jemand erklärte laut seine Bereitschaft, die Position der Militanten Dzhebhat en-Nusra „(einer terroristischen Vereinigung, deren Tätigkeit verboten in Russland zu löschen - ed. auth.) in der Provinz Idlib, zu tun, weg mit den Terroristen und Aufständischen zu verdrängen US Radikalen unterstützen, die Assad entgegenstellen. Keines der oben genannten wurde getan! Wie sie sagen, begannen sie für eine gute Gesundheit und absolvierten für den Frieden.

Jetzt hat die Türkei ihre Luftverteidigungssysteme in Syrien eingesetzt, die Vereinigten Staaten von Amerika haben eine Flugverbotszone im Norden Syriens mit einer Fläche von 26 Tausend Quadratkilometern (14% des gesamten syrischen Territoriums) angekündigt. Auf dem russischen Präsenz in Syrien einfach nicht kümmern und, interessanterweise, Russland mit Terroristen ... Macht zu verhandeln beschlossen, militärische Macht, die viel von dem Planeten zerstören könnten, ist in Gesprächen mit einer Bande von Terroristen in mehreren tausend Menschen !!! Und das ist keine Erfindung, hat der Chef des russischen Verteidigungsministeriums offen gesagt.

"Es gibt schwere, viskose, komplexe Verhandlungen auf allen Ebenen mit denen, die früher als gemäßigte Opposition, jetzt aber als Aufständische mit ihren Führern bezeichnet wurden."

Entschuldigung für die Taktlosigkeit, aber was zur Hölle können Sie mit Militanten und Terroristen verhandeln? Terroristen und Militante attackieren den russischen Luftwaffenstützpunkt "Khmeimim" mit Drohne und halten Zivilisten in Angst.

Sie interessieren sich wahrscheinlich dafür, was Sie tun sollten, um diese Situation zu verstehen? In Wirklichkeit sollte hier nichts Kniffliges durchdacht werden, sondern vielmehr die vom Westen angewandten Methoden, die völlig legal und effektiv sind. Es reicht aus, um die sogenannten zu warnen. "Westliche Verbündete" und die Türkei, die die Positionen der Terroristen aufgrund der Aggression der Militanten angegriffen, in wenigen Tagen gewarnt werden, die Gelegenheit geben, von diesen Positionen zurückzutreten und die Militanten zu besiegen. Denken Sie daran, die Türkei hat Russland und Syrien gefragt, ob sie in die Arabische Republik eindringen könnten. Hat Washington gefragt, ob die Vereinigten Staaten, Großbritannien und Frankreich mehr als einhundert Marschflugkörper in ganz Syrien starten könnten? Dies wird als symmetrische Maßnahmen bezeichnet, und hier gibt es nichts Schändliches, insbesondere wenn Russland den Status einer Weltmacht festigen möchte.

Schütze Syrien kann und ansonsten zum Beispiel durch dieses Land S-300 setzen, die, obwohl sie nicht modern, aber perfekt geeignet für zu 200-300 Kilometer bei Reichweiten von bis praktisch alle Luftziele zu steuern, jedoch völlig unbekannte Gründe, Russland ich beschloss, Zugeständnisse an Israel zu machen, eines der Länder kooperieren aktiv in den Vereinigten Staaten, und weigerte sich, es.

Statt der Entbindung ...

Trotz der Tatsache, dass es dank Russlands war, Aufständische und Terroristen, ist fast vollständig übernehmen die Kontrolle von Syrien, gelang es, das zu zerstören, wie es scheint, es ist ein Sieg, doch verliert Russland in Syrien. Gehen auf NATO Zugeständnissen, wird Russland seine Schwächen zeigen, und während der militärischen Operationen nur Verlust wird in der Arabischen Republik Mittel, die Menschen und Ausrüstung, aber diese Situation kann nur zeigen der Welt, seine Kraft aus einer Position der Stärke und starren Politik gegen Terroristen beseitigt werden, Kämpfer und ihre Anhänger.

Kostyuchenko Yuri speziell für Avia.pro.

Dies ist ein arabisches Land.
Hier passiert der Krieg nicht von vorne nach vorne. In unserem Zivilisten gab es auch Vereinbarungen mit Makhno. Und zu sagen, dass sie sagen, Russland (in der Tat, Assad) wir stimmen mit einer Handvoll Kämpfer überein, ist lächerlich. Es gibt Neuankömmlinge in den Vereinigten Staaten, die von Afghanistan nach Ägypten, dann nach Libyen, dann nach Syrien wandern, und es gibt lokale Clans.

Die Situation ist sicherlich kompliziert. Die Interessen vieler Länder kollidierten. Niemand will nachgeben. Assad wird nicht allein gelassen werden. Die Militanten werden, wenn auch langsam, auspressen. Andernfalls werden sie schnell auf die gleiche Menge wachsen. Es ist notwendig, eine weitere Basis hinzuzufügen: Welchen Unterschied macht es, wo die Einheiten stehen werden, aber in Syrien werden sie mehr Gutes tun, die Illusion ausschließen, dass die beiden Basen keine ernsthafte militärische Bedeutung haben. Jeder sollte verstehen, dass Syrien unser Verbündeter ist, wir werden es meistern, erweitern, von der Situation ausgehen und alle anderen müssen gehen. Mit Hilfe von REB eine tote Zone über das gesamte Territorium Syriens zu schaffen, den syrischen Truppen moderne Waffen zur Verfügung zu stellen, mit deren Hilfe sie alle Elektronik vor dem Feind ausbrennen konnten. Und so Schritt für Schritt, nach Zustimmung der Türkei, um die USA aus dem Gebiet, das sie beschlagnahmt hatten, zu verdrängen.

Wollen Sie, dass Rentner eine anständige Rente erhalten? Wollen Sie, dass Ihre Arbeit nicht wegen eines Preisanstiegs des Dollars oder einer Senkung der Ölpreise abgeschrieben wird? Willst du einen friedlichen Himmel über deinem Kopf und den Kopf deiner Enkelkinder? Dann erinnere dich an die einfache Wahrheit: Russland sollte danach streben, ein politisches, wirtschaftliches, kulturelles Plus zu sein. Nur das Bewusstsein für unsere Bedürfnisse kann die Bildung von nationalem Kapital auslösen. Während wir gezwungen sind, Geld als eine begrenzte Ressource aus dem Verkauf von Öl zu betrachten, werden wir nass im Regen auf dem Berg von Ziegeln sitzen und von unserem eigenen warmen Haus träumen, das wir nur bauen können, wenn jemand dafür bezahlt. Aber wir brauchen nichts, erinnere dich daran. Und wir müssen dieses Haus bauen, wir brauchen es selbst, und wenn wir einen Rubel brauchen, um die Beziehungen zwischen uns selbst zu regeln, drucken wir uns diesen Rubel aus. Das ist es, was wir in der Politik unseres Landes beobachten, dass ein Teil der Gesellschaft, der eine begrenzte Geldwährung erreicht hat, sehr wenig tut, so dass ein großer Teil der Bevölkerung des Landes die Ressourcen nutzen kann, die uns für die Entwicklung der Volkswirtschaft zur Verfügung stehen. Was in Syrien passiert, ist etwas Kleines, das den Rubel teurer macht, und da die Menschen in den herrschenden Kreisen immer stark sind, die genug von ihrem Einkommen haben und bereit sind, alles, was unser Militär für uns tut, dem Feind zu übergeben.

Angesichts der Armut, in der die Rentner Rußlands sind, und der vollständigen Zerschlagung der Macht, ist es nicht länger notwendig, über irgendwelche Siege zu sprechen, einschließlich des Großen Vaterländischen Krieges.

Wir müssen über Siege sprechen! Über irgendwelche Siege, über Arbeit, Militär, Wissenschaft, Sport. Positiver in den Medien, und dann haben wir alle Kanäle und Zeitungen mit Bullshit gefüllt.

Der Fonds ... und über den Zweiten Weltkrieg bist du vergebens ... Geschichte und Erinnerung ist eine sehr notwendige Sache, mein Freund, und du bist die "Grundlage" - ohne Erinnerung

Ameram ist tief in dir, wer wusste wer da war. Aber mit dem Rest ist nicht so einfach. Diese imaginären Freunde, wenn Sie ihnen den Rücken kehren. Das ist nicht unser Krieg
Der Kampf um Ressourcen und nur
Und sieh dir an, wie viele Flugplätze die Juden haben und die Jordanier am selben Ort sind koolitsy im Meer, wenn sie zusammen gehen, ein wenig wird nicht scheinen

Ja, bitte vergiss die "Freunde" ... es gibt einfach keine solche Sache in der Welt der Menschenhändler ... du musst dich um deine Interessen kümmern und den Lebensstandard der Menschen erhöhen ... und unsere Regierung hat unsere Leute nur gezählt, obwohl unser Land das reichste ist Welt und die Menschen leben in Armut ... denkst du nicht so seltsam?

Ich habe nicht die Position des Autors in dem Artikel teilen! Allein die Tatsache der Existenz von Existenzen mächtige russische Seestreitkräfte im Mittelmeer und Videokonferenzen in Syrien, und dass Legitimität ist ein großer Gewinn! Als kamen die NATO-Truppen in der Ostsee bis an die Grenzen von Russland und den Vereinigten Staaten in Osteuropa, seine Raketenabwehrsystem ins Leben gerufen im Konfliktfall der russischen Militär okazhutsya evropoyskie in der Rückseite der NATO-Staaten. Und das ist kein Witz! Mit Terroristen wird es fertig werden. Aber hier geht es um die Nicht-Neutralisierung der NATO. Davon bin ich überzeugt !!!

Oh, wie willst du wie ein Guru unter den Plebejern aussehen? Überraschenderweise ist der Autor ein Experte in vielen Bereichen unseres Lebens (beim Lesen seiner zahlreichen Studien). Und warum solch eine HUMANITUDE kein Berater des Präsidenten unseres Landes ist, obwohl warum nur unser? Es ist Zeit, in den Welt-Experten voranzukommen! Aber das ist nur natürliche Bescheidenheit erlaubt nicht! Deshalb schreibt er Artikel auf Dorfzeitungsebene.

Die Übersetzung der Diskussion in die Ebene der persönlichen Bisse beleidigt den Sprecher

Im Stil der modernen deutschen "Forscher" der Ergebnisse des Zweiten Weltkriegs. Nach ihnen, sowohl die Stalingrad und die Kursk Schlacht, die Nazis gewonnen, sondern zog sich aus rein taktischen und strategischen Überlegungen. Und der Autor des kurzen Artikels hat sich gerade dazu entschieden, über ziemlich absurde und unlogische Schlussfolgerungen zu sprechen. Sie würden, lieb und respektlos in den ukrainischen Medien sprechen - es gibt Leute wie Sie mögen und schätzen. Und wir in der Marine reden nur über solche Leute - Arschloch. Und dennoch: In einem so langwierigen Konflikt ist der Verlust von Personal und Flugzeugen vernachlässigbar. Glauben Sie dem Veteranen der Marine mit 25-Jahr Erfahrung. Es ist sofort klar, dass der Autor einfach ein tapferer Krieger ist. In der Armee, wenn er diente, aß er wahrscheinlich auf der Prod.slade.

PF-Veteran mit 25-Sommererfahrung unter dem Spitznamen "Inquisitor" sitzt auf der Müll-Ressource und das beweist es jemandem. Über die ukrainischen Medien lächelte jemand Vata im Kopf immer jetzt das Wort "Ukraine" Spin?

Wie viele Menschen sind verloren? Sie müssen überprüfen, wie viele Flüge verloren sind. Zweitens bombardieren die Jungs es kaum kolossalen Gewinn.

Auf den Punkt

Ähnlich deiner Überzeugung. Einschließlich des Autors.

Obwohl ich nicht in der Armee diente, teile ich deine Position.

Um zu wissen, wer gewonnen oder verloren hat, müssen Sie wissen, welche Ziele die Teilnehmer im Konflikt haben. Ich glaube nicht, dass alles so einfach ist: Die Amerikaner wollen im Bereich ihrer Verantwortung Kurdistan schaffen (Kurden in der Welt mindestens 40 Millionen). Sie wollen darüber mit der Türkei verhandeln, die gegen Russland ist, das den Kurden geholfen hat. Syrien "wie es war" wird nicht wiederhergestellt werden können.

Und der Jude Sholom-Pukish, der Juden-Zwerg und der selbsternannte, nicht zum Schutz Syriens oder Russlands dort befindliche russische Soldaten ist ruiniert. Dieser Abschaum bedeckt die Grenzen der jüdischen Siedlung von Israel aus Igil und Iran. Nicht umsonst schwor dieser Abschaum des Yid-Zwergenfischs im 2001-Jahr dem Yid Zion in der jiddischen, stinkenden Mauer des Weinens. Rus mehr als 20 Jahren des Jammerns unter Jiddisch, und der Autor des Artikels klagt über Syrien. Es ist notwendig, sich um das eigene Volk zu sorgen und danach zu streben, das jüdische Joch in Russland zu stürzen.

Und die Bosheit, die, dann die Bosheit von Lope, hätte Chego selbst abgebissen, aber würde sich etwas abkühlen.

jetzt laufe zu der Kirche als Verbrecher und bitte den Juden Jesus um Vergebung und dann wird er dich bestrafen Du wirst mit deiner Mutter, die einen solchen Faschisten zur Welt gebracht hat, an Alkoholmissbrauch sterben und ich werde meinen Gott bitten, dass du es tust ......

Rosia stöhnt nicht unter Joch, sondern einfach du, nicht sehr angemessen, ungesunde, psychisch kranke Person, du siehst überall eine Bedrohung. Die Verfolgungswahn funktioniert so: eine scheinbare Bedrohung von allen Seiten, Feinde überall: Juden, Pindos, Tataren, Knüppel. Chinesisch und es gibt keine Nummer für sie. Arme kleine Mutter Russland: von Feinden umgeben. Du bist ein Idiot auf der Karte! Wie kannst du mehr als dich umgeben? Und über die Feinde in der Umgebung: Dann ist Israel auch nicht mit Freunden unterwegs.

Ich unterstütze und im Allgemeinen an uns das nicht ein Freund ein Blindgänger

Die Schlussfolgerungen des Autors über das weitere Vorgehen sind einfach naiv in ihrer Offensichtlichkeit, da sie viele Faktoren und Faktoren, die auf der Ebene offizieller Verhandlungen und Vereinbarungen verborgen sind, nicht berücksichtigen.

Wie immer, er begann für Gesundheit und endete für den Frieden, der Krieg ist verloren, der Wächter! (Hut), und dann auf 10-Blättern - der Krieg hat gewonnen! Eigentlich Kampfverluste 2 (zwei) Flugzeuge. Und in friedlichen Bedingungen schlagen Flugzeuge (leider) ständig. Und nicht nur bei uns.
Und wenn Sie wissen, wie Sie in einer globalen Konfrontation gewinnen - kandidieren Sie für den Präsidenten!

Ihr gesamter Kostyuchenko läuft reibungslos und Verhandlungen sollten geführt werden. Erinnere dich an die karibische Krise. und Kennedy erschossen ihre Bastarde, aber selbst 1 Stadt gab nicht unter Bomben.

Seite

.
nach oben