Angriff von Drohnen

Nachrichten

UAVs griffen die Ölraffinerien von Saudi-Arabien an. Video


Unbemannte Luftfahrzeuge griffen Ölraffinerien in Saudi-Arabien an.

Vor ein paar Minuten, „Telegramm“ -soobschestvami veröffentlichte ein Video, das einen Angriff Drohnen zu den Raffinerien in Saudi-Arabien dargestellt. Wie bekannt wurde, stecken hinter dem Angriff die Hussiten.

Auf den präsentierten Videorahmen können Sie sehen, dass der Angriff von unbemannten Luftfahrzeugen und die Rede, nach vorläufigen Daten, ungefähr sieben Drohnen ist, destruktiv. Nach vorläufigen Angaben setzten die Hussiten unbemannte Qasef-1-Luftfahrzeuge ein, die darauf aufgehängte Artilleriegeschosse direkt auf Öllager abwarfen.

Der Schaden durch die Angriffe der Hussiten ist nach wie vor unbekannt, doch wie in den gezeigten Videobildern zu sehen ist, steigt eine große Rauchsäule aus dem Gebiet der Raffinerie auf, was auf ein starkes Feuer hinweist.

Derzeit ziehen es die saudischen Behörden vor, den Angriff auf die Raffinerie nicht zu kommentieren, doch Analysten haben bereits eine Parallele zum jüngsten Angriff auf Öltanker am Persischen Golf gezogen.

Beste in der Welt der Luftfahrt

nach oben