Abfangen des Flugzeugs

Nachrichten

Unglaubliches Abfangen von zwei Militärflugzeugen in der Nähe der Grenzen Russlands wurde auf Video übertragen


Das russische Verteidigungsministerium hob die Su-27-Kampfflugzeuge auf, um ausländische Militärflugzeuge abzufangen.

Vor einigen Stunden berichtete die Informationsquelle Avia .pro über den Flug von drei ausländischen Militärflugzeugen in der Nähe der Grenzen Russlands, von denen eines ein amerikanisches radioelektronisches Kampfflugzeug war und angeblich russische Systeme durch Eingriffe testete. Wie sich herausstellte, wurden die Kampfflugzeuge der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte dringend in die Luft befördert, um ein nahe der russischen Grenze gelegenes Flugzeug der schwedischen Luftwaffe abzufangen.

Wie die vorgestellten Videobilder zeigen, holt die Besatzung der Su-27CM Fighter VKS der Russischen Föderation das schwedische Flugzeug der elektronischen Aufklärung rasch ein. Aufgrund der Tatsache, dass das Flugzeug die Grenzen der Russischen Föderation verlassen konnte, leistet der Jäger jedoch nur seine Unterstützung. Darüber hinaus wurde das ebenfalls in der Region befindliche elektronische Überwachungsflugzeug der US Air Force, Boeing RC-135V, begleitet, während die gesamte Arbeit von einem russischen Jäger erledigt wurde.

Wie für den amerikanischen EW EC-130H-Kompassruf, aber es gibt keine Informationen über dessen Wartung und mögliches Abfangen.

nach oben